Hier kann man “nur” die volle punktzahl geben. Lieferung erfolgte schnell, vorbildlich verpackt. Wir sind sehr zufrieden mit dem wasserkocher: man verbrennt sich nicht die hände beim ausgießen, der griff der kanne ist sehr ergonomisch, der ausgießer tropft nicht und das blaue licht ist besonders hübsch. Hier sind alle nachteile unseres alten wasserkochers aufgehoben.Und der preis spricht für sich (weniger als die alte kanne gekostet hat). Wir kaufen noch lange nicht alles im internet aber das ist wieder mal ein kauf, bei dem wir nicht enttäuscht worden sind. Besten dank an den händler – weiter so.

Wir haben einen modernen wasserkocher gesucht und keine “wasservollerntemaschien mit dsl- anschluss und sprachsteuerung”wir habewn ihn gefunden, getestet und sind zu 98% zufrrieden. Einziges manko- der knopf zum öffnen des deckels ist mit einhandbedienung nur für hände größe 10 und mehr geeignet- frauenhände haben keine chance den daumen soweit nach vorn zu spreizen ohne dass es weh tut. Dennoch – empfehlenswertes produkt.

Sehr schöner wasserkocher, er leuchtet blau wenn er an ist. Als ich ihn geliefert kam war leider ein riss im glas, aber ich konnte ihn ohne probleme zurück schicken, und habe umgehend einen neuen bekommen.

Nicht nur schön, er macht auch was er soll wasser schnellstmöglich zum kochen bringen. Die negativen bewertungen anderer käufer in bezug auf geruch kann ich nicht nachvollziehen. Einmal voll durchkochen lassen und damit gereinigt riecht da nichts mehr nach kunststoff (konnte auch nur von der verpackung stammen – alles aus edelstahl und glas).

Merkmal der TZS First Austria -1,7 Liter Glaswasserkocher mit Kalkfilter, blaue LED Beleuchtung innen, Wasserkocher Glas, BPA frei, Überhitzungsschutz, 2200 Watt kabellos, automatische Deckelöffnung, weiß

Geschmacksneutrales Glas, Kalkfilter, Behälter kabellos abnehmbar, weiß | Wasserkocher in weiß Edelstahl Design

Also wir hatten einen welcher die farben wechselte nach 1 1/2jahr war er undicht und auch noch viel teurer,der gefällt uns viel besserist praktischer beim öffnen um wasser einzufüllen, wie lange er hällt abwarten aber für das geld sollte mann nicht meckern.

Lieferung und verpackung wie immer einwandfrei. Wasserkocher ist okay; das blaue licht ist ein echter blickfang; die aufheiz-phase ist schnell und in ordnung. Trotz seiner größe ist er auch relativ leicht und damit gut zu handhaben. Lediglich die lautstärke des gerätes ist zu hoch; das stört leider den ansonsten guten gesamt-eindruck; weiterer negativer punkt ist, dass er sehr schnell verkalkt, wir haben pro tag etwa 2 tassen tee und nach einer woche ist eine entkalkung fällig. Daher 3 sterne, wen die lautstärke nicht stört, kann auch von 4 sternen ausgehen; bei glas-wasserkochern sieht man halt die verkalkungen auch schneller.

Ich bin mit diesem wasserkocher wirklich sehr zufrieden. Abgesehen von dem ansprechenden blauen led-licht erledigt er seine arbeit und stellt die gesamte familie zufrieden. Einziges manko ist, dass er sich nicht von selbst ausschaltet wenn man das gefäß vor dem automatischen abschalten hochnimmt und dann wieder rauf stellt. Wenn das gefäß dann leer ist, ist das nicht so vorteilhaft. Man muss ihn also erst ausschalten bevor man ihn wieder rauf stellt.

2200 Watt Glas Wasserkocher BPA frei in Edelstahl Design mit 1,7 Liter Füllmenge | kleckerfreies Auschenken

Ich nutze den wasserkocher sehr gerne. Er liegt etwas schwerer in der hand, da er auf glas ist. Funktionieren tut er einwandfrei. Das blaue licht macht ihn zu einem besonderen hingucker. Nach einigen wochen können am boden kleine kalklecken entstehen, mit essigreiniger ist das jedoch schnell zu reinigen.

Er sieht schick aus und elegant. Das glas ist super, schon ab und zu am wasserhahn angestoßen und nixleider gebe ich vier sterne, da er leichte verbrennung vom plastik an der innenseite, wo es kontakt mit dem glas hat, sichtbar sind. Sieht man nur im bestimmten winkel und nicht erheblich störend. Insgesamt bin ich sehr zufrieden.

