Bin mit dieser kaffeemaschine 100% zufrieden.

Nach einigen recherchen im einzelhandel und internet, die noch zu keinem zufriedenstellenden ergebnis geführt hatten, kam uns zufällig ein angebot aus dem warehousedeal unter. Beschreibung und bisherige bewertungen veranlassten uns, den versuch mit diesem “gebrauchten” artikel zu machen, wobei wir nichts festgestellt haben, was auf einen gebrauch schließen ließ. Für uns war am wichtigsten das innere aus edelstahl und eine “tülle”, die nicht tropft. Das gerät funktioniert einwandfrei bisher- wobei man nach ein paar wochen noch nichts zur haltbarkeit sagen kann. Dass der kocher auch – gegenüber vielen anderen – ansprechender aussieht und evtl. Relativ stromsparend reagiert, ist eine schöne beigabe. – preis-leistungsverhältnis also u.

Der toaster besticht bereits durch das design. In meiner küche, in der allle elektrogeräte schwarz / edelstahloptik sind fügt er sich bestens ein. Natürlich sind diese edelstahloberflächen empfindlich für fingerabdrücke, aber mit weichem tuch drüber und alles blitzt wieder. Was lässt sich aber zum toastvorgang selber sagen ?nun zuallererst sollte man leertoasten. 5 mal machen müssen, bis keine dämpfe und gerüche mehr entstanden. Ob er schneller toastet kann ich jetzt nicht beurteilen, da ich mir fürs frühstücken zeit nehme und es mir da auf ein paar sekunden nicht ankommt. Wenn ich in eile bin, dann werde ich sowieso bestimmt nicht erst noch toast toasten. Deshalb ist die ( eventuell geringe) zeitersparnis für mich nicht massgebend. Den toastgrad selbst muss man für sich herausfinden. Nach dem leertoasten habe ich zwei toastscheiben auf stufe drei getoastet, die waren fast verbrannt, obwohl ich einige zeit gewartet hatte , damit der toaster abkühlt. Nach nochmaligem warten habe ich auf stufe zwei getoastet, das war mir dann etwas zu wenig. Daher selbst für sich die beste toaststufe herausfinden. Gut finde ich die aufwärmfunktion und auch , dass man während des toastens durch einfaches anheben des hebels nachschauen kann, wieweit der toastvorgang fortgeschritten ist. Des weiteren gibt es wie bei anderen geräten auch den brötchenaufsatz, die krümelschublade und den toastvorgang für tiefgekühltes brot.

Der “russell hobbs 23211-70 luna moonlight wasserkocher mit schnellkochfunktion, 1,7 l, 2400 w, grau” ist richtig toll gemacht. Er steht absolut plan auf der station auf und kann auf jener um 360 grad gedreht werden. Einschalten ohne wasser geht nicht. Erst wenn wasser drin ist, geht die beleuchtung an. Er hat sichtfenster und füllstandsanzeige an beiden seiten. Es dringt genug licht durch die sichtfenster, sodaß die wassermenge perfekt dosiert werden kann. Die deckelmechanik funktioniert tadellos. Der deckel läßt sich jedoch nicht vollständig öffnen, weswegen ich jedoch keinen stern abziehe. Das stört mich an fast allen geräten. Das design mit poliertem edelstahl ist ausgesprochen gelungen.

Merkmal der Russell Hobbs 23211-70 Wasserkocher Luna Moonlight Grey, 2400 Watt, 1.7l, Schnellkochfunktion, grau

  • Luna Moonlight Grey Wasserkocher

Dank der Perfect-Pour-Ausgusstülle ermöglicht der Wasserkocher von Russell Hobbs mit stylischem Moonlight-Design ein tropfenfreies Ausgießen

Was diese kiste produziert, schmeckt nach kaffee, richtig gut (natürlich nicht so wie frisch gemahlene bohnen, aber immerhin, annähernd). Wer auf blaues leuchten abfährt kommt auch auf seine kosten. Sieht unangefasst natürlich wertig aus, lädt aber zu fetten fingerabdrücken ein. Das scharnier ist auch nicht so pralle. Könnte sich im dauergebrauch mal aushebeln. Verarbeitung ist aber insgesamt okay.

