Ganz tolles gerät zum tee kochen, nie mehr ist das wasser wieder kalt oder hat der tee zulange gezogen.

Ich habe lange überlegt, ob ich mir diesen teekocher zulegen soll. Im grunde ist er unnötig und mit rund 200€ auch kein schnäppchen. Trotzdem war ich sofort von dem gerät überzeugt und auch begeistert. Es ist sehr hochwertig gefertigt und sieht zudem noch chick in meiner küche aus. Die bedienung ist einfach und intuitiv. Toll sind die warmhaltefunktion, die ordentlich die temperatur hält, und das merken der letzten einstellung. Die kanne besteht aus dickem glas, was sie natürlich schwer werden lässt. Trotzdem kann man sie gefüllt recht gut mit einer hand halten. Dass sich die wasserstandsanzeige direkt unter dem griff befindet, finde ich nicht so gelungen. Dadurch ist sie nicht so gut lesbar, aber für links- und rechtshänder gleichermaßen gut zu gebrauchen.

Ich habe diesen teekocher vor jahren geschenkt bekommen und er hat sehr gute dienste geleistet. Nun hat er den geist aufgegeben und ich habe ihn aufgrund meiner erfahrungen nochmal bestellt. Ich habe dann jedoch feststellen müssen, dass die kanne auf der basisstation stark wackelt, das fühlt sich nicht gut an und ist bei kochendem wasser irgendwie suboptimal. Der teekocher wurde dann zurückgeschickt und ich habe einen ersatz bestellt. Der ersatz wackelt jedoch auch (mein altes modell wackelt kein bisschen). Funktionsweise und design sind über die jahre gleich geblieben, aber offenbar wurde bei der qualität irgendwann in der herstellung gespart.

 ich habe den tea maker zu weihnachten geschenkt bekommen, da ich gerne und viel tee trinke – ich finde ihn super, denn ich kann bereits am vorabend den tee in das sieb geben, mit wasser auffüllen und wenn ich morgens aus dem haus gehe ist mein tee bereits gekocht und ich kann ihn gleich in meine kanne füllen und mitnehmen, da man die zeiten programmieren kann – möchte ihn nicht mehr missenps: wenn das teesieb mal nicht komplett nach oben zurück fährt, ist vermutlich wasser in die laufschiene gelangt und muss vorher vollständig verdunsten, dann funktioniert es wieder einwandfrei.

Merkmal der Sage Appliances SKE825BSS Wasserkocher mit Warmhaltefunktion, Edelstahl

SICHERHEIT: Der Soft Top Pure besitzt eine gedämpfte Deckelöffnung, die das Rückspritzen von heißem Wasser verhindert, sowie eine Abschaltautomatik für Trockenlaufschutz

Ein wirklich schönes gerät wo man immer zusehen möchte wenn der tee zubereitet wird. Durchweg positiv auch die temperaturen stimmen exakt. Das reinigen machen wir uns ganz unkompliziert 1 tablette kukident 10min auf kleine temperatur und anschließend ausspülen fertig. Preis ist ein wenig zu hoch aber wenn das gerät ausgepackt und in betrieb ist vergisst man das weil es einfach nichts vergleichbares gibt. Kurzum ein deluxe tee zubereitet.

Wenn es piepst, ist der tee fertig. Wasser einfüllen, teesorte in das sieb einfüllen. Am gerät die teeart auswählen, eventuell die vorgeschlagene ziehzeit ändern, starten und warten. Das teesieb senkt sich nach erreichter wassertemperatur und hebt sich nach ablauf der ziehzeit. Mit der aufwärmfunktion bleibt der tee bis zu einer stunde heiß. Das ablesen der füllmenge während dem einfüllen des wassers ist nicht einfach, da die skala schlecht einsehbar am griff ist. Für die reinigung etwas mehr zeit nehmen.

Es ist schon mein zweites gerät der gleichen bauart und ich bin nach wie vor begeistert davon. Nur die pflege ist nicht so easy – daher das zweite gerät.

BESONDERE FEATURE: Dieser Wasserkocher mit einer Kapazität von 1,7 l kennt die perfekte Temperatur für Tee oder Kaffee. Mit 5 speziellen Einstellungen gießen Sie Oolong-

Ich bin vom teekocher sehr begeistert. Die technische umsetzung ist perfekt gelungen nach zwei wochen im täglichen gebrauch, habe ich für meine arbeit einen zweiten teekocher bestellt.

Das größere vorgängermodell hatte uns jahrelang beste dienste geleistet. Dieses kleinere gerät ist für unseren haushalt ideal. Der preis ist hoch, aber wegen der bequemlichkeit durchaus gerechtfertigt.

When you prepare black tea, some people drink light some people drink dark tea. I think this product not for turkish families. Need extra kettle for turkish style black tea. Very compact and easy to use.