Der wasserkocher ist bereits nach zwei tagen zugeschickt worden. Die verpackung war einwandfrei in ordnung. Der kocher macht optisch einen sehr hübschen und qualitativ guten eindruck. Also preis-/leistungsverhältnis stimmen hier. Beim kochvorgang färbt sich durch die innere beleuchtung der kocher in ein blaues licht, was optisch toll anzusehen ist. Das wasser kocht schnell und die geräuschkulisse ist absolut ok. Optische kleine kalkablagerungen lassen sich nicht vermeiden, hängt ja auch von der wasserhärte in jeder stadt ab. Mit essigwasser von zeit zu zeit lässt sich dieses kleine problem aber schnell beseitigen.

Hochwertiger Edelstahl Boden mit verdecktem Heizelement, Trockenkoch-

Schnelle lieferung,guter preis,tolles design,die Öffnung ist groß genug das man mit der hand hereinkommt ( zum reinigen)über die haltbarkeit kann ich noch nichts sagen – dafür habe ich das teil noch nicht lange genug .

Im november 2017 kaufte ich diesen wasserkocher und war bis etwa 2 wochen auch sehr zufrieden. Nun macht der schalter probleme. Das heißt, er springt kurz nach dem einschalten wieder heraus und ein kochen findet nicht statt. Ebenso kommt es vor, dass der schalter zu beginn noch funktioniert, aber im weiteren kochvorgang sich dann fünf bis sechs mal selber wieder ausschaltet. Das macht das wasser kochen nicht eben einfach, wenn man die ganze zeit neben dem kocher stehen bleiben muss. Hier sollte man unbedingt nachbessern, schließlich ist ein solches produkt mehrmals am tag im einsatz. Optisch mit seinen blauen led am boden des gerätes sieht es sehr gut aus.

Wir haben uns diesen wasserkocher als blickfang für die küche gekauft. Das blaue licht macht wirklich was her und bis auf den plastikdeckel sieht der wasserkocher auch relativ hochwertig aus. Leider haben wir relativ kalkhaltiges wasser, sodass sich am glas schnell kalkreste sammeln und der wasserkocher sehr oft gereinigt werden muss, da es sonst nicht schön aussieht. Dafür kann man meiner meinung nach dem hersteller aber keine vorwürfe machen und somit gebe ich leuten, die kein sehr kalkhaltiges wasser haben eine klare kaufempfehlung bei dem preis.

Automatisch und manuell abschaltbar, 360° Station, für Links-

Nach ca 1 jahr -benutzung muss ich sagen passt preisleistung ok tut was man braucht vor allem mir persönlich war mir sehr wichtig das kein kunststoff beim wasserkochen, komme selber aus der kunststoffbranche und weiß wo von ich sprecher auf daure ist es ein gift bpa frei. Kann nur weiter empfehlen für denn wasserkocher der gleichen art glas bpa frei zahlt man mindesten das doppelte.

Der wasserkocher sieht gut aus und hat mit 1,7 litern ein großes fassungsvermögen. Das wasser wird gekocht und damit tut er was er soll. Preis-/leistungsverhältnis ist auch gut.

Für den preis ein hervorragender wasserkocher. Sieht gut aus, scheint stabil und gut verarbeitet, kocht wasser in annehmbarer zeit. Abbildung entspricht produkt. Von geruch konnte ich nichts feststellen (was andere rezensenten monieren).

Wenn viel wasser gekocht wird, wird beim ausgiesen der griff im oberen bereich oben extrem heiß. Das is schwach bis gefährlich. Der filter schließt seitlich nicht ab, so dass kalk beim schnellen ausgiesen am filter vorbei kommt. Das der wasserkocher sich nicht ausschaltet wenn er angehoben wird ist unnötig und meiner meinung nach auch unpraktisch, lässt sich aber mit einem leicht zu betätigen daumengriff schnell ausschalten. Hauptkritikpunkt ist der heiße griff. Wer damit kein problem hat, bekommt für einen guten preis ein ordentliches gerät.

Hochwertige Verarbeitung und blaue LED Innenbeleuchtung, extra Standsichere Basisstation

+also, sehr positiv ist das aussehen und wasser kochen tut er auch-aber das sieb (kalksieb) welches am deckel angebracht ist, ist wesentlich zu klein. Zum glasbehälter besteht seitlich ein abstand rechts und links von ca 1cm. Am unteren ende schlägt es am glasbehälter an. -die abschaltung des gerätes erfolgt erst sehr spät, da wird erst die umgebung ca. 15-20s in wasserdampf gehüllt. (es wäre möglich, da das sieb nicht passt und falls die abschaltung über wasserdampftemperaturmessung funktioniert, erfolgt die abschaltung zu spät da der wasserdampf ohne nennenswerten gegendruck am sieb vorbei nach außen strömt)- wird der kocher vor der automatischen abschaltung von der stromversorgungsplatte hochgehoben, wasser ausgegossen und wieder daraufgestellt bleibt der heizschalter auf an, also aufpassen. Dann vorher manuell ausschalten. Das war ich von meinem vorherigen kocher anders gewohnt. =ansonsten kocht er wasser sehr schnell und die blaue beleuchtung ist auch schön, der hersteller sollte aber unbedingt beim sieb nachbessern.