Die maschine ist größer als die meisten herkömmlichen kaffeemaschinen. Dieses modell fast 12 große bzw. Wer viel kaffee auf einmal braucht, kann sich also freuen. Wer wenig kaffee will, muss etwas improvisieren. Zwar hat die maschine extra eine taste für 1-4 tassen, damit das wasser langsamer fließt un der kaffee gut gelingt, leider beginnt die skala erst bei 8 große/ 12 kleine tassen. Wer weniger will, muss also irgendwie selbst herausfinden, wie viel wasser er braucht. Die skala ist übrigens nur an der rechten seite der maschine, steht sie da doof zu einem schrank oder einer wand, muss man mit der skala der kanne vorlieb nehmen. Der kaffee ist richtig heiß, das ist einerseits gut, andererseits führt es zu kondenswasser an kanne und filter. Die kanne, die wie gesagt recht groß ist, liegt sehr gut in der hand.

Der wasserkocher von russel hobbs 23211-70 luna moonlight grey hat eine schellkochfunktion, bei der das wasser für eine tasse 55 sekunden braucht um zu kochen. Deshalb kann damit bis zu 66% energie gespart werden. Die wasserstandanzeige ist auf beiden seiten des wasserkochers (nicht wie bei meinem alten unter dem griff) gut sichtbar sogar mit innenbeleuchtung platziert. Er ist kinderleicht zu bedienen, nach dem wasser einfüllen nur noch kippschalter drücken und der kochvorgang beginnt. Er ist formschön hat einen viereckigen deckel und ist nicht so empfindlich, weil er eine fingerabdruck resistente lackierung hat. Durch die große etwas längere tülle fällt das ausgießen des wassers leicht. Aber vorsicht, der wasserkocher wird von außen sehr heiß, deshalb nur am griff anfassen. Unter dem heizsockel befindet sich der kabelstauraum, also nur so viel kabel abwickeln wie man braucht. Ein guter wasserkocher der ein hin gucker in meiner küche ist. Jederzeit zum kauf zu empfehlen wenn er auch etwas teurer ist.

Hochwertiger Express-Wasserkocher: Die Schnellkochfunktion für 1, 2 oder 3 Tassen kocht eine Tasse Wasser in 50 Sekunden / Das Haushaltsgerät kann somit bis zu 70% Energie einsparen

Der toaster röstet das brot schnell und sehr schön gleichmäßig. Das ausschlaggebende kaufkriterium für mich: american sandwich toastbrotscheiben passen ganz hinein. Nebenbei sieht er auch noch edel aus 😀. Wenn er jetzt noch so lange hält wie mein alter toaster, bin ich mehr als zufrieden, aber das wird erst die zeit zeigen.

Das erste mal kam das gute stück leider mit dellen an. Der austausch war jedoch kein problem und bei der 2. Lieferung kam der toaster in einwandfreien zustand an. Was soll ich sagen, ich find ihn einfach toll. Preis/leistung passt für mich.

Der wasserkocher hat eine schöne größe und ist sehr schmal geschnitten, so dass er nicht viel platz auf der arbeitsfläche einnimmt. Besonders toll an diesem wasserkocher finde ich, dass man direkt innen im behälter sieht, wie viel wasser man einfüllen muss, um 1, 2, oder 3 tassen zu erwärmen. Bei meinen alten wasserkochern war es bisher immer so, dass man ein mindestmaß hatte und meist hatte ich dann zu viel wasser und brauchte es nicht. Das erwärmen bei einer tasse dauert 55 sekunden, so wurde es vom hersteller angegeben und das stimmt auch. Aufpassen muss man, wenn der wasserkocher sich abschaltet, dass man ihn nicht von außen anfasst. Nur an den griff fassen, denn der behälter wird sehr heiß. Das kenne ich so von meinem bisherigen wasserkocher nicht und da werde ich mich auch erst dran gewöhnen müssen, da ich den alten wasserkocher nicht immer nur am griff angefasst habe. Der deckel lässt sich schön leicht durch einen knopfdruck öffnen. Das wasser kann sehr gut aus der führung geschüttet werden und fließt ordentlich in die tasse.

