Gewiss, er ist nicht der stabilste, aber er ist leicht, unkompliziert und reicht für camping und garten – wie beschrieben – absolut aus. Alle sicherheitsbauteile genügen jedem anspruch – und das ist ja wohl das allerwichtigste detail.

So leicht gebaut das man vorsichtig sein muss wenn wind ist, dann fliegt er weg ( ironie) steht zwar nur mit butan verwenden, funktioniert aber auch mit propan.

Der kocher ist von der optik her super, leider bin ich mit der leistung nicht zufrieden. Der druck könnte höher sein – habe früher gecampt und habe daher auch erfahrung mit dieser technik.

Gute recht stabile ausführung. Wenn jemand ein kochzentrum für eine familie sucht, sollte er,sie,es etwas anderes wählen.

Ein kleiner leichter gaskocher gut für camping oder sowie wir auf dem land für den garten,bei stürme-strom ,gas weg irgendwie muß man sich sein kaffee oder süppchen kochen können,dafür ist der gaskoche große klasse.

Die dritte flamme ist nur für kleine töpfe, aber daduch ist mehr platz für die anderen flammen, wie zum beispiel große fanneund grßer topf.

Passt alles was und wie ich mir das vorgestellt habedie erwartungen wurden voll erfülltwürde hier gern wieder einkaufen.

Ich habe mir den kocher für einen campingurlaub gekauft um ihn dort auf einer campingküche zu nutzen. Der kocher selbst kommt gut verpackt. Allerdings ist er beim auspacken schon so wie der preis. Es funktionierte alles einwandfrei so wie beschrieben. Aber nun zu den kleinen mängeln die aber halt irgendwo dem preis rechnung tragen. Der deckel ist nur an zwei dünnen blechösen eingehängt und kann auch vorne nicht verschlossen werden so das er immer lose auf dem kocher liegt. Zum transport als schutz er nicht optimal. Wir haben einfach einen einmachgummi drum gemacht damit er hält.

Kann man bedenkenlos kaufenist alles so wie erwartetist täglich im betrieb und zeigt keine macken oder sonstigen fehler. Würde direkz wieder kaufen.

Der gaskocher tut was er soll, nämlich kochen. Ich benutze den kocher im garten mit einer normalen gasflasche. Hatte auch schon alle drei “platten” auf einmal an und es funktioniert super. Vielleicht etwas zu wenig platz wenn man durchschnittliche töpfe hat aber sonst einwandfrei. Nun zu meinen aber: die abdeckung ist etwas wackelig und die “füße” könnten aus gummi sein so das der gaskocher nicht so schnell wegrutscht. Das ist der einzige mangel den ich bis heute festgestellt habe und ich benutze den kocher ca. Für den täglichen gebrauch ist er sicherlich nichts.

Wir haben uns den gaskocher zur nutzung in unserem kleinen garten gekauft. Kochen mit gas kostet definitiv weniger als mit strom und geht zudem wesentlich schneller (kann aber auch am alter unserer elektrokochers gelegen haben). Der kocher nimmt wenig platz weg und wird schnell auf die stelle gestellt wo er zum kochen stehen soll und verschwindet dann wieder in einer anderen ecke, wenn er nicht mehr benötigt wird. Dies ist einfach realisierbar, da das gerät wirklich leicht ist. Sollte man wirklich einmal alle 3 flammen benötigen, dann muss man schon mit ziemlich kleinen töpfen kochen, aber möglich ist es (zumal man auch den deckel leicht aushängen und somit entfernen kann). Wir sind immer wieder sehr zufrieden mit dem gerät, da nun auch die zubereitung frischer frühstückseier an einem schönen gartenwochenende wesentlich schneller geht als vorher und warme speisen zum mittag oder abendbrot wesentlich schneller zubereitet sind als vorher. Hier sind die Spezifikationen für die Tristar FireFriend KO-6383 Gas-Campingkocher – 3 Brenner – 2 x 1500 Watt und 1 x 1000 Watt – Weiß:

  • Praktisches Basiskochfeld mit 3 getrennt einsetzbaren RVS-Brennern
  • Mit Deckel zum Schutz und zur Windableitung
  • Packmaß 59 x 32 x 9 cm und 3,2 kg Gewicht
  • Leicht transportierbar für den Einsatz im Freien und im Urlaub
  • 3 RVS-Brenner mit insgesamt 4000 Watt Leistung

Schnell und zuverlässig wie immer. Das produkt erfüllt die erwartungen in vollem umfang. Ich weürde das produkt weiter empfehlen.

