Bei der produktreihe von homecube handelt es sich, wie sich bei der nutzung herausgestellt hat, um hochwertige smart home produkte aus china. Bei dem von mir gekauften produkt, handelt es sich um den smart socket sp1, also eine smarte steckdose, mit der man jedes beliebige gerät steuern kann. Die lieferung erfolgt in einer schlichten aber durchaus schön designten, weissen pappschachtel, welchen neben der smarten steckdose eine bebilderte anleitung in deutsch, französisch und englisch enthält. Selbige ist zwar nicht sonderlich gut übersetzt, dennoch aber gut verständlich. Installation/inbetriebnahme: um den vollen funktionsumfang der smarten steckdose nutzen zu können benötigt man ein beliebiges android (ab v4. Die steckdosen verfügen aber auch über einen schalter, mit denen sie sich auch ohne smart device ein- und ausschalten lassen. Im ersten schritt lädt man sich also die passende app herunter, welche man ganz einfach über einen qr code findet. In der smart life genannten app muss man sich wie bei allen smart home geräten zunächst registrieren.

Praktischer kleiner helfer daheim. Zur bedienung der steckdose ist eine app notwendig. Diese app ist leicht über den in der packung beigefügten qr code zufinden und kostenlos im appstore runterzuladen. Die einrichtung zuhause ist, wenn man nicht ständig mit sowas hantiert, etwas ungewohnt aber mit hilfe der gut verständlichen anleitung doch recht einfach und für jedermann zu meistern. Die bedienung erfolgt dann über die app von der aus man die steckdose von überall steuern kann. Bei uns zuhause wird die steckdose über alexa gesteuert und damit eine stehlampe die hinter der couch steht und deren schalter bisher nur schwer zu erreichen war. Über die app lassen sich weitere steuermöglichkeiten aktivieren wie zb. Eine zeitschaltuhr oder automatisches ein- und ausschalten wenn man das haus verlässt oder heimkommt. Das wird bestimmt nicht die einzige smart-steckdose bei mir bleiben.

Ich bin mit dieser schaltbaren steckdose voll und ganz zufrieden. Im gegensatz zu anderen wifi-steckdosen ist diese hier kompakt. An der seite befindet sich ein knopf, über den man die steckdose manuell schalten kann. Ein zusätzliches feature ist, dass diese steckdose auch den verbrauch der angeschlossenen geräte anzeigen bzw. In wie weit die werte jedoch stimmen, kann ich nicht sagen. Ich habe aktuell eine lampe mit zwei 10w leds angeschlossen. Der stecker zeigt mir jedoch einen verbrauch von 24 watt an. Das feature ist also eher als gimmick gedacht und weniger als stromzähler. Am smartphone nutzt es die smart life app für die einrichtung und bedienung. Ich selbst nutze den stecker mit alexa und bisher gab es keine probleme oder ausfälle.

Eigenschaften :

  • ►Stromverbrauchsmessung – Homecube intelligente Steckdose misst den Energieverbrauch elektrischer Geräte und zeichnet diesen auf. Dabei können Sie kostenintensiven Energiefressern ganz schnell auf die Schliche kommen.
  • ►Erstellen von Zeitplänen – einmalig, täglich, rhythmisch, je nach Zeitpunkt von Sonnenauf- und -untergang oder per Google-Kalender. Auf diese Weise lässt sich beispielsweise die Haustürbeleuchtung in den Nachtstunden aktivieren – wenn es hell wird, schaltet sie sich automatisch wieder ab.
  • ►Steuern Sie Ihr Zuhause von überall – ① Manuelle Schaltung an der Steckdose – ② Fernsteuerung über App auf Smartphone/ Tablet – ③ Sprachsteuerung über Amazon Alexa, Google Home. Dabei können Sie z. B. Ihre Weihnachtsbeleuchtung, Fernseher durch einfaches Tippen am Smartphone oder per Sprache ein oder aus schalten, ohne dass Sie die Couch oder Wohnung verlassen und umständlich an versteckten Steckdosen blind rumfummeln müssen.
  • ►Einfache Einrichtung und Bedienung – Zu allen gängigen WLAN-Routern kompatibel, ohne einen Hub oder ein Gateway zu benötigen. Apps Kompatibel zu Android 4.4 (oder höher) und iOS8 (oder höher).
  • ►Zertifizierung und Sicherheit – Die Homecube Smart Steckdose ist CE zertifiziert! Das Gehäuse von Steckdose ist aus ABS-Kunststoff in flammhemmender Ausführung. Auch Unsere dreijährige Garantie erleichtert Ihnen einige Sorgen.