Ich habe mir den philips hue wireless dimming schalter gekauft, da ich meine philips hue-lampen auch mit einer normalen fernbedienung steuern kann und diese im angebot war. Mit der offiziellen hue-app kann man sehr viel programmieren und auf jede der drei oberen tasten bis zu fünf szenen oder aktionen speichern. Leider kann man auf den ausschalter sonst nicht mappen. Andererseits kann ich das verstehen, da dieser in jedem fall „aus“ bedeuten soll. Mehr kann ich zu dieser fernbedienung nicht sagen. Preislich finde ich sie besser als die hue tap, benötigt dafür aber batterien (wobei eine mitgeliefert ist) und erlaubt halt nur durch mehrmaliges drücken verschiedene szenen. Als ersatz für einen lichtschalter, der zudem noch abnehmbar ist, finde ich den schalter super. Auch das wiederanbringen mit den magneten wenn man sie aus der halterung entfernt hat, funktioniert tadellos. Ich würde ihn wieder kaufen und werde wohl mehrere einmal in meiner wohnung für jedes zimmer anbringen. Hätte die wohnung nicht schon lichtschalter, würde ich einfach die nehmen und viel verkabelung und montage sparen. Hier sind die Spezifikationen für die Philips Hue Wireless Dimming Schalter:

Wie die Überschrift schon sagt, sind diese schalter ein unverzichtbarer baustein im hue system. Kein mensch läuft in einen raum und holt das handy raus um mit einer app das licht zu schalten. Auch wenn sowas heutzutage noch leichter geht mithilfe von siri oder alexa, ein schalter an der wand bleibt das einfachste für jedes familienmitglied. Im prinzip ist das teil ein tragbare funkfernbedienung fürs hue system. Die fernbedienung hat 4 tasten und hält magnetisch in einem rahmen, welcher entweder an die wand geklebt (klebestreifen sind vormontiert) oder geschraubt werden kann. Bei mir habe ich alle schalterrahmen geklebt, halten ohne probleme schon sehr lange. Ich habe sehr viele schalter in der wohnung verteilt, einfach aus bequemlichkeit und weil es ganz einfach möglich ist. In der grundkonfiguration machen die tasten das was auf den tasten aufgedruckt ist. Die einstellmöglichkeiten mit der original hue app sind eher gering und einfach gehalten: man kann einzelne lampen steuern, gruppen oder szenen.

Ich habe den schalter gekauft, um ihn als ersatz für einen normalen lichtschalter mit den hue lampen zu verwenden. Er ist ist im wohnzimmer mit vier lampen verknüpft. Bei uns dient er lediglich dazu, schnell licht im wohnzimmer anzumachen. Da ich die hue lampen mit alexa verbunden habe, war es uns (zwei erwachsene und ein kind) zu umständlich jedes mal “alexa, wohnzimmer licht an” zu sagen. So kommen wir ins wohnzimmer, drücken drauf und alle lampen gehen an. Wenn wir jetzt einzelne lampen ausmachen möchten, lassen wir das denn über alexa regeln. Die dimmfunktionen nutzen wir nicht. Anfangs gab es probleme mit der helligkeit der einzelnen lampen. Aber irgendwie habe ich es dann hinbekommen, dass alle lampen das gleiche weiß und die gleiche helligkeit haben, wenn man den schalter betätigt. Fazit: für einfaches ein- und ausschalten ist er völlig okay.

Eigenschaften :

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Philips Hue Dimmschalter – Zubehör für Ihr smartes Philips Hue System: Keine Kabel, kein Elektriker, keine Installation: der Wireless Dimming Schalter ist sofort einsatzbereit
  • Individuelle Platzierung des Schalters in Ihrem Zuhause: Der Hue Dimmer kann an einer beliebigen Stelle mit Schrauben oder mit dem mitgelieferten Klebeband angebracht und wie ein normaler Lichtschalter genutzt werden
  • Der Hue Dimmer haftet magnetisch an der Rückseite und ist dadurch als Fernbedienung nutzbar. Der Schalter ist batteriebetrieben (CR2450 Knopfzelle im Lieferumfang enthalten; Batterie auswechselbar)
  • Reichweite des Schalters: 12 Meter; Bis zu 10 Hue Lampen können gleichzeitig gesteuert werden; Funktionen: an/aus/dimmen
  • Zusätzlich lässt sich der Hue Dimmschalter in ein bestehendes Hue System integrieren und über die Philips Hue App individuell einrichten – zum Beispiel Lichtszenen und Räume auswählen