Nach einigen monaten gebrauch immer noch begeistert. Design+nutzen sind gleichauf. Das wasser kocht wirklich rasend schnell. Befüllen und ausgiessenproblemlos, sowie die reinigung. Durch das borsilikatglas bleiben so gut wie keine kalkablagerungenam glas haften. Lediglich auf dem boden bildet sich natürlich eine kalkschicht aber da gibt es keinenwasserkocher der in kombination mit hartem und sehr hartem wasser anders reagiert :-)allerdings muss man hier weitaus weniger oft entkalken als vorher.

Das gerät ist gut, das wasser gekocht richtig für 1-2 minuten, ist manchmal sehr wichtig. Nur eine sache ist nicht ok und ich weiß nicht wie lange der deckel halten wird. Beim auf- und zumachen habe ich immer wieder schwierigkeiten mit dem deckel. Das sieb klemmt manchmal und dann kann man den deckel nicht richtig schließen. Und wenn der deckel nicht richtig schließt, kocht das wasser ohne ende, man muss das gerät selber ausschalten. Und dann funktioniert alles wieder richtig. Ich hoffe nur, dass das gerät nicht kaputt geht. Vielleicht hätte ich mich für ein anderes gerät entscheiden sollen, für mich war es nur wichtig, dass das wasser richtig gekocht wird. Denn wenn wir im ausland sind, muss das wasser richtig gekocht werden.

Ich habe im zuge der umstellung von kunststoff auf glas/edelstahl (“plastic planet” sei dank) nach einem wasserkocher gesucht, der mir nicht bei jedem glas tee oder kaffee eine portion seiner phthalate mitgibt. Diese treten ja bei erwärmung bestimmer kunststoffe vermehrt aus und gelangen so in die nahrung. Ein glaskocher schien da eine gute wahl, zumal er mein büro auch optisch bereichert. Der kocher funktioniert auch:- relativ schnelles kochen (obwohl “blitzkocher” hier nicht angemessen erscheint)- kein heraus spritzendes wasser auch bei hohem füllstand- stylische blaue beleuchtung- bisher noch keine kalkablagerungen auf der heizplatte, wie in anderen kommentaren mehrmals bemängel wurde, auch das glas ist immernoch schön klar(aber auch hier gilt: restwasser raus, wenn der kocher steht, dann lagert sich auch weniger ab)leider ist es aber kein reiner glaswasserkocher, wie die beschreibung vermuten lässt. Die heizplatte ist innen angebacht, nicht darunter. Und leider ist sie verklebt mit einer silikonartigen dichtung. Das heisst bei jedem kochvorgang kocht der kleber fleissig mitum welchen stoff es sich hier handelt teilt uns das infomaterial des kochers nicht mit. Auch griff und deckel lassen stark zu wünschen übrig. Beide riechen stark nach plastik wenn sie erwärmt werden (china lässt grüßen).

Ergonomisch und formschön mit gutem sicherheitskonzept: deckel muß geschlossen sein, damit man den kocher einschalten kann (wichtig gegen kochendes spritzwasser). Füllmenge ist absolut ausreichend. Auch der standfuß mit kabelaufwicklung und glasplatte ist ein hingucker. Die blauen led-leuchten, die den betrieb signalisieren, sind eine nette spielerei, über die farbe kann man diskutieren. Nicht so schön ist die bereits nach 4 wochen einsetzende oxidation am kannenboden in form von weißlich/gräulichen punkten, die aussehen wie kalkflecken, sich aber nicht wegputzen liesen. Wobei wir feststellten, daß man nur schlecht in das kanneninnere mit der hand hineinreicht, um dort zu putzen.

Merkmal der Unold Wasserkocher, Glas Edelstahl Exclusive blaue LED Innenbeleuchtung 1,2 Liter Blitzkocher Glas [Energieklasse A]

Volumen: 1,2 Liter

Meine halbe familie besitzt diesen wasserkocher und wir sind alle hoch zufrieden. Er tut was er soll, wasser kochen. Und dabei sieht er auch noch schön aus.

