Ich wÜrde ihn immerwieder kaufen. . FÜr die muttis die morgens das warme bett verlassen und flasche kochen mÜssen ist das was feines. LÖst sich zwar die beschriftung von den gradzahlen aber damit kann ich leben. Deshalb den einen stern abzug.

Positivoptik und haptik wirken wertigschnelle aufheizzeitfüllstand gut ablesbarnegativder deckel rastet nicht ordentlich ein, so dass er bei befüllen immer wieder herunterklappt. Was man wissen sollte:die “warmhaltefunktion” wird ihrem namen nicht ganz gerecht. Das gerät heizt auf 5 grad über zieltemperatur auf. Dann schaltet das gerät ab. Sinkt die temperatur 5 grad unter der zieltemperatur springt die heizung wieder und heizt auf 5 grad über zieltemperatur auf. Dieser vorgang wiederholt sich eine halbe stunde. Dann schaltet das gerät mit einem “piep” endgültig ab. In dem rahmen funktioniert die temperaturregulierung aber zuverlässig. Fazit:wenn man beim befüllen etwas aufpasst und nicht auf gradgenaue temperatur angewiesen ist, ein durchaus praktisches gerät.

Habe diesen kocher jetzt ein paar wochen in gebrauch und hier mein resümee. Für diesen herabgesetzten preis auf jeden fall empfehlenswert. Er kocht schnell und diemöglichkeiten der einzelnen temperatureinstellungen sind sehr gut. Der kocher ist leichtund wird von außen nicht heiß und soll bpa frei sein. 1 stern abzug gibt es aus mehreren gründen. ) die ersten 3 mal kochen roch er etwas das ist jetzt weg2. ) bei den ersten kochgängen klapperte der deckel oben ,nachdem ich ihn etwas hin und her bewegthabe war es weg und kam auch bis jetzt nicht wieder3. ) von meinem vorherigen wasserkocher war ich gewohnt den deckel mit einem knopfdruck zu öffnen ,hier ist das nur über eine innenliegende griffmulde möglich und beim wasser einlassen muß die kanne etwaszurück stehend gehalten werden da sonst der deckel von alleine zufällt. Das ist gewöhnungssache ,aber ansonstenmacht er bis jetzt einen guten eindruck und rechtfertigt die 4 sterne.

. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Im gebrauch sehr angenehm und absolut zu empfehlen. Die abschaltzeit bei 100° kÖnnte etwas kürzer sein :-).

Material und verarbeitung sind “heavy duty”. Bedienung naturgemäß etwas komplizierter als bei einem standardkocher; dafür tolle funktionen, hilfreich für die herrichtung der wärmflasche wie die zubereitung des 5 o’clock-teas.

Aussuchenbestellenbekommenauspackenanmachensuper qualitätdie bedienung ist super einfach, wasser rein, 40 / 60 / 80 / 100 gradsimpel und passtdanke.

Wir benutzen diesen wasserkocher seit 4 monaten. Es ist wirklich ein tolles gerät. Das wasser wird super schnell auf die gewünschte temperatur erhitzt und insgesamt ist es ein leises gerät. Die schrift ist bei uns noch dran. Das einzige manko ist der deckel, der ein knattern von sich gibt, dies wird umso lauter, je heißer das wasser wird. Drückt man den deckel während des kochvorgangs fest auf das gehäuse, ist er ruhig. Wir veschließen den deckel nicht mehr ganz fest, da dies zwar etwas leiser ist, aber auch nicht, wie es sein sollte. 2016:der deckel gibt keine geräusche mehr von sich.

Durch themperaturauswahl gerade bei kaffee(60 grad) und lösliche pulver(40 grad) sehr stromsparend aber nicht funktionseinschränkend.

Die funktionen sind gut, genau richtig für das fertigstellen der flaschennahrung. Nur die beschriftung sind bereits nach ein paar nutzung weg.

Der wasserkocher ist wirklich sehr praktisch mit der temperaturwahl. Für’s teekochen wahrlich ein segen. Er erhitzt das wasser zuverlässig und schnell. Hatte ihn im urlaub als ausstattung in der ferienwohnung und habe dann zuhause explizit danach gesucht und, gott sei dank, auch gefunden.

Macht, was er soll und das zu einem angemessenen preis. Hier sind die Spezifikationen für die Rosenstein & Söhne Wasserkocher Thermostat: Design-Wasserkocher WSK-250:

  • Perfekter Teegenuss dank einstellbarer Temperaturen • Ideal auch für Instant-Suppen und Babynahrung • Edles Design
  • Eleganter Design-Wasserkocher, kabellos • Automatische Abschaltung • Warmhaltefunktion: Hält das Wasser auf der gewünschten Temperatur • Spannung: 230 V
  • 4 Tasten zur Temperaturwahl: 40, 60, 80 oder 100 °C • Füllstandsanzeige • Fassungsvermögen: bis zu 1,5 Liter • Leistung: starke 2.500 Watt
  • Entnehm- und reinigbarer Permanentfilter • Basis aus Edelstahl, um 360° drehbar • Beleuchtete LED-Temperaturanzeige • Maße: 26 x 23 x 15 cm
  • Kabelloser Wasserkocher inklusive deutscher Anleitung. Wasserkocher Temperatur – Außerdem relevant oder passend zu: Temperatureinstellung, Teekocher, Kochen, Kaffee

Guter wasserkocher temperatureinstellung top.

