Vergleichstest profi cook (kettle pc-wks 1108) mit graef (wk 701 eu)kurzfassung:profi cook++ deutlich besseres ausgießen (im vergleich zum graef)+ leichter+ warmhaltefunktion+ preis ~ 10 € günstiger als graef deutlich schlechteres abmessen der eingegossenen wassermenge einwandiger korpus wird ebenso kochend heiß wie das wasser- ausser bei 100°c-wasser sind zwei tastendrucke nötig- relativ lauter piepston- braucht etwas länger- kein kalkfilter- design/edelstahloberfläche fingerabdruckanfällig- minimum-wassermenge 0,5 l+/- neigt bei größeren wassermengen zu etwas höherer erhitzung als eingestelltgraef++ deutlich besseres abmessen der eingegossenen wassermenge durch innenliegende skalen+ korpus wird bei 100°c-einstellung recht warm, aber nicht so kochend heiß, wie der profi cook+ minimum-wassermenge 2 tassen (~0,2 l)+ eleganteres (schlankeres) design+ zuschaltbare kindersicherung schlecht steuerbares ausgießen, es bleibt eine minimale restmenge im gerät zurück- deutlich schwerer- keine warmhaltefunktion- preis ~ 10 € teurer als profi cook+/- neigt bei größeren wassermengen zu etwas niedrigerer erhitzung als eingestelltfazit:wer sich damit anfreunden kann, dass der graef etwas „kleckeriger“, nicht so präzise kontrollierbarer ausgießt und dass er recht schwer ist, sollte den graef wählen, denn in der sonstigen handhabung erscheint mir das gerät deutlich besser als der profi cook. Details:profi cook (kettle pc-wks 1108)höhe: ca. 16 cmgewicht der kanne (leer): 761gleistungsaufnahme: 1. 015 wruhestromverbrauch 0,2 wgraef (wk 701 eu)höhe: ca. 15 cmgewicht der kanne (leer): 1.

Ich habe mir den wasserkocher aufgrund der zahlreichen einstellungen des hitzegrades und bin auch nicht enttäuscht wurden. Egal ob ei, spaghetti oder tee, für alles gibt es die richtige temperatur-einstellung. Durch das edelstahlgehäuse ist er auch robust und geht nicht vom runter fallen kaputt ( haben wir unabsichtlich schon getestet ).

Was diesen wasserkocher von herkömmlichen wasserkochern unterscheidet, sind die zusätzlichen temperaturstufen. Ich muss sagen, dass ich diese tatsächlich nutze, gerade beim tee kochen muss man nicht so lange warten. Die edelstahlverkleidung ist sehr chic und passt super in meine küche.

Eigenschaften :

  • Höchste Qualität in innovativem Design
  • 1,5 Liter Wasserkocher mit Warmhaltefunktion von ProfiCook
  • Marke Profi Cook
  • Modellnummer PC-WKS 1108
  • Farbe Inox
  • Artikelgewicht 1,15 Kg
  • Verpackungsabmessungen 24,4 x 22,9 x 22,5 cm
  • Automatische Abschaltung Nein
  • Elektronische Temperatureinstellung zwischen 70 °C und 100 °C oder Schnellstartfunktion ohne Temperaturvoreinstellung (100 °C)
  • Edelstahlgehäuse, Edelstahl-Basisstation mit Kabelaufwicklung, Bis zu 1,5 Liter Füllmenge
  • Warmhaltefunktion (Temperatur wählbar zwischen 70 °C und 90 °C in 10 °C-Schritten), Einfache Handhabung durch kabellose Technik und 360° drehbare Steckverbindung
  • Verriegelter Edelstahldeckel mit Einhandbedienung, Ein-/Ausschalter (blau beleuchtet), Verdecktes Edelstahlheizelement,
  • Automatische und manuelle Abschaltung, Außenliegende Wasserstandsanzeige, Trockengeh-/Überhitzungsschutz, 220–240 V, 50 Hz, 1850-2200 W max.