Die negativen meinungen über den heißwasserspender kann ich leider nicht teilen. Hab ihn bestellt, heute geliefert bekommen und gleich ausprobiert um zu testen wie er ist. Die befüllung ist überhaupt nicht umständlich. Einfach abschrauben, wasser rein und wieder zudrehen, fertig. Wenn man den wasserbehälter befüllt und zugedreht hat tropft er ein wenig wenn man ihn umdreht. Man dreht ihn einfach zu geht gleich so über den hinteren teil des heisswasserspenders und setzt ihn ein. Da tropft gar nichts und gibt überhaupt keine pfützen wie man in den negativen bewertungen so liest. Man muss nur wissen wie man es zu handhaben hat das gerät. Und schön heisses wasser perfekt für tee innerhalb von wenigen sekunden. Es ist auf jeden fall ein produkt wo ich weiterempfehle.

Es stimmt wirklich – in 6 sekunden heisses 95 grad warmes wasser war nie einfacher zu haben. 1,8 liter wassertank welcher sich relativ leicht befüllen lässt und das ventil soll man natürlich umgekehrt transportieren und dann am gerät einsetzen. Wer sich daran hällt pladdert damit auch nicht. Gutes design und gutes gerät.

Top gerät kann man nur empfehlen. Es kocht nur das wasser was tatsächlich benötigt wird. Nicht wie herkömmliche wasserkocher.

Seit fast 4 wochen nun ist dieser heißwasserspender in unseren gebrauch und wir sind sehr zufrieden damit. Es ist selbst kein problem eine thermoskanne zu füllen. Jeder haushalt sollte so einen heißwasserspender haben weil er wirklich energiesparend ist.

Schnelles heisses wasser in ca. 20 sekunden für eine grosse tasse cappuchino gefällig ?. Wird prompt geliefert und zudem , da durchlauferhitzer , nur die gewünschte menge wasser erhitzt was erheblich strom spart gegenüber einem wasserkocher. Wenn das wasser aus der ausfülldüse anfängt zu spritzen dann sollte man einfach entkalken mit zitronensäure und schon schnurrt das gerät wieder. Wir müssen bei härtestem wasser und ca. 10-12 tassen cappuchino/tag ca. Natürlich kann auch britta wasserfilter gereinigtes wasser nutzen und so die entkalkungszeiträume erheblich ausdehnen. Wir nutzen meist 300ml tassen. Aber auch wenn man schnell heisses wasser braucht für z.

Habe den wasserkocher als ersatz für unseren wasserkocher von aeg gekauft. Daher habe ich auch bereits erfahrung mit solch einer art von wasserkochern. Bei diesem gerät kann man per knopfdruck entweder 1 tasse oder auch eine ganze kanne heißes wasser in kürzester zeit herstellen. Das wasser hat gemessen eine temperatur von ca. Die temperatur lässt sich bei diesem gerät nicht verstellen. Der wassertank befindet sich auf der rückseite des gerätes. Um ihn zu füllen nimmt man ihn ab und füllt ihn unter dem wasserhahn. Leider befindet sich die füllöffnung unten an dem behälter. Nach dem füllen kommt auf die Öffnung eine art rückschlagventil, welches aber nicht immer ganz dicht schließt, so dass teilweise etwas wasser auf dem weg zum wasserkocher heraustropft (deshalb auch nur 4 sterne). Das das gerät beim wasser kochen nach kunststoff riecht, wie es in einer anderen rezession geschrieben wurde kann ich bestätigen. Jedoch habe ich am anfang 2 behälter wasser komplett durchlaufen gelassen. Wäre der wassertank von oben befüllbar hätte das gerät volle 5 sterne erhalten, da hier auch das preis- leistungsverhältnis absolut stimmt.

Gut – relativ schnell heißes wasser, bedienung der maschine kinderleicht, form ansprechend weniger gut – die abstellfläche ist ziemlich klein, eigentlich nur für tassengröße richtig geeignet, breitere kannen oder behältnisse gibts probleme, das könnte man bestimmt auch anders lösen, aber insgesamt ein gutes produkt sehr schneller versand und artikel auch gut verpackt.