Der Teekocher bietet neben der automatischen Deckelöffnung auf Knopfdruck auch einen herausnehmbaren Kalk-Filter, einen Überhitzungsschutz und ein verdecktes Heizelement

Also für den aktuellen preis von über 60euro würde ich die maschine nicht kaufen, weil unterm strich ist eine durchschnittliche kaffeemaschine ohne besondere features. Optisch gesehen ist die maschine wirklich geschmacksache, ich find’s okay, bräuchte aber weder edelstahl optik noch blaues display. Dafür funktioniert der tropfstop gut und die bedienung ist selbsterklärend.

Also ich muss sagen, ich bin sehr enttäuscht. Ich bin eigentlich ein fan von russell hobbs und meine letzte kaffeemaschine war auch eine von russell hobbs und die war um lääääängen besserfür mich war wichtig eine maschine zu bekommen die viel kaffee kochen kann, die gut aussieht und ich wollte gern einen timer einstellen können. Meine alte maschine konnte das auch alles, aber mir ist die kanne kaputt gegangen und sie war schon 4 jahre alt (eir haben hier sehr kalkhaltiges wasser, da sind 4 jahre viel) und ich wollte was neuesso bin ich dann auf diese hier gestoßen. By the way, mein vorgängermodell war diese hier: russell hobbs 21792-56 jewels moonstone glas-kaffeemaschine, digitales bedienelement, programmierbarer timer, grauund die war richtig gut. Naja, wie gesagt, ich wollte von der optik her was neues. Diese hier würde mir als “neueres modell” vorgeschlagen und siehe da, sie könnte alles was ich wollte( gute optik, timer, viel kaffee kochen) aber ich muss sagen, das “neuere modell” hat zwei riesengrosse minuspunkte, zum einen fängt die skala für die tassen erst bei acht an und die skala ist nicht mehr beleuchtet ( was bei dem “älteren modell” der fall war) jetzt frag ich mich, warum schafft man so was wieder ab?. Es ist noch nicht mal so ein kleiner ball in der skala, womit man mal erkennen könnte, wie hoch der wasserstand schon ist, das sieht man ohne nämlich sehr schlecht. Wie gesagt, fängt die skala auch erst bei 8 tassen an, unter der woche brauche ich morgens nicht so viel kaffee, also heisst es schätzenich kann die maschine nicht wirklich weiterempfehlen und würde sie auf keinen fall nochmal kaufen.

Diese maschine tut, was sie soll, einfach und schnell kaffee kochen.

Die Kochstoppautomatik und die manuelle Abschaltmöglichkeit sowie die außenliegende Wasserstandsanzeige mit Füllmengenmarkierung runden den eleganten Heißwasserspender ab

Sehr gute qualität, leider stört der aufsatz für brötchen, wenn das brot “hoch springt”.

Leider piepst sie nicht, wenn der abschalttimer angeht, was beim vorgänger modell der fall war.

Wir haben auch den vorgänger in rot. Der funktioniert tadellos seit ein paar jahren. Das wasser kocht rasant schnell und das gerät ist ein echter hingucker. Nach dem entkalken ist er jeweils wie neu.

Der toaster kommt mit der üblichen ausstattung. Zum toaster gibt es einen brötchenaufsatz. Der toaster in silber sieht optisch gut aus, unten hat er 4 füßchen. Das kabel ist mir persönlich mit nur 70 zentimeter zu kurz. Da hätte man schon einen meter anbieten können, denn nicht überall sind die steckdosen mit so einem kurzen kabel erreichbar. Er hat eine krümelschublade zur leichten reinigung. Beim ersten leertoasten riecht der toaster, das ist normal. Die ersten beiden durchgänge mit brot habe ich dann auch nochmals entsorgt. Der toaster ist flott, das toastbrot in in zirka einer minute fertig, hängt natürlich auch etwas von der bräunungsstufe ab.

