Ich benutze den wasserkocher nun seit ca. 2 monaten und er ist insgesamt im ordnung. Ich habe ihn gekauft, weil ich einen wasserkocher aus glas mit einer füllmenge von über 1,5 litern und variabler temperatureinstellung haben wollte und dieser die ansprüche auf den ersten blick erfüllte. Leider hat der wasserkocher aber einige schwachpunkte, hierzu zählen:- kleine Öffnung- ausgießen (durch ungefilterten ausguss) bei kochendem wasser manchmal schwierig- extrem lange dauer zum erhitzen/kochen und vergleichbar hohe lautstärke- temperatur weicht ab, nach dem eingießen wird eine höhere temperatur angezeigt, als die zuletzt angezeigte davor (z. Vorher: 89°c, nach dem eingießen: 94°c)- mir war nicht bewusst, dass der wasserkocher beim starten und nach temperaturerreichung pieptansonsten erfüllt der wasserkocher (laut und langsam) seinen zweck, nichts ist abgebrochen oder defekt.

Unser erstes modell war leider undicht, aber der austausch hat zügig geklappt. Er zeigt die ist-temperatur an (damit kann ich z. Leitungswasser kontrollieren, wenn ich 37°c für hefe brauche), 2. Man kann auch andere temperaturen einstellen, für z. Er ist recht schnell im aufheizen, 4. Der piepton ist sehr dezent. Nachteile : wenn man nicht wie wir eine schaltbare steckdose dafür hat, ist das display immer an, der griff ist dann zeitweise recht warm. Außerdem spritzt manchmal nach dem einschenken etwas wasser aus dem ausguss, wenn es sprudelnd kocht. Insgesamt sind wir zufrieden.

Etwas laut aber sonnst super gerät.

Drei sterne für den wasserkocher und 5 sterne für den service von ultratec. Der kocher tut, was man von ihm erwartet, die warmhaltefunktion ist prima, er ist recht schnell und lässt sich auch gut sauber halten. Mit der zeit dauerte es eine weile, bis er sich nach erreichen der 100°c zieltemperatur ausgeschaltet hat. Nach 14 monaten brach ein stift aus plastik ab, der zur deckelöffnung notwendig ist. Nach schilderung des defekts per email an den ultratec service wurde im rahmen der garantie umstandslos ein neues gerät zugeschickt, was heutzutage nicht mehr selbstverständlich ist.

Das edelstahl ist gut verarbeitet, die klappe geht einwandfrei auf und zu, der wasserkocher passt optimal auf den standfuss, das wasser wird schnell aufgeheizt. Das wasser lässt sich ohne zu tropfen ausgießen. Fazit: dieses gerät erfüllt alle ansprüche, die ich an einen wasserkocher habe.

Sieht ja klasse aus aber leider hat irgendwann der deckel angefangen zu klemmen. Ebenfalls gibt es kein sieb am auslass aber bei dem preis kann man nicht alles verlangen.

Verschiedene temperaturen sind einstellbar, gutes händling, einziger nachteil: das gerät ist zu schwergut abzulesende einteilung, insgesamt emhpfehlenswert, preis- leistungsverhältnis ok.

Pro:- schönes aussehen- schnelle leistung für den morgendlichen tee (bei der passenden wassermenge schneller als unser induktionsherd)- einfach zu säubern (zitronensäure mitkochen)neutral:- die innenbeleuchtung könnte man sich sparen. Entfaltet die volle wirkung eh erst kurz vor dem abschalten. Eine temperaturabhängige farbe wäre schicker. Contra:- der deckel öffnet sich nur bei sehr festem druck auf den knopf oder mit dem fingernagel (daher nur 3 sterne, weil das täglich auffällt)fazit: der deckel ist für mich kein grund zum umtausch. Ich würde diesen wasserkocher aber nicht nochmals kaufen.

