Die kanne gefällt mir wirklich gut. Die größe ist genau richtig für einige tassen tee. Leider lässt sich der inhalt nicht besonders gut ausgießen. Solange die kanne voll ist, ist es ok, sobald sie nur noch halb oder weniger gefüllt ist, wird der strahl instabil und beginnt zu “sabbern”. Ich vermute, es liegt an den löchern zwischen kannenkorpus und ausgießer, die wie ein sieb verhindern sollen, dass teeblätter mit ausgegossen werden (bspw. Die löcher scheinen mir keinen ausreichenden querschnitt freizugeben. Da sie im porzellan eingearbeitet sind, kann man sie nicht vergrößern.

Die teekanne ist nicht nur wunderhübsch sondern es passt auch echt was rein. Nach dem auspacken dachte ich zuerst, da passen doch nie und nimmer 1, 2 l rein. Aber doch, ganz genau 🙂 verpackt war sie sehr gut. In gefühlten 10 schichten luftpolsterfolie. Auf das paket hätte vielleicht noch ein aufkleber mit ” vorsicht glas” gehört, aber die kanne ist , auch ohne , unbeschädigt angekommen. Ich überlege jetzt schon wem ich so eine kanne schenken könnte :).

Ich bin schon lange bekennender fan von bloomingville, da mir das design wirklich sehr gut gefällt, es ist natürlich nicht gerade billig, weshalb ich mir so nach und nach das geschirr zusammen kaufe, aber es ist wirklich traumhaft schön und gleichzeitig schlicht. Die kanne hat wie die passenden tassen zur serie einen eher gräulichen grundton, mich stört es nicht aber wer lieber einen cremeton hat, sollte sich vielleicht nach einer anderen teekanne umsehen.

Eigenschaften :

  • Material: Keramik / handgemacht / Maße: 24 cm x 16 cm hoch / Farbe: creme-grün-rot
  • Fassungsvermögen: ca. 1,2 Liter
  • spülmaschinenfest
  • Handgemachtes Stempeldekor, leichte Unregelmäßigkeiten machen den besonderen Charme aus.
  • dänsiches Design