Lieferumfang: 1x Russell Hobbs Edelstahl Wasserkocher mit Bedienungsanleitung / 1,7 l Fassungsvermögen und 2400 w / Grauer Teekocher mit elegantem Moonlight-Design

Die kaffeemaschine von russell hobbs glänzt nicht nur durch ihr edles Äußeres, sondern punktet auch durch die zusatzfunktionen und ihre große kanne. Die maschine ist mit ihren bis zu 21 kleinen tassen (bzw. 12 pötte) auch für feierlichkeiten mit gästen ein optimales küchengerät, zumal sowohl kaffeestärke als auch tassenanzahl angepasst werden können. Dabei ist das gerät nicht viel größer als eine herkömmliche maschine. Auch als bürokaffeemaschine eignet sich das gerät damit optimal. Die abschaltautomatik ist hier von vorteil, da im büro bei längerer nichtbenutzung bei einer alten maschine das wasser komplett aus der kanne verdampt und die heizplatte fröhlich weiter feuert. Eine timerfunktion hatte ich bisher noch nicht an meiner kaffeemaschine (lebe ich hinter dem mond?), diese nutze ich nun öfter, denn sie funktioniert einwandfrei. Die maschine lässt sich sowohl von innen als auch besonders von außen (auf edelstahl sieht man die flecken nunmal deutlich) gut reinigen.

Der toaster hat wunderbar kompaktes format, so dass er gut auf meine schmale küchenzeile passt. Das metallgehäuse sieht ganz nach meinem geschmack sehr elegant aus und lässt den toaster hochwertig erscheinen. Das gerät ist sehr leicht und instinktiv zu bedienen. Anfänglich hat der toaster bei betrieb ein wenig gestunken, aber das hat sich nach einigen durchgängen gelegt. Leider ist die röstung nicht vollkommen gleichmäßig, dennoch ein gutes produkt, das seinen zweck erfüllt.

Der einkauf war schnell und unkompliziert. Die lieferung erfolgte in 2 tagen, also nichts zu nörgeln. Obwohl auf der verpackung alles drauf stand lag eine gut verständlich geschriebene bediebungsanleitung bei. Zu bemerken ist das das ausgießen keine probleme bereitet. Auch ein bis zur makierung gefüllter topf neigt nicht zum blubbern und spritzen. Das gerät erfüllte meine erwartungen.

Die kaffeemaschine ist wirklich sehr gut. Kaffee schmeckt besser und er bleibt auch länger heiß, als bei anderen maschinen. Ich würde sie wieder kaufen aber nur wenn man sich bei der wasseranzeige was einfallen lässt, damit der wasserstand besser zu erkennen ist. Ist mir jetzt schon zweimal übergelaufen da ich etwas mehr drin hatte als sollte, weil es wirklich schwer zu erkennen ist. Vielleicht eine weiße kugel mit einbringen. Deswegen auch einen stern abzug.

Sehr gute maschine, optisch und technisch einwandfrei.

Optisch und technisch prima. Die verkaufsangaben mit 1,8 liter fassungsvermögen stimmen zwar, aber auf der verpackung sind nur 1,5 liter angegeben. Bei vollem betrieb mit 1,8 liter wasser und entsprechender kaffeemenge ist der dafür vorgesehene filter nr. 4 total überfordert und läuft über. Die timerfunktion ist zuverlässig. Überlegenswert ist dann doch der kleinere automat mit thermoskanne und 1 liter füllmenge.

Technische Details

  • Marke Russell Hobbs
  • Modellnummer 23211-70
  • Farbe Grau
  • Artikelgewicht 1,16 Kg
  • Produktabmessungen 22,8 x 20,3 x 24 cm
  • Fassungsvermögen 1.7 Liter
  • Volumen 1.7 Liter
  • Leistung 2400 Watt
  • Material Edelstahl
  • Weitere Spezifikationen Schnellkochfunktion für 1, 2 oder 3 Tassen, Perfect-Pour-Ausgusstülle – Ermöglicht ein tropfenfreies Ausgießen, Verdecktes Heizelement, Automatische Deckelöffnung per Knopfdruck, Herausnehmbarer Kalkfilter, Trockengeh-/Überhitzungsschutz, Kochstoppautomatik und manuelle Abschaltmöglichkeit, Außenliegende Wasserstandsanzeige mit Füllmengenmarkierung

