Das gerät ist wie erwartet toll. Das aussehen ist mit dem glitzzereffekt im lack echt schick. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Gewohnte wertarbeit von wmf; der deckel könnte sich etwas weiter öffnen lassen; eine seitliche skala wäre vermutlich für den einen oder anderen besser ablesbar.

Der wasserkocher ist nicht nicht wunderschön sondern auch top in der benutzung. Das aufkochen geht echt sehr schnell von der hand.

Der wasserkocher von wmf ist spitze. Er mach was er soll und das so schnell. Ich würde mir keinen anderen wer holen.

Das gerät ist nicht nur schön sondern auch gut verarbeitet: kreuzschlitzschrauben erlauben die reparatur, die heizstäbe sind voll verdeckt (also kein verkalken) und final der ausguss ist komplett mit kalksieb abgedeckt. Der deckel öffnet sich vollständig also leichtes befüllen und “ein-hand” bedienung ist möglich. Die isolierung verhindert, dass das gerät zu warm wird. Einzig die füllstandsanzeige ist etwas schwer lesbar und fängt nicht bei 0,25l (einer tasse) an.

Der wasserkocher ist schön anzusehen, funktioniert bisher einwandfrei und hat alle funktionen, die ein solches gerät nach meiner ansicht haben muss. Der deckel öffnet nicht weit genug, sodass das befüllen des kochers leicht erschwert ist. Die wasserstandsanzeige ist hinter dem griff des geräts angebracht. Der füllstand ist nur schwer erkennbar.

Das gerät ist technisch identisch mit wmf genio und wmf terra – die rezession basiert auf meinen erfahrungen mit diesen beiden geräte von denen der genio bereits 1 jahr in unserem büro in gebrauch ist. Anzeige hinter dem griff ist beim befüllen je nach lichtverhältnissen (von wo das licht kommt) schwer bis nicht abzulesen, wer eine genaue füllmenge möchte muss absetzen, ablesen und dann füllstand korrigieren. Led-beleuchtung in der füllstandsanzeige hilft zu erkennen, ob das gerät eingeschaltet ist. Der deckel öffnet nicht ganz 90° – für mich allerdings ausreichend. Wer das gerät auswischen will, hätte es jedoch schwer. Die mindestfüllmenge beträgt lt. Weniger soll aus sicherheitsgründen nicht befüllt werden, die skala beginnt entsprechend erst mit 750 ml)das gerät lässt sich leicht auf den sockel stellen. Es schaltet sich ab, wenn man es vom sockel hebt.

Die kontrollleuchte ist schon nach wenigen tagen kapput gegangen ,das ist nicht gut für wmf oder für die kunden. ? auf jedefall ein namensverlust für wmf .

Waren bislang ganz zufrieden, allerdings hat er jetzt nach 4 wochen schon mangelerscheinungen. Der deckel bleibt seit gestern immer offen und lässt sich nicht mehr schließen. Die zapfen kommen nicht mehr rauss um einzurasten. Werden mal schauen was der garantieanspruch macht ;-).

Für den “angebots-“preis von 39 euro ist der wasserkocher absolut okay, knapp 60 oder 70 euro sind eindeutig zu viel. Die kochzeit ist sehr gut, gefühlt ein bisschen schneller als bei anderen modellen der größenordnung, wie ich sie auf der arbeit verwende. Meist setze ich das wasser auf, ca. 1 liter, hole die teekanne aus dem schrank, fülle den tee in ein sieb, setze diesen in die teekannen und dann ist das wasser nach maximal ein bis zwei weiteren minuten fertig. Wie oft kommentiert wird die außenhülle ordentlich heiß, aber da fasse ich dann nicht dran. Passiert es doch ist das ärgerlich, besonders wenn es kindern passiert. Der deckel ist an sich in ordnung aber manchmal etwas störend, ich würde ihn manchmal gerne komplett abmachen aber das geht nicht. Letztlich natürlich kein beinbruch. Optisch (hier das schwarze modell) muss man sich auf putzen und polieren einstellen, denn gerade bei stark kalkhaltigen wasser sieht man doch schnell rückstände. Innen ist das mit regelmäßigen entkalken kein problem.

Wunderbar und gut verarbeitet, empfehlenswert, erfüllt seinen zweck und tut was er soll , wasser kochen 🙂 aber die oberfläche ist kratz empfindlich. Hier sind die Spezifikationen für die WMF 0413020071 Nero Wasserkocher:

  • Edelstahl Wasserkocher
  • 2.400 Watt Leistung
  • Innenraum beleuchtet
  • Herausnehmbarer, abwaschbarer Kalk-Wasser
  • Einhanddeckelöffnung per Knopfdruck

Wasserkocher funktioniert einwandfrei – und morgens bzw. Im büro ist das wasser für tee etc. Schneller fertig als auf dem herd.

Nur kurz:alles ok bis auf 2 mängel – 1. Der relativ kleine deckel läßt sich mit dem knopfhebel dafür zu wenig öffnen, um genügend wasser einzufüllen – man muß also von hand den deckel noch ganz öffnen. Ist , ist seine lautstärke beim sieden .Wir hatten schon einige wasserkocher im leben, aber der hier kommt mir am lautesten von allen vor. Der kocher ist bestimmt nicht schlecht, aber für den preis und vor allem von einer marke, mit deren töpfen und besteck ich mehr als glücklich bin, nur befriedigend.

Ok ,aber wenn es anders wäre, würde wahrscheinlich nicht wmf dann stehen.

Kommentare von Käufern :

  • Zufriedenstellend
  • der Oberhammer
  • Tolles Gerät!

Besten WMF 0413020071 Nero Wasserkocher, 1.7 L