Er ist für mich eine wunderbare “sommerküche”, da beim holzofender kamin im sommer bei extremer sonneneinstrahlung oft nicht zieht. Die wärmeentwicklung ist auch ein argument für diesen herd.

Preis leistung, geht voll in ordnug. Material ist leicht zu reinigen somit pflegeleicht.

Erst haben mich die kleinen flammen geschockt, ich dachte, der kocher kann nichts taugen. Aber ich muss sagen, er hat mich überzeugt. Der topf wird sehr sehr schnell erhitzt, einfach klasse.

Gut ,aber leider einige cm größer als der vorgänger und so kleines platzproblem. Die brenner etwas weit am rand postiert.

Funktioniert – ok wenn keine besonderen ansprüche an robustheit bestehen . Typenschild, beschriftungen nur mit folien einfachster art. Zeigt schon nach 3 wochen urlaub als kaffeekocher einige gebrauchsspuren wie verfärbungen und kratzer – funktional bisher ohne tadel.

Kommentare von Käufern :

  • Ordentlicher Kocher mit kleinen Mängeln
  • Campingkocher
  • 3flammiger Gaskocher

Der kocher läßt sich leicht aufstellen und bedienen. Die dritte kochstelle dient nicht nur zum warmhalten von speisen. Die sicherheits-gasregler verhindern ein unbabsichtiges ausschalten des gerätes. Besten FireFriend KO-6383 Gas-Campingkocher – 3 Brenner – 2 x 1500 Watt und 1 x 1000 Watt – Weiß

Sind sehr zufrieden,leicht transportierbargut sauber zu halten.

Beim anzünden brennt es ein bischen kompliziert und flammt zu wenig ich benutze es im garten wenn es windig ist geht es schnell aus hätte mehr erwartet.

Also zuerst muss ich sagen,es ging sehr schmellich wollte einen gaskocher für meine sommerküche und habe es bestellthabe bis jetzt noch nicht gebraucht,da es noch kalt ist,deshalb keine 5 sterne nochpreis sehr gut.

Haben den gaskocher ab und zu im einsatz. Lässt sich leicht säubern.

Grillfeiern im garten ist dieses kocher allemal zu empfehlen. Es sind lediglich die gasregler etwas schwergängig, an das man sich aber nach mehrmaligen gebrauch gewöhnt.

Der kocher wurde schnell und unbeschädigt geliefert. Auch ich als frau konnte den herd mit dem schlauch und der gasflasche schnell zusammenbauen und ihn in betrieb nehmen. Leiber muß ich den herd beim anmachen immer fest halten da er so leicht ist und sich verschiebt-ansonsten bin ich sehr zufrieden damit.

Der kocher macht einen stabilen eindruck und steht sicher. Die brenner entwickeln ausreichend hitze und töpfe oder pfannen stehen sicher auf der auflage. Er lässt sich gut reinigen und ist durch das geringe gewicht gut zu transportieren.

Ich brauchte einen gasherd für meine stromlose hütte. Wollte auch nicht zuviel geld ausgeben. Preis/leistung ist hier absolut in ordnung. Gut die abdeckung ist etwas klapprig und stört eher. Daher habe ich sie auch gleich beiseite gelegt. Aber kochen hat wunderbar funktioniert.

Wir sind soweit positive Überrascht. Nachdem wir alle baumärkte im umkreis abgeklappert hatten entschieden wir uns für diesen. Nachdem wir ihn nun schon eine weile benutzen können wir feststellen, daß er seine arbeit tut und auch zuverlässig ist. Mein mann hat ihn nur noch fixiert da er federleicht ist und bei jedem kochvorgang verrutschte. Aber nun gibt es keine probleme mehr.

Benutze meinen schon seit über 2 jahren und bin ausnahmslos zufrieden. Diesen, habe ich jetzt nochmal bestellt, weil unser nachbar es auch wollte und ist seit einigen wochen auch sehr zufrieden damit. Ideal für die parzelle/den garten. Man kann ohne probleme wie zuhause alles zubereiten. Die flammenstärke lässt sich ebenfalls sehr gut regulieren.

Super gaskocher,habe mir den gaskocher fuer mein campingplatz gekauft. Bin bis jetzt sehr zufrieden,einziger nachteil ist etwas zu leicht aber mit einer anti rutschmatte unter den fuesen gehts.