Er sieht total toll aus, wenn das wasser blau angeleuchtet wird. Er ist relativ schnell und leise. Falls er kaputt geht, würde ich ihn wieder holen.

Der glaswasserkocher sieth rein von der optik schon sehr schön aus. Das blaue licht scheint sehr hübsch durch die glaskanne. Das wasser kocht sehr schnell, es schaltet sich automatisch ab. Da stimmt das preis- leistungs- verhältnis.

Original SCHOTT-DURAN-Glasbehälter

Erwärmt das wasser sehr schnell. Das blaue licht gefällt mir sehr gut. Deckel klapp mechanismus funktioniert gut, hoffe das bleibt so, wirkt etwas filigran. Das glas ist nicht das dickste man muss eventuell beim befüllen aufpassen dass man es nicht kaputt macht, ich hatte vorher einen edelstahl kocher, dieser war natürlich robuster.

Wir haben lange gesucht, bis wir einen entsprechenden wasserkocher gefunden haben: edelstahlboden, glasgehäuse, große Öffnung, damit man mit der hand in den behälter kommt, um ihn zu reinigen. Bei dreimaliger nutzung pro tag muss man schon alle 2 – 3 tage den kalk entfernen, sonst wird das gerät unansehnlich. Beim ersten gerät ist ein teil der led-beleuchtung ausgefallen. Beim zweiten gerät habe ich mit meiner männerhand den deckel abgebrochen. Seitdem bin ich etwas vorsichtiger oder überlasse die reinigung meiner frau.

Habe solche einen blitzkocher schon und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Leider klemmt das kleine sieb am ausgießer und man muss beim deckelschließen dieses extra rein drücken. Ich hoffe, dass es bei dem jetzigen wasserkocher nicht mehr auftritt. Vielleicht war es damals nur ein “montagswasserkocher”.

Beleuchteter Innenraum

Ästhetisch, funktional und ausreichend dimensioniert. Kocht schnell und zuverlässig. Leider ist die glaskaraffe naturgemäß anfällig bei stürzen und daher muß man überlegen, ob ein robusteres, aber weniger optisch ansprechendes gerät in frage kommt.

Obwohl bei meinem ersten unold nach drei jahren der deckel abgebrochen ist (mein besuch hat versucht zu öffnen ohne den sicherheitsverschluß zu drücken) habe ich mir nach langer recherche wieder genau den gleichen bestellt. Unschlagbar ist die kurze kochzeit – 1l in genau 2 min und das auch noch nach 3 jahren, ich liebe das geblubber, das meinen kaffee- oder teegenuss ankündigt, ein sehr kurzes geräusch. Die glasqualität ist toll und nach genau 2 mal kochen war der “neu-geruch” weg, und da bin ich sonst wirklich empfindlich. Der deckel lässt sich zum befüllen schön weit öffnen und das ausgießen des heißen wassers ist perfekt und gut dosierbar, da ich meinen kaffee von hand aufgieße ist das super. Sowohl deckel als auch schalter wollen sanft und pfleglich behandelt werden, aber dann hat man viel spass auch mit dem tollen design.

Der artikel entsprach meinen vorstellungen und kann ich weiter empfehlen. Ich bin mit der qualität zufrieden. Das preisleistungsverhältnis ist in ordnung.

360° drehbare Kontaktverbindung

Wenn der mit seinem blauen leds hübsch anzusehende und schnellerhitzende, dabei nicht tropfende wasserkocher nach etwas mehr als zwei jahren an den deckelscharnieren aufgibt und damit nicht mehr zu gebrauchen ist. 1€ pro monat gekauft, das klingt preiswert, aber ökologisch sinnvoll ist das nicht.

Wir sind mit dem produkt voll zufrieden. Man kann das wasser tropffrei ausgießen, was bei vielen wasserkochern keine selbstverständlichkeit. Es ist ein schöner wasserkocher mit geschmacksneutralem glasbehälter, dessen integrierte blaue leuchtdioden den betrieb des kochers signalisieren und zugleich ein schöner anblick sind. Einziger minuspunkt unter sicherheitsaspekten ist, dass der einschalter des gerätes nach unten betätigt werden muss, was die unbeabsichtigte einschaltung erleichtert. Trotzdem geben wir nach mehrwöchiger benutzung des gerätes 5 sterne, weil es uns einfach sehr gut gefällt.