Ich habe dieser toaster seit zwei monaten gekauft und ich bin sehr zufrieden. Lieferung war wie immer termingerecht. Der toaster sieht klasse aus (design und material) und ist sehr einfach in der bedienung. Der brötchen aufsatz ist auch ein grosser vorteil. Besonders gut gefällt mir der langschlitz für grössere brotscheiben, das schnelle toasten und das das brot eine schöne, regelmäßige bräune dabei hat. Reinigung: krümelschublade ist wirklich einfach gesäubert. Die andere funktionen (auftauen/stopp/aufwärmen) des toasters funktionieren perfekt. Der toaster ist sein geld wert. Echte kaufempfehlung von mir.

Aromatisch aufgrund des brühsystems. Uhrzeit ist programmierbar, wird jedoch nicht genutzt, da brühvorgang relativ schnell u. -haushalt nicht erforderlich. Der wasserbehälter ist gewöhnungsbedürftig, da die skalierung erst bei 8 tassen beginnt. Man muss aufpassen, um nichts daneben zu schütten. Außerdem finde ich es unpraktisch, dass der deckel der kaffeekanne zum spülen nicht abgenommen werden kann. Ausschlaggebend war für mich die höhe der kaffeemaschine. Sie passt optimal zwischen arbeitsplatte und hängeschrank.

Sehr schöner wasserkocher, tolle optik. Ein punkt abzug dafür, dass er von außen heiß wird und man sich verbrennen kann.

Wir toasten hauptsächlich brötchen vom vortag auf, dafür kann ich ihn nicht empfehlen. Es braucht viel zeit und man muss die brötchen sehr oft wenden, um daß gewünschte ergebnis zu erzielen.

Der russell hobbs luna toaster ist teil einer ganzen frühstücksserie, die allerdings in einer höheren preisklasse spielt. Aber dieses gerät macht nicht nur in einer edel-küche eine gute figur. Keine frage; dieser toaster ist schon rein optisch ein ziemlicher hammer. Der blickfang als „stand alone“ gerät schlechthin, im ganzen set (luna serie als kaffeemaschine und wasserkocher) eine „oha“ oase in den weiten der küchenwüste. Im eigenem betitelten luna grey hebt sich der gefällige polierte edelstahl von anderen – wenn vorhanden – glänzenden polierten küchenutensilien ab. Und ganz ehrlich: das macht süchtig nach mehr. Schnell-toast-technologie:bereits auf stufe 3 wird das toast innerhalb kürzester zeit knusprig gebräunt. Für meine bedürfnisse vollkommen ausreichend. Lift and look-funktion:habe ich bisher nicht gebraucht, funktioniert aber probehalber sehr gut um zu schauen, ob das toast nicht schon braunschwarz ist. Aber wie bereits geschrieben, stellt man den toaster auf stufe 3, reicht das in der regel schon aus.

Der wasserkocher hat ein sehr schönes design. Durch die große Öffnung lässt sich dieser ganz einfach befüllen. Die größe ist mit 1,7 litern volumen sehr praktisch. Das erwärmen dauert bei maximalen inhalt ca. Eine tasse zu erwärmen dauert wie vom hersteller angegeben ca. Der wasserkocher schaltet sich nach dem erwärmen pünktlich ab. Bei unserem alten stand die ganze küche im wasserdampf. Was wir gut finden ist auch die ausgusstülle, bei welcher wirklich nichts daneben geht. Im moment sind wir mit dem gerät sehr zufrieden und vergeben daher 5 sterne :-).

Ich bin sehr zufrieden mit diesem toaster. Die funktionen entsprechen genau meinen bedürfnissen. Würde ich wieder bestellen. Davor hatte ich einen ähnlichen.

Der toaster sieht super schön aus kam schnell und gut verpackt ein stern abzug da der brötchenaufsatz nicht integriert ist.