Ich fand die idee toll mir meine teetasse oder eine tasse mit instantkaffee direkt unter den heißwasserbereiter zu stellen und sie läuft dann voll. Leider klappt das in der praxis nicht. Das heiße wasser spritzt beim rauslaufen alles voll. Wenn ein teebeutel oder kaffeepulver in der tasse ist muss man hinterher die spritzer im umkreis von 20 cm von den wänden und sonstwo wegwischen. Wenn man nur heißes wasser in eine leere tasse laufen lässt hat man eben überall wasserspritzer. Ich muss jetzt die die tasse immer direkt unter den auslauf halten, so geht es. Da ich viel zeit damit verbracht habe viele bewertungen zu lesen ärgert mich das besonders. Was praktisch ist, ist der zweite knopf wo das wasser läuft bis man aus drückt, so kann man auch größere mengen für eine kanne tee oder in einen kochtopf laufen lassen. Sonst ein schönes gerät, nur das pritzen ärgert mich bei dem preis wirklich sehr.

Das gerät funktioniert einwandfrei und das heiße wasser ist auch so schnell vorhanden wie es in der beschreibung steht. Der preis könnte niedriger sein, für die funktion soweit okay aber für die verarbeitung des gerätes hätte ich mir etwas stabileres vorgestellt. Ansonsten ist es handlich und platzsparend in der küche, büro aufzustellen.

Habe dieses gerät seit anfang des jahres in betrieb, weil ein herkömmlicher wasserkocher für unseren zweck nicht geeignet ist. Das jonglieren mit dem kochenden wasser ist einfach für den nutzer in unserer familie zu gefährlich. Dieser heißwasserspender war also eine reine zweckanschaffung. Inzwischen mußte ich auch meine tochter damit versorgen, sie war völlig begeistert, obwohl sie durchaus mit einem wasserkocher hantieren könnte. Jederzeit mal eben schnell einen tee, cappuccino, das ist wirklich eine tolle sache. Morgens gefüllt reicht er für den ganzen tag. So flott ist kein wasserkocher. Einen punkt abzug für dir etwas umständliche füllung.

Schnell angekommen, schönes aussehen und tut was es soll – wasser in einen trinkbecher füllen. Ist doch klar, dass man damit keinen großen krug befüllen kann. Ich rieche keinen kunststoff und dass das wasser etwas rumspritzt stört mich jetzt auch nicht sonderlich. Ich mags und ich bin mir sicher für leidenschaftliche kaffee- und teetrinker ist das was :-). Hier sind die Spezifikationen für die Rosenstein & Söhne Heisswasserspender: Heißwasser-Spender HW-1800 mit 1:

  • Heizt in ca. 5 Sekunden auf 95 °C • Abnehmbarer Wassertank mit Wasserstandsanzeige • Einfach Bedienung über 2 Tasten • Leerlauf- und Überhitzungsschutz
  • Elektrischer Spender für heißes Wasser auf Knopfdruck • Abnehmbarer Wassertank mit Wasserstands-Anzeige • Mit Leerlauf- und Überhitzungsschutz • Maße: 35 x 19 x 23 cm, Gewicht (leer): 1.420 g
  • Schnelle Aufheizzeit: in ca. 5 Sekunden auf 95 °C • Fassungsvermögen: bis 1,8 Liter • Ein/Aus-Schalter auf der Rückseite
  • Leistung: 2.200 Watt • Einfache Bedienung über 2 Tasten: 1 Tasse (ca. 100 ml) oder individuelle Wassermenge • Stromversorgung: 230 Volt
  • Heißwasser-Spender inklusive deutscher Anleitung. Turbo-Heißwasserspender – Außerdem relevant oder passend zu: Durchlauferhitzer, Tee Wasserkocher, Warmwasser, Teekocher, Kaffee, Kocher, Kaffe