MATERIAL: Ein besonderes Qualitätsmerkmal des in Australien entworfenen und entwickelten Kochers ist das hochwertige Edelstahl-Design. Das Material ist BPA-frei, so das kein Plastik Geschmack entstehen kann.

Habe lange nach einem speziellen wasser/teekocher gesucht. Diesen dann bei einer freundin gefunden und gleich bestellt. Er ist nicht zu groß und ein schöner blickfang. Sieht edel aus und die funktionen sind optimal. Die verarbeitung ist auch sehr gut. Nicht so gefällt mir die schließung hinter dem griff- ist nicht besonders gut zum ablesen. Aber man gewöhnt sich daran und ich hätte mir auch einen günstigeren preis vorstellen können. Ich würde ihn wieder kaufen und kann ihn empfehlen.

Top teil genau das gleiche gerät wie von gastroback, nur 100 euro billiger.

Bin sehr zufrieden mit der maschine. Trinke täglich bis zu 2 liter tee. Und die maschine tut ihren dienst.

ELEGANTE OPTIK: Durch seine elegante Optik, das Sichtfenster und den herausnehmbaren Wasserfilter ist dieser Wasserkocher perfekt geeignet für jede Küche.

Der traum für viele teeliebhaber wurde war – hier kommt der “tea maker”. Dieser teekocher nimmt einem die arbeit ab, bzw. Erleichtert einem das korrekte kochen. Hier kann man nach teesorten und intensität auswählen, um dann den korb entsprechend mit tee zu befüllen. Der teekorb senkt sich ins heiße wasser, bestimmt die kochzeit, mit wieviel grad gekocht wird und “meldet” sich, sobald der tee fertig ist. Der tee kann bis zu einer stunde warm gehalten werden. Dieser stabile teekocher lässt sich gut bedienen und reinigen – seine handhabung hat man schnell drauf und freut sich quasi schon, wieder mit “ihm” tee zu kochen. Er ist optisch ein hingucker und bei uns fester bestandteil der küchenausstattung. Der preis ist üppig, aber auch bei anderen anbietern ähnlich. Wer tee liebt und häufig und gerne trinkt, wird an diesem gerät seine freude haben.

Ich habe mir diese teemaschine gekauft um meine kaputte caso maschine zu ersetzen. Man kann sie sowohl als wasserkocher als auch als teemaschine benutzen. Die maximale ziehzeit beträgt 10 minuten mann kann jedoch auch länger den tee ziehen lassen, jedoch kann man dann nicht die automatik benutzen. Alles in allem eine super maschine. Ich habe nur 2 tees die länger als 10 minuten ziehen müssen, daher fällt der nachteil der maschine nicht so sehr ins gewicht. Was auch super ist das man eine automatik einstellen kann um wie viel uhr die maschine tee kocht, so hat man zum frühstück immer frischen tee.

Ich besaß vor dem riviera & bar-modell, das teurer war. Ich habe das sage-modell gekauft, das der marke auf der teekanne ziemlich ähnlich ist. Kein unterschied außer dem preisausgezeichnete teequalität bei der richtigen temperatur und warm gehalten. Nach belieben programmierbar und mit allen teesorten kompatibel. Nicht sehr einfach, die teekanne zu waschen. Der einzige mangel ist das aufeinanderfolgende zurücksetzen “reset”.

Zunächst fällt die gute verarbeitung des teebereiters auf. Da knarzt nichts, sondern alles wirkt recht hochwertig, auch wenn einige wenige platikteile verbaut sind. Das stromkabel ist lang genug, um den teekocher frei platzieren zu können. Der teekorb kann magnetisch leicht ein- und ausgehangen werden. Mittels des bedienfeldes lässt sich der teekocher leicht bedienen. Teesorten können aus einer vorschlagliste ausgewählt werden, die intensität des aromas kann eingestellt werden. Dann kann es auch schon losgehen: teekorb befüllen, wasser in die maschine und auf geht’s. Der teekocher hält den tee auch bis zu einer stunde zusätzlich warm, falls man den tee nicht sofort trinken kann oder möchte. Der teekocher kann freilich auch als einfacher wasserkocher herhalten, aber das nur nebenbei. Außerdem gibt es eine automatische funktion, sodass nach programmierung zu einer bestimmten urzeit tee gebrüht wird (was ich allerdings noch nicht probiert habe).

KAPAZITÄT: Vollwertiger 1.7-l-Wasserkocher aus naturreinem Glas mit gedämpfter Deckelöffnung.

Gerät seit kauf jeden tag mehrmals im einsatz. Bereitet schwarzen tee, kräutertee etc. Freuen uns sehr über den kauf, klare weiterempfehlung für teegenießer.

Der teekocher hat sich etabliert. Das teil ist echt cool, macht spass und hat unsere herzen erobert. Wir hoffen, dass das teil lange funktioniert und die kanne nie zu bruch geht. Denn bei all der freude muss man den kaufpreis einfach mal mal ausblenden.

