Ich weiß nicht, wie viele steckdosen wir eigentlich schon getauscht haben. Und auch hier wieder 5 sterne, theoretisch käme hier noch einer für die kompaktheit hinzu :). Die kleinen smarten steckdosen eignen sich sehr gut für steckdosen, die sich an doppelelementen (lichtschalter und steckdose) befinden. Auch hier war die installation und das einspeisen wieder sehr einfach, es braucht wirklich keine 2 minuten. Wir haben wieder efamilycloud genutzt, um die steckdose ins netzwerk einzuspeisen, dort benennt man sie dann, bei uns in diesem fall “fernseher”, dann synchronisiere ich das mit unserer alexa und schiebe “fernseher” in die gruppe “name” (zimmer meiner mittleren tochter), fertisch. Test: “schalte name’s fernseher an”. Und meine digitale assistentin alexa sagt selbstverständlich: “ok”ich möchte noch anmerken – schreibe ich in fast jede rezension für smart home geräte – jeder muss selbst entscheiden, in wie weit es sinn macht und ob er das so haben möchte. Unser ziel ist ein wirkliches smart home, wir geben uns dem hype hin, für uns bedeutet das zeit- und stromersparnis pur, denn mit 5 kindern über 4 etagen weißt du, was alles anbleibt und vergessen wird.

Ich bin mit dem laptop viel unterwegs und muss oft auf den stand-pc zuhause zugreifen. Da wake-on-lan bereits des öfteren versagt hat, wollte ich mir den stress einfach nicht mehr antun. Deshalb den stand-pc per bios so eingestellt, dass dieser bei stromkontakt automatisch hochfährt und zum test diesen wlan stromstecker dazwischen. Unglaublich, aber nicht nur lässt sich der strom auch über einige 1000km entfernung sekundenschnell einschalten, auch kann der aktuelle stromverbrauch des stand-pc 1mal pro sekunde beobachtet werden. Dieser wird übrigens auch ganz nett gespeichert und lässt sich als graph betrachten. Also ich bin begeistert, besonders, wie schnell das ding sich per app einschalten lässt bzw. Die Übertragung des stromverbrauchs. Da ich kein nutzer von alexa bin, kann ich diesbezüglich keine auskunft geben. Könnte mir aber auch gut vorstellen, damit z. Den ladevorgang eines renault twizy aus der ferne zu starten. 😉 (wichtig: unbedingt bedenken, dass nur maximal 10a möglich sind).

Die steckdose fällt dank der vergleichsmäßig kleinen abmessungen, der farbe naturweiß und dem unauffälligem schriftzug kaum auf. Die einrichtung war mit der android smart life app schnell erledigt und seitdem läuft die steckdose einwandfrei. Ich steuer diese steckdose hauptsächlich über amazon alexa mithilfe meines fire tv sticks. Dazu muss lediglich der smart life skill aktiviert werden. Die smarte steckdose scheint mir im vergleich zu meinen anderen steckdosen sogar etwas schneller auf befehle zu reagieren. Außerdem hebt die energiemessung hebt gerät von anderen derselben preisklasse ab und ist gut in die app integriert.

Eigenschaften :

  • Wifi Steckdose unterstützt neben Alexa auch Google Home und IFTTT und ist geeignet für alle Mobiltelefone. Damit können Sie in der Ferne alle Geräte bequem übers Smartphone Steuern.
  • Timer für Ein- und Ausschalten programmierbar: man kann vorher eine Zeit zum ein / aussschalten festgelegt werden. z.B. bei der Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang. Mit der Steckdose kann man einfach den Stromverbrauch für jede Geräte messen. Dann kann man energiesparenden plan machen, um die Kosten zu reduzieren und Energie zu sparen.
  • Einfache einzurichten: Erstens, stecken Sie den Socket in, dann verwenden Sie WiFi und Handy-Konfiguration, schließlich connected Elektrogerät. Swiftrans Wifi Steckdose ist zu allen gängigen WLAN-Routern kompatibel, ohne einen Hub oder ein Gateway zu benötigen. Apps Kompatibel zu Android 4.4 (oder höher) und iOS8 (oder höher).
  • Eine durchdachte Formgestaltung: Die smarte Steckdose von Swiftrans ist kompakt gebaut und sieht schick aus. Das Gehäuse von Steckdose ist aus ABS-Kunststoff in flammhemmender.
  • Geld Zurück in 30 Tagen, 2 Jahre Garantie und lebenslange Unterstützung.