Die einstellungen an diesem gerät sind eigentlich sehr gut zu machen. Man kann in fünfer schritten rauf und runter von 100 grad celsius. Leider gibt’s die farbe der leuchte nur in blau, so dass man anhand der farbe nicht sehen kann welche temperatur zucker eingestellt ist. Diese option bieten halt nur andere geräte. Das gerät ist ultra leise kaum zu hören sehr einfach zu säubern und ist verkalkt nicht so schnell wie andere.

 der wasserkocher kam sicher verpackt an. In der verpackung befand sich noch eine anleitung, in der sich hinweise zur inbetriebnahme, der verschiedenen modi, gefahrenhinweise und zur säuberung befinden. Nachdem ich den kocher ein paar mal mit heißem wasser ausgespült hatte, konnte ich ihn endlich in betrieb nehmen. Dieser wasserkocher dient als ersatz unseres alten, der mittlerweile ca. 20 jahre alt ist (und immer noch einwandfrei funktioniert, allerdings mittlerweile ein paar macken hat). ***design:das design ist wirklich gelungen. Durch die kombination des edelstahls mit dem glas sieht er sehr edel aus. In betrieb kommt dann noch das blaue licht hinzu, das selbst bei tag gut aussieht. Abends, wenn es dunkler ist und kein licht an ist sieht das blau leuchtende wasser noch intensiver/schöner aus. ***handhabung:der deckel lässt sich auf knopfdruck, langsam wie in zeitlupe, sehr weit (fast 90°) öffnen.

Super wasserkocher, macht was er soll, sehr komfortabel die temperaturvorwahl, was hilfreich ist beim teekochen. Außerdem macht er optisch was daher. Als nach 1 1/2 jahren der kocher durch einen defekt nicht mehr aufheizte habe ich eine email an ultratec service geschickt, eine stunde später wurde mir freundlich geantwortet, dass mir im rahmen der garantieleistung schnellstmöglich und kostenfrei ein neuer artikel zugeschickt würde, ich könnte in den nächsten tagen damit rechnen. Drei tage später war ein nagelneuer kocher da. Das nenne ich 1a service, so sieht kundenfreundlichkeit aus. Hier sind die Spezifikationen für die Ultratec LED Wasserkocher BlueVita100 – 2:

  • Moderner kabelloser 2.200 Watt Wasserkocher mit Edelstahl Sockel und praktischer 1.7 Liter Glas Füllbehälter aus hitzebeständigem Sicherheitsglas
  • Das zu erhitzende Wasser wird bei Inbetriebnahme mit blauer LED-Innenbeleuchtung optimal in Szene gesetzt
  • Exakte Füllmengen durch Wasserstand-Markierungen – Einfache Handhabung durch 360° Sockel
  • Großzügig, isolierter Griff, halbautomatischer Deckel mit Integriertem Kalkfilter
  • Abschaltautomatik; Kabelfach im Sockelboden, Länge bis ca. 70 cm; waschbarer Kalkfilter

Ich war sehr zufrieden mit dem wasserkocher und kann ihn nur weiterempfehlen. Nach 1 jahr und 4 monaten ist das heizelement kaputgegangen. Ich habe sofort den hersteller über die e-mail adresse service. Ultrasport service team haben sofort geantwortet und waren sehr freundlich.

Sieht gut aus, kocht das wasser schnell und die temperatur-voreinstellung macht für mich sinn. Was fragwürdig ist: der handgriff bleibt warm auch wenn nichts gekocht wird. Das heisst ein hoher standby.

Ich bin einfach nur begeistert und würde das gerät sofort weiter empfehlen. Es heizt in sehr kurzer zeit auf die gewünschte temperatur, er ist sehr leise das blaue licht sieht fantastisch aus, sehr ansprechend.

Ich habe diesen wasserkocher ausgewählt, weil man die temperatur regeln kann. Verschiedene teesorten brauchen unterschiedliche wassertemperaturen. Auch das warmhalten gefällt mir. Leider kann man das gerät nicht ganz abschalten, somit darf man die kanne nicht auf die ladestation stellen, oder man muss jedesmal den stecker ziehen. Sonst gefällt mir das gerät sehr gut. Der deckel ist so groß, damit man die glaskanne gut reinigen kann. War auch ein grund, dieses gerät zu wählen. Hoffentlich ergeht es mir nicht, wie den anderen käufern nach einigen monaten.