Für vorbereitung babynahrung.

Zugegeben, das gerät ist sehr gut. Das wasser ist sehr schnell erhitzt und auch die temperaturregelung funktioniert einwandfrei. Nur sieht es eben aus wie ein normaler wasserkocher und nicht unbedingt wie ein designerprodukt. Ach ja, etwas negatives fällt mir noch ein. Der deckel rastet nach dem aufklappen nicht ein, was mitunter das befüllen mit wasser umständlich macht. Würde mir den wasserkocher aber wieder kaufen.

Habe diesen kocher erst ein paar tage in gebrauch, aber ich find ihn sehr gut. Er tropft nicht beim ausgießen und die temperatur-stop-funktion funktioniert einwandfrei. Die kabellänge ist für mich völlig ausreichend. Der deckel lässt sich leicht öffnen, bleibt allerdings nicht oben, was ich aber nicht so schlimm finde.

Besonders toll ist die temperatureinstellung. Auch sonst ist alles super verlaufen. Der preis ist super und der versand hat auch super geklappt. Es ist einfach alles genial verlaufen.

Der wasserkocher bringt das wasser sehr zügig auf die gewünschte temperatur und ist leicht zu reinigen. Keine undichtigkeiten, keine gerüche. So habe ich mir das vorgestellt.

Kommentare von Käufern :

  • Ein formschöner, schneller Wasserkocher.

  • Gutes Gerät, aber

  • Guter und günstiger Wasserkocher

Da sich dieser wasserkocher preislich doch recht stark von der konkurrenz im ladenregal abhebt, habe ich mir die rezensionen im voraus sehr sorgfältig durchgelesen. Oftmals wurde das fehlende einrasten des einfülldeckels bemängelt, die temperaturwahl jedoch angepriesen. Zum deckel kann ich nun folgendes sagen: öffnet man ihn ganz, so rastet er auch ein. Dieser zustand ist aber nicht besonders sicher, kippt man die kanne z. Zum ausgießen, so fällt der deckel ab einem bestimmten winkel herunter. Man muss jedoch nicht beide hände an der kanne halten, während man sie in der spüle unterm wasserhahn auffüllt, hier hält der deckel einwadfrei, solange man die kanne einigermaßen aufrecht hält. Dieser umstand ist somit aus meiner erfahrung weniger schlimm, als es hier in einigen vorigen rezensionen angeprangert wurde. Ein verbesserungspotenzial ist aber eindeutig vorhanden. Die temperaturwahl ist ein segen. Man kann das wasser so heiß kochen, wie man es braucht (zumindest eher als bei herkömmlichen kochern) und spart somit oft wertvolle zeit und energie (und mit letzterem auch betriebskosten). Kocht man auf eine höhere temperaturstufe, so leuchten die bereits erreichten temperaturen zuvor nacheinander auf, schönes kleines feature. Wie genau die wassertemperatur letztendlich dem zielwert entspricht, konnte ich mangels thermometer nicht testen. Man merkt aber einen unterschied in der kochzeit und bei 100° brodelt es kräftig – mir persönlich reicht das als indikator. Das füllvolumen ist für meine zwecke in 98% aller fälle ausreichend. Besten Rosenstein & Söhne Wasserkocher Thermostat: Design-Wasserkocher WSK-250.des, 2500W, 1,5L, Temperaturwahl, schwarz (Wasserkocher Temperaturregelung)

Habe den wasserkocher für meine mutter gekauft. Sie ist nicht so der große technikfreak, kam mit den einstellungen des wasserkochers sofort klar. Was schön ist, dass man auch wasser nur mit 40 grad anwärmen kann, muss also nicht erst hochheizen und dann wieder abkühlen. Spart also schon im ansatz energie. Ansonsten sehr gut verarbeitet, sieht edel aus und einfach zu bedienen. Wenn mein wasserkocher hinüber ist, werde ich mir auch diesen zulegen. Der wasserkocher ist das geld wert und von mir eine klare kaufempfehlung.

Diesen wasserkocher kann ich wirklich nur empfehlen. Ich habe ihn für die zubereitung der milchflaschen meiner tochter gekauft, vor 1,5 jahren. Er ist immernoch täglich in gebrauch und funktioniert nach wie vor tadellos.