Das gerät ist solide verarbeitet und macht was es soll, heißes wasser. Praktisch sind die 2 füllknöpfe, einmal für eine tassengröße und einmal unendlich, so kann man auch größere tassen befüllen, muss allerdings dabei stehen, weil das wasser so lange läuft bis es unterbrochen wird. Es gibt aber auch einige dinge die verbesserungswürdig sind. Zum einen wäre es sehr viel praktischer wenn die befüllung von oben gemacht werden könnte. Auch dass die auffangschale nicht herausnehmbar ist, ist irgendwie kontraproduktiv. Man müsste das komplette gerät umkippen um sie leer zu bekommen oder eben, so wie ich es mache, mit küchenkrepp das wasser aufsaugen. Alles in allem bin ich mit dem gerät aber sehr zufrieden und kann eine kaufempfehlung geben.

Habe vor einigen tagen das gerät erhalten und bin sehr zufrieden damit. Sehr schön einmal der knopf für die voreingestellte wasserabgabe, dann zusätzlich der knopf für wasserabgabe nach bedarf. Das gerát ist völlig abschaltbar wenn man es nicht nutzt und vom design auch sehr ansprechend. Hinzu kommt, daß es, im gegensatz zu dem getauschten gerät, sehr leise arbeitet. Ist sehr zu empfehlen für alle, die eine solche technik in der küche, büro ect. Haben möchten für viele kleine schnelle zubereitungen. Alle im werbefilm von pearl gegebenen hinweise stimmen voll und ganz.

Der wasserspender kam schnell und sicher verpackt bei uns an. Von der schnelligkeit des kochvorgangs sind alle begeistert. Nur das auffüllen des wassers ist etwas unglücklich umgesetzt. Da der tank von unten befüllt wird, tropft es ganz schön beim umdrehen. Ich hoffe, der verschluss hält auch auf dauer dicht.

Sehr schöner heisswasserspender. Schade nur , dass man den wassertank um drehen muss um diesen zu befüllen.

Nur leider 100 ml per knopfdruck oder dauerwasser.

Der spender funktioniert und macht das wasser heiß, jedoch zum befüllen muss man den tank abnehmen, “rückschlagklappe” abschrauben, befüllen und mit der Öffnung nach unten einsetzen. Bei unseren versuchen war dann das wasser überall um den spender verteilt.

Kommentare von Käufern :

  • Macht schon Spaß
  • Nützlich
  • superaffengeil

Bin sehr zufrieden , gerade für ältere menschen mit handicapder behälter ist bedienbar , wobei es günstiger wäre wenn man oben eine einfüll Öffnung hätte,es sei denn , der erfinder hat sich dabei was gedacht. Besten Rosenstein & Söhne Heisswasserspender: Heißwasser-Spender HW-1800 mit 1,8-Liter-Wassertank, 2.200 Watt, 95 °C (Heisswasserzubereiter)

Ich habe dieses gerät nun schon einige monate , es ist bei mir jeden tag fast im dauer einsatz , ich mach damit alles , tee , kaffee , suppe , hauptsächlich natürlich cappuccino , das wasser ist sehr heiß , auch heute noch, einziges manko ich muss es sehr oft entkalken , was allerdings auch an unserem wasser liegen kann, nicht weiter schlimm einfach mit einem schuss tafelessig durchlaufen lassen klar nach spülen und alles ist wieder top.

Wasser blitzschnell heiß +tank befüllen umständlich -,reinigung des wasserbehälter umständlich – kenne anderes gerät von tefal u. Würde dies wieder vorziehen.

Super gerät,schnell und einfach zu bedienen,wassertankleicht zu befüllen,kein nachtropfen nimmt auch nichtviel platz in anspruch,würde ich immer wiederbestellen.

Das gerät mit seiner funktion schnell heißes wasser zu bereiten ist klasse. In der ausführung gibt’s allerdings ein paar kleinere mängel, in erster linie den wassertank.