►►vorbemerkung◄◄ ich habe den wasserkocher als kostenloses testprodukt zur verfügung gestellt bekommen und erstelle eine unabhängige und objektive rezension über diesen. Bei anmerkungen oder kritik würde ich mich freuen, wenn sie sich die arbeit machen mir eine persönliche nachricht zu schreiben. Hier nun meine erfahrung und mein eindruck von dem artikel: ►►verpackung / lieferumfang◄◄ der wasserkocher kommt in einem schlichten braunen karton (30x23x23cm) ohne firmenaufdruck. Vermerkt auf einem aufkleber mit produktkennzeichnung ist noch die hersteller homepage[. Der inhalt besteht aus einer anleitung (siehe foto), dem wasserkocher und der dazugehörigen energiestation die mit dem stromnetz verbunden wird. Wie man das eben kennt von einem klassischen wasserkocher. ►►produktbeschreibung / erfahrungen◄◄ rein von der optik her wirkt der wasserkocher mit etwas entfernung erst einmal wertig. Betrachtet man ihn sich näher kommen verarbeitungsmängel zum vorschein. Am schwarzen kunststoffgriff meines models befinden sich klebereste die sich nur mäßig entfernen lassen. An der oberseite des wasserkochers, im bereich rund um den edelstahldeckel befinden sich kratzer rund um den rand herum. Diese sind bei näherer betrachtung gut zu erkennen. Bei einem neuen, noch original verpackten wasserkocher erwarte ich mir eine unbeschädigte oberfläche. Erstes aufkochen von wasser: laut bedienungsanleitung und nach logischem menschlichen ermessen sollte der wasserkocher mehrfach mit wasser befüllt und dieses erhitzt werden um staub- / schmutzreste zu entfernen, bevor man das wasser für nahrungsmittel benutzt. Beim ersten aufkochen war ein schwefelähnlicher geruch wahrzunehmen.

Top einstellmöglichkeiten (elektronisch)mechanische qualität nicht so doll ;-(leider ist nach einigen monaten die kunststoff-gehäuseverkleidung abgeplatzt, verkabelung wurde sichtbar und der deckelverschluss klemmte und lässt sich nicht mehr öffnen.

Kommentare von Käufern :

  • Qualität nicht zufriedenstellend

  • Einfach zu handhaben und zu säubern

  • Tut, was er soll

Also die lieferung prompt wie immer auch gut verpackt das ding. Die blaue beleuchtung macht was her. Verarbeitung gut, haptick auch. Temperaturanzeige macht auch was her. Bei dem preis auch ein muss. Besten Ultratec LED Wasserkocher BlueVita100 – 2.200 Watt, 1.7 Liter, Edelstahl/Glas Wasserkocher

Wir trinken viel tee und benutzen den kocher jeden tag mehrmals. Er kocht schnell und ist intuitiv zu bedienen. Leider gab es nach 16 monaten probleme mit der deckelmechanik, schließlich ließ sich der deckel nicht mehr öffnen. Per email beim kundendienst angefragt und am selben tag noch die zusage zu einer ersatzlieferung erhalten.

Zugegeben, man kann für 20 € nicht viel erwarten aber, dieses gerät ist optimal und sehr geräuscharm – kann ich nur empfehlen.

Wir haben diesen wasserkocher gekauft, als er im blitzangebot war. Optisch ist er natürlich ein rennerideal ist die heizbarkeit auf gewünschte temperaturen, die man in 5 grad schritten bestimmen kann. Als mama einer 9 monate alten tochter weiß ich diese funktion besonders zu schätzen. So muss man zb manche babybreie mit ca. 50 grad heißem wasser anrühren. Mit dem alten wasserkocher stand ich jeden tag erneut vor der frage, wann das zuvor abgekochte wasser nun wohl 50 grad erreicht hat. Mit diesem wasserkocher koche ich das wasser einmal ab (100 grad) und erhitze es dann bei bedarf wieder auf die wunschtemperatur. Genauso ideal geeignet für tee-liebhaber, da verschiedene teesorten auch unterschiedlich heiß überbrüht werden müssen. 5 grad weniger einstellen, als das wasser am ende haben sollte, denn die temperatur steigt sehr rasch an. So stelle ich immer 45 grad ein, sobald der kocher diese temperatur erreicht hat, ertönt ein akustisches signal und der kocher schaltet sich ab. Ich nehme dann den wasserbehälter von der station, der dann meist schon bei 50 grad angekommen ist. Einziges manko: die kanne ist recht schwer und der ausguss ist nicht optimal. Dadurch, dass der schnabel vorne an den deckel geschweisst ist und das wasser durch ein kleines siebchen aus der kanne in den ausguss läuft bleibt immer ein wenig wasser im behälter zurück.

Dieser wasserkocher macht einem wirklich viel freude. Handhabe sehr einfach, erhitzen geht schnell und das handgerät lässt sich top sauber halten.