Nach der lieferung bedienungsanleitung studiert, “mehrmals” durchgekocht und abgeschüttet, chemiegeruch kaum noch wahrzunehmen. Pro:- standardfunktion tut sie zur genüge umsetzenkontra:- “pseudo”-partikelsieb hat bei mir einen defekt, sieb war eingerissen- kurz nach dem kochen wird der griff in der oberen beuge ziemlich heiß ()persönlich komme ich mit den mankos zurecht. Als stylischer wasserkocher ist er sehr gut.

Habe den wasserkocher bei bm trading bestellt und habe die lieferung innerhalb von 2 tagen erhalten. Der kocher ist schön anzusehen, kocht das wasser schnell und hat ein angenehmes volumen von bis zu 1,7 liter. Am anfang hat er noch etwas gepfiffen, das hat sich aber nun nach öfterem gebrauch gelegt. Ein ganz kleiner, aber kaum wahrzunehmender minuspunkt ist, dass man beim ausgießen des heißen wassers am griff die hitze doch stark zu spüren bekommt. Richtig heiß wird es dann, wenn man zwei mal hintereinander kocht.

Ich trinke gerade im winter sehr viel tee. Mein alter wasserkocher war immer unheimlich laut. Dieser kann das alles besser. Er ist richtig leise und schnell (koche aber auch nur kleine mengen) und sieht richtig gut aus.

Produkt ist so weit ganz gut und brauchbar. Allerdings finde ich, das die deckelöffnung ein wenig größer oder weiter aufgehen sollte. Beim befüllen tue ich mich etwas schwer, da der ausgussfilter am deckel angebracht ist und viel platz beim öffnen wegnimmt. Auch ist die ausgussform bei meinem wasserkocher deformiert. (nicht schön ausgearbeitet ) das wasser wird dadurch seitlich abgelenkt. Wenn ich das jedoch weiss, klappt auch der ausguss gut.

Tolles gerät, gute qualität, kocht schnell, sieht stylisch aus und wirkt durch glas und edelstahl sehr edel. Würde ich sofort wieder kaufen. Man muss nur – je nachdem welches wasser man hat- regelmäßig entkalken, weil man natürlich durch das glas eine verkalkung immer gleich sieht. Aber auch das finde ich positiv, man hält das ding immer sauber.

Technische Details

  • Marke TZS First Austria
  • Modellnummer FA-5406-2-WI
  • Farbe Weiß
  • Artikelgewicht 1,08 Kg
  • Verpackungsabmessungen 25,2 x 22,4 x 18,8 cm
  • Fassungsvermögen 1.70 Liter
  • Volumen 1.7 Liter
  • Leistung 2200 Watt
  • Material hitzebeständiges Glas
  • Automatische Abschaltung Ja
  • Weitere Spezifikationen komplett BPA frei, abnehmbarer Behälter, 1,7 Liter Füllmenge, 2200 Watt, Anti-Kalktfilter, Edelstahldekor, Überhitzungsschutz, Automatische Abschaltung nach dem Aufkochen, automatische Deckelöffnung, Verdecktes Heizelement

Der kocher,den ich bekommen habe, macht sein zeug ordentlich. Beim kochen leuchtet er schön. Von ,,plastegeschmack” hab ich noch nichts gemergt. Das geräusch beim kochen wird sich wohl nicht ganz eliminieren lassen. Also, mein kocher ist voll okay.

Vor der ersten benutzung habe ich den wasserkocher drei mal wasser kochen lassen. Danach hat das wasser keinen beigeschmack. Gefühlt dauert das wadderkochen etwas länger als bei meinen alten, mich stört es nicht. Was ich nicht gut finde, ist das wenn man vor dem beenden des kochens den wasserkocher von seiner base nimmt, wird er nicht abgestellt. Somit kocht er weiter, sobald man in zurück stellt. Die reinigung funktioniert auch problemlos – ich nutze immer zitronensäure.

Der wasserkocher funktioniert bisher einwandfrei. Das erhitzen geht recht zügig, die beleuchtung ist schön anzusehen. Verkalkungen erkennt man dank des (hygienisch aussehenden) glaskörpers recht schnell (manchen würde das evtl. Stören – ich bin froh wenn ich erkenne wann es wieder mal zeit für essigwasser ist). Ein stern abzug da es modelle gibt die etwas schneller sind. Für den wasserkocher auf jeden fall eine kaufempfehlung.

Auch in funktion mit der blauen beleuchtung . Leider fehlt ein regler für unterschiedliche temperatureinstellungen. Man kann das wasser nur kochen. Auch keine warmhaltefunktion. Darauf habe ich leider beim kauf nicht geachtet. Mein alter wasserkocher konnte das alles. Schnelle kalkablagerung, gleich nach 1. Aber das liegt an der wasserhärte in berlin.