Das gerät ist super wir sind positiv überrascht. Das wasser ist richtig heiß. Wenn man weiß wie es geht läuft auch beim behälter befüllen kein wasser daneben.

Ein super wasserspender sher schnell heiß und einfach zu bedienen. Sieht auch noch stylich aus und passt zu jeder küche ,möchte ihn nicht mehr missen.

Wirkt zwar ein bisschen klapprig. Aber das bin ich von pearl gewohnt. :)für alle die sowas schon immer mal haben wollten .

Bei uns im büro ist das teil jetzt seit 2 wochen der hit. Die teetrinker-mädels stehen draufin ergänzung zu meinen vorbewertern:1. ) die portionierte auslaufmenge entspricht einer normalgroßen kaffee- oder teetasse, und dafür ist der sockel auch entsprechend platzmäßig ausgelegt. Ein bechertasse (büropott -doppelte füllmenge einer normaltasse) passt immer noch locker drauf. Und nur dafür ist das gerät konzipiertverstehe die kritiken nicht ; was soll denn da noch drunter, ein suppentopf oder was?2. ) die befüllung ist nach etwas eingewöhnung tropffrei zu händeln, jedenfalls unter einem normalen spülen-wasserhahn. Wer das nicht rafft , soll sich einen großen trichter kaufen 3. )die auslaufdüse vorn ist abschraubbar und leicht zu reinigen, wer das tut hat kein gepritze und geklecker4. )der ausschalter ist eine gute sache , denn im standby verbraucht der hw-1800 rund 1 watt. ) energiebilanz: unser chef hat eine vergleichsmessung zwischen unserem alten wasserkocher und dem hw-1800 “angeordnet”. Läuft noch, aber ich glaube ich weiß wer gewinntwas mir etwas sorgen macht , ist die haltbarkeit des rückschlagventils. Bei uns wird das gerät 4-5 mal am tag befüllt, und das weichplastik am tank wird das wohl irgendwann wegen verschleiß übelnehmen. Denn es ist nur eine einfache bajonett-verschluß-lösung und macht keinen langlebigen eindruck.

Top gerät mein erstes hatt 8 jahre gehalten (damals bei pearl für 19,95 ) musste einmal den schalter wechseln, kein problem 1 euro fünfzigund mit normaler klick funktion eine sache von 2 minuten. Leider beim reinigen runtergfallen, gleich neubestellt. Neue gerät funktiniert ohne probleme, bin voll zufrieden.

Der spender macht schnell heißes wasser für 1 tasse oder mehr. Ich benutze ihn hauptsächlich für 1 tasse tee. Der tank ist hier das größte problem. Die selbe mechanik habe ich bei meinem luftbefeuchter, deshalb habe ich damit keine probleme, allerdings wäre es einfache wenn man den tank von oben befüllen könnte. Einen filter kann man hier auch nicht einsetzten. Die maschine tut was sie soll, deshalb 4 sterne.

Früher haste 1/2ltr wasser im pfeifkessel, später dann 1/4ltr wasser in der mikrowelle zum kochen gebracht, dann hat man sich eine “pads-maschine” zugelegt, aber meine tasse tee war dennoch unter “vernaliefen”. Dieses teil, der heißwasserspender brüht mir mit (fast) kochendem wasser meinen tee auf. Wassermenge bestimme ich selbst, in dem ich den knopf drücke. Von “1schluck” bis 1,8ltr fast kochendes wasser ist alles möglich. Gerade für kleinste mengen super zu gebrauchen. Bei wem nur kaltes wasser aus dem hahn kommt, oder es zu lange dauert bis heißes wasser kommt, der hat die chance bei kleineren mengen sehr schnell zu seinem heißen wasser zu kommen. Um einen eimer unter zu stellen ist die abstellfläche zu klein, aber sebst “dickbäuchige tassen” passen drunter. Obwohl ich sagen muß, dass die abstellfläche getrost etwas größer hätte sein können.