Der wasserkocher hält absolut was er verspricht. Sehr praktisch sind die auswählbaren temperaturen. Die bedieung ist sehr einfach gehalten. Auch die einstellung der temperatur über einen einzelnen knopf ist gut gelöst. Einziger minuspunkt an dem gerät ist der deckel. Leider bleibt er meistens nicht offen (nur mit sehr viel gefühl bringt man ihn dazu offen zu bleiben). Das kann beim befüllen manchmal sehr störend sein.

Wir haben uns den wasserkocher für die zubereitung von babyflaschen geholt. Und ich muss sagen ich möchte ihn jetzt schon nicht mehr missen. Habe noch nie so schnell das fläschchen fertig bekommen.

Der erste gelieferte wasserkocher war defekt. Das beeinflusst meine wertung nicht, da der kundenservice diesen ausgetauscht hat und ich jetzt somit einen voll funktionierenden wasserkocher habe. Das wasser wird schnell auf gewünschte temperatur gebracht und kocht bei 100 grad celsius ganz kurz auf. Mein alter wasserkocher hat gut 1 minute das wasser sprudeln lassen. Mit einem kurzen piepton beendet das gerät den kochvorgang. Ziemlich nervig ist der deckel. Dieser bleibt nicht von selbst oben. Man muss ihn beim auffüllen halten. Also bräuchte ich eigentlich drei hände dazu 😉 deswegen von mir eigentlich 3.

An sich ein super wasserkocher. Ob nun für teetrinker oder wie bei uns mit einem kleinkind. Leider hat sich nach kurzer zeit die beschriftung gelöst und die tasten haben angefangen nicht mehr vernünftig zu reagieren. Die 40°c würden beim anwählen andauernd übersprungen. Alles andere hat super funktioniert. Werde ihn auf garantie tauschen lassen.

Etwas groß für einen 1 personen-haushalt, aber sonst perfektder nächste winter kommt bestimmt und dann wird er nicht mehrzu voluminös sein.

Der wasserkocher macht was er soll. Die einstellbaren temperaturen werden im angemessenen toleranzbereich erreicht. Babymilch ist damit schnell zubereitet. Zwei mankos hat er allerdings:- der deckel hält kaum allein oben beim wassereinfüllen und- die buttonbeschriftung ist schon nach 3 wochen des gebrauchs abgewischt (siehe bild).

Schnell und einfach die perfekte temperatur. Ich habe den wasserkocher gekauft, um schnell und einfach wasser auf eine gewünschte temperatur zu bekommen. Und das kann der wasserkocher.

1 woche benutzen wir den wasserkocher täglich mehrmals. Er erwärmt sehr schnell das wasser. Nach dem einschalten wird die gewünschte temperatur blinkend angezeigt. Die aktuell erreichte wassertemperatur wird durch dauerhaftes aufleuchten der 40, 60 und 80 grad-anzeige angezeigt. Über die set-taste kann die gewünschte endtemperatur auf 40, 60, 80 oder 100 grad gewählt bzw. Etwas fummeling ist die Öffnung des deckels. Dazu muss man den tief im deckel versteckten riegel betätigen und gleichzeitig den deckel nach oben in eine vertikale position kippen.

Top wasserkocher mit einstellbarer temperaturhaben lange geschaut und haben uns glücklicherweise für diesen entschieden. Da wir ein kleines baby haben ist für 40 grad einstellung perfekt zum zubereiten ihrer milch.

Wir haben nach langem suchen diesen wasserkocher gefunden, der auch wasser auf 40 grad erhitzt. Er ist für das machen von babyflaschen ideal und hält auch nach 6 wochen immer noch den mehrfach täglichen gebrauch aus.

Hallowir waren auf der suche nach einem neuen wasserkocher, um unsern alten zu ersetzen. Gut, wasserkocher gibt es zu hauf, wir suchten aber einen mit temperturvorwahl, zumindest in 4 stufen. Das ist dann nicht so einfach zu finden. Der wasserkocher von rosenstein & söhne bietet die temperaturvorwahl und so haben wir uns für ihn entschieden. Der hintergrund ist ganz einfach: zur zeit der anschaffung wurde der wasserkocher für die zubereitung von babyflaschen genutzt. Hier bedarf es nur einer geringen wassertemperatur, die sich perfekt einstellen läßt und erspart damit viel zeit, die vorher damit verbracht wurde, die richtige temperatur zu erreichen. Entweder war es zu warm, oder zu kalt. Mußte stets rumprobiert werden. Hier haben wir nun 4 einstellmöglichkeiten: 40, 60, 80 und 100 grad.

Er läßt sich kinderleicht auf 100 grad und weitere endtemperaturen einstellen und kann daher mehr als ein einfacher wasserkocher. In unserem haushalt hat er sich bereits sehr bewährt. Wir sind sehr zufrieden mit dem wasserkocher, er ist leise, die temperaturstufen sind hilfreich und stromsparend und er ist haptisch hochwertig (griff, stromsockel, einfüllöffnung). Auch optisch macht er einen guten eindruck.