Der kocher sieht zum ersten unverschämt gut aus. Er bringt durch die glaswand sichtbar das wasser schnell zum kochen. Das einzige, was ich etwas schade finde, das sieb an der ausgießtülle wirkt irgendwie nicht richtig angebracht. Aber das kann auch an meiner auffassungsgabe liegen. 2010–update-der deckel ist an einem scharnier gebrochen, ohne das irgendeine gewalt angewendet wurde. Zusätzlich schaltet sich der kocher nicht automatisch aus. Also: nach nur einem jahr schon fast nicht mehr nutzbar.

Habe diesen wasserkocher 2010 gekauft. Bisher hat er sehr gut funktioniert und wir waren sehr zufrieden. Sowohl design als auch funktion haben uns soweit überzeugt. Nun hat uns doch die in anderen rezessionen bereits beschriebene designschwäche eingeholt und die deckelgelenke sind gebrochen. Damit funktioniert die abschaltautomatik nicht mehr und wir werden uns aus sicherheitsgründen ein neues gerät anschaffen. Ein familienmitglied hat denselben kocher vier wochen nach uns gekauft und berichtet ebenfalls über ein identisches fehlerbild im gleichen zeitfenster. Da der kocher 5,5 jahre zufriedenstellend funktioniert hat, bekommt er drei sterne. Punktabzug gibt es für die dem hersteller bekannte und nicht behobene designschwäche, die dazuführt das ein im prinzip noch funktionierendes gerät entsorgt werden muß. Einen entsprechenden hinweis hat unold nicht einmal mit einer antwort gewürdigt. Daher wird das ersatzgerät sicher nicht mehr von diesem hersteller sein.

Trockengehschutz/Kochstopp mit Abschaltautomatik

Es tut was es soll nämlich wasser kochen – das blau licht (das mich eigentlich ohnehin nur störte) hat allerdings nach ca. 3 monaten den geist aufgeben.

. Mein ca 8 jahre alter glaswasserkocher erhitzt einen liter wasser in exakt derselben zeit, also von “blitzkocher” kann wohl nicht die rede sein. Leider gibt es ja kaum noch akzeptable wasserkocher ohne diese “lichtspiele”, ich mag es nicht, wusste aber natürlich im vorfeld, dass es nunmal blau leuchten wird. Aber das ist bestimmt geschmackssache. Wasser einfüllen geht ganz gut, wobei der deckel nicht ganz öffnet, das ist beim wasser einfüllen aus einer kanne (gefiltertes wasser) etwas hinderlich, aber machbar, aus der wasserleitung füllen geht problemlos. Das “kalksieb” ist meines erachtens nach maximal nett gemeint, da das sieb in etwa so “fein” ist wie fliegengitter und somit wohl seinen zweck etwas verfehlt. Positiv anmerken möchte ich, das der kocher deutlich leiser ist als sein vorgänger und, im gegensatz zu anderen rezensenten konnte ich (nach einmal ausspülen vor dem ersten gebrauch und erstes gekochtes wasser wegleeren) keinerlei chemischen oder anderwertigen geschmack oder geruch feststellen. Kocher liegt gut in der hand, wer auf optik wertlegt, dem sei gesagt, dass man dem kocher den niedrigen preis sicherlich nicht ansieht.

Wie ein wasserkocher so ist. Leider ist nach 3 jahren guter dienste der an-schalter abgebrochen. Haben ihn gegen einen neuen ersetzt.

Technische Details

  • Marke Unold
  • Modellnummer 18590
  • Farbe Mehrfarbig
  • Artikelgewicht 1,35 Kg
  • Produktabmessungen 20,5 x 14 x 24,5 cm
  • Fassungsvermögen 1.2 Liter
  • Leistung 2300 Watt
  • Spannung 230 Volt
  • Material Glas
  • Automatische Abschaltung Ja
  • Energieeffizienzklasse A to G
  • Weitere Spezifikationen isoliertes Heizelement, Kabellos, Trockengehschutz