Der mehr ist, als nur ein schlichter wasserkocher mit automatisch absenkbarem teesieb. Tolle temperaturauswahl, den gewählten teesorten entsprechend, und wählbarer warmhaltefunktion. Aber: ungefüllt hat die kanne bereits 1614g. Ein teil der elektronik befindet sich offenbar in der kanne, d. Man kommt mit der wasserfüllung schließlich auf 2600 bis 3000gdas ist mir – ich habe arthrose in den händen – einfach zu schwer.

Für mich ist es die beste teemaschine. Der preis ist gerechtfertigt, da die verarbeitung sehr gut ist. Die zeit- und temperatureinstellung zur teezubereitung ist einfach und klappt hervorragend. Man kann verschiedene teesorten und zeiten einstellen, z. Für grünen tee oder kräutertee.

2 geräte bestellt und wieder zurück geschickt da beide kannen auf der station und auf ebenem tisch wackelten. Bei dem preis ist das nicht akzeptabel. Hier muss von sage nachgebessert werden. Ansonsten ist das gerät ok. Ich habe noch ein baugleiches gerät von gastroback aus 2012, da wackelt nichts.

Zunächst: ich habe eine andere teemaschine, deren design mir zunächst viel besser einleuchtete, zurück geschickt. Die sage stm 800 überzeugte mich dann in (fast) jeder hinsicht. Der tee wird ausgezeichnet, keine empfindlichen ventile, wasser/tee bleibt immer in der kanne aus glas und stahl, die bedienung ist total einfach und flexibel, temperatur und ziehzeit lassen sich intuitiv einstellen, wenn man nicht die werte der voreingestellten teesorten nutzen will. Vor allem hinterlässt die benutzung der maschine einen äußerst robusten eindruck, nichts hakelt, mechanik ist minimal und robust. Konstruktionsbedingt ist die kanne kein leichtgewicht und die reinigung der innenseite der kanne etwas umständlich. Der signalton könnte auch lauter und länger sein, damit man ihn auch im nachbarraum hört.

Technische Details

  • Marke Sage Appliances
  • Modellnummer SKE825BSS3EEU1
  • Farbe Edelstahl
  • Artikelgewicht 1,5 Kg
  • Produktabmessungen 18 x 15 x 24 cm
  • Fassungsvermögen 1.7 Liter
  • Volumen 1.7 Liter
  • Leistung 3000 Watt
  • Material Edelstahl

Diesen teekocher darf man mit herkömmlichen wasserkochern auf keinen fall vergleichen. Tee schmeckt unglaublich, köstlich, perfekt. Wer tee liebt, sollte sich diesen teekocher zulegen, leicht zu reinigen.

Endlich gibt es so ein gerät – man muss nicht mehr 10 minuten in der küche rumdrucksen, bis der tee fertig ist. Tee und wasser einfüllen, anstellen, fertig. Oder man programmiert das ding auf eine bestimmte uhrzeit, dann gibt’s gleich nach dem aufstehen frischen tee. Ab und an muss man die kanne entkalken (ich nehme zitronensäure), da sie sonst arg unansehnlich wird. Ganz schön teuer, aber das geld lohnt sich für einen tee-junkie wie mich auf jeden fall.

Als leidenschaftlicher teetrinker ärgerte ich mich früher öfters über vergessene teebeutel im gekochten wasser. Vor fünf () jahren kaufte ich mir schließlich das gerät. Damals war es noch von der firma gastroback vertrieben, das gerät selbst ist jedoch identisch zu diesem hier. Ich bin immer noch begeistert. Das gerät ist robust, einfach zu bedienen und den hohen anschaffungspreis wert, denn in der langen betriebszeit konnte ich keinerlei mängel feststellen. Für alle, die mehr als nur einmal die woche eine tasse tee trinken, wärmstens zu empfehlen.

Klasse ist natürlich der teekorb der sich wärend des brühvorgangs paar mal durch das wasser zieht und die temperatur/zeitvorwahl. Abends auffüllen und am nächsten tag einfach nur startknopf drücken. Leider kann man die vorgegebenen brühprogramme nicht überschreiben sodass man beim wechsel der teesorten immer wieder neu einstellen muss. Die temperaturstufe für “wasserkochen” ist leider auch nicht separat einstellbar, es wird die vom letzten teebrühprogramm genommen. Die konstruktion erlaubt es kaum, die teereste ohne viel gefummele zu entfernen, die greifstange in der mitte ist ständig im weg. Bleibt nur, das sieb kräftig auszuspülen mit der gefahr, dass die teeblätter über die zeit den abfluss total zusetzen. Ich hab die stange abgeschraubt, fülle meinen tee in ein kleines papiersäckchen und klemme das dann locker ins sieb ein.