Der wasserkocher sieht edel aus und macht einen hochwertigen eindruck die farbe ändert sich mit steigender temperatur. Das wasser wird auch richtig heiß also kocht kann den kauf nur empfehlen.

Wer farbige lichtspiele mag, ist mit diesem wasserkocher sehr gut bedientden würde ich wieder kaufen.

In der küche ist der wasserkocher ein schöner hingucker durch das farbenspiel. Bei kalkhaltigem wasser wird die bodenplatte leider sehr schnell stumpf.

Bin komplett überzeugt-angenehm kurze kochzeit, nettes farbenspiel, super robust (ist mir zwei mal so stark herunter gefallen, dass ich meinte das glas müsste gesprungen sein).

Hier wird mit 2200w leistung geworben. Wie ist dies bitte zu verstehen, wie kann die leistungsaufnahme so schwanken ?. Nachdem dieser kocher dann auch gefühlt etwas langsamer das wasser aufkocht, als mein leider defekter melitta mit 2. 000 watt, habe ich ein meßgerät zwischengeschaltet. Das ergebnis war erwartet, aber sehr ernüchternd. 200 watt ist dieser kocher ganz weit entfernt.

Ein gerät mit einem glasbehälter, das macht was es soll -ohne 1000 zusatzfunktionen. Dabei ist es noch solide verarbeitet und ein blickfang in der küche -nicht nur wenn es in betrieb ist. Die geringere wattzahl macht sich aus meiner sicht nicht in einer längeren wartezeit bemerkbar. Ich hatte davor einen leistungsstärkeren wasserkocher und habe keinen unterschied feststellen können. Bewusst habe ich mich für das material glas entschieden, wegen der hygiene und der gesundheit (keine schadstoffe).

Gerne wieder, entspricht der beschreibung + den aktl. Tests, ich würde den wasserkocher jedem empfehlen, klar und übersichtlich, jederzeit wieder.

Da bei wasserkocher aus kunststoff sich microteilchen lösen überlegte ich ob ich mich für glas- oder metallwasserkocher entscheide. Der vorteil bei einem glaswasserkocher: man sieht hier schon von außen wenn sich kalk absetzt. Da die wandung ziemlich dick ist, ist er leider auch schwer. Ich hoffe, dass er, weil die wandung dick ist, auch länger hält. Bei den dünnen jenaer glastöpfen sprang schon mal der ein oder andere topf.

Dieser wasserkocher ist einfach klasse. Manche sagen er verkalkt schnell. Ich denke das kommt einem nur so vor da man es durch das glas direkt sehen kann. Ich gebe einfach ein paar spritzer zitrone rein, etwas wasser, kurz aufkochen und alles ist verschwunden. Ich bin wirklich begeistert und kann diesen wasserkocher nur empfehlen.

. Die farbanzeige im welchem kochstadium sich das wasser befindet ist echt super. Ihr habt mir mit diesem gerät den morgen gerettet.

Sehr hübscher und wertiger wk. Tut was er soll, gute verarbeitung und schön anzusehen. Einziger kritikpunkt; das gehäuse wird heiß, da kann man sich drangehe tun. Hier sind die Spezifikationen für die Rosenstein & Söhne Glas Wasserkocher: Wasserkocher:

  • Starke 2.200 Watt und LED-Farbwechsel: Kochen Sie Wasser mit Stil! • Wechselt die Farbe bei ansteigender Temperatur • Hitzebeständige Glaskanne • Füllmenge bis 1,7 Liter • Ergonomisch geformter Kunststoff-Griff – bleibt angenehm kühl! • Automatische Abschaltung
  • Edelstahl-Wasserkocher mit LED-Wasserbeleuchtung und Kalkfilter • Füllmenge bis 1,7 Liter • Automatische Abschaltung • Stromversorgung: 230 V, Kabellänge 72 cm
  • Wechselt die Farbe bei ansteigender Temperatur • 360°-Sockel: Kocher einfach draufstellen • Praktische Kabelaufwicklung • Maße: 20 x 15 x 25 cm
  • Hitzebeständige Glaskanne • Ergonomisch geformter Kunststoff-Griff – bleibt angenehm kühl! • Leistung: starke 2200 W
  • Edelstahl-Wasserkocher inklusive deutscher Anleitung. Wasserkocher mit Licht – Außerdem relevant oder passend zu: Temperaturanzeige, Beleuchtungen, wasserköcher, Gaskocher, Kaffee, Kessel, aus, Tee

Habe den wasserkocher heute erhalten. Er wirkt massiv und ist schwer, das glas scheint recht dick zu sein. Gekapselte heizspirale, automatische abschaltung, led-farbwechsel – was will man mehr.

Der deckel öffnet sich sehr zögerlich – feder zu schwach.

Der wasserkocher von rosenstein & söhne sieht sehr edel aus und ist absolut perfekt verarbeitet. Ich kann das gerät uneingeschränkt weiterempfehlen.

Und der wasserkocher läuft und läuft täglich im einsatz. Da unser wasser stark kalkhaltig ist hats inzwischen einige leds zerlegt, jedoch wäre uns das ganze eh ohne diesen technikquark lieber. Wir wollten einfach einen glaswasserkocher und der hier ist super. Gerne wieder wenn unser mal kaputt geht.

Ein wunderschöner wasserkocher vorallem dieser schöne farben wechsel mein sohn findet das auch voll toll und er geht auch relativ schnell.

Habe das produkt ausgewählt, da das preis-/leistungsverhältnis und die vorhergehenden bewertungen gut waren. Bin nach einigen tagen dauerbetrieb sehr zufrieden: optisch durch die led-anzeige schön, schnelle zubereitung von heißwasser für tee oder kaffee. Die kritik, dass das abschalten bei kochen zu lange dauert kann ich nicht nachvollziehen – mein gerät schaltet sich zeitnah automatisch ab. Ich kann das produkt nur weiterempfehlen.

Kommentare von Käufern :

  • Rosenstein und Söhne Glas Wasserkocher
  • 3 Jahre solider Dienst
  • Sehr guter Wasserkocher

Sieht schön aus auch das farbspiel ist nicht zu grell. Setzt etwas schnell kalk an. Lässt sich aber nicht verhindern. Besten Rosenstein & Söhne Glas Wasserkocher: Wasserkocher, temperaturabhängige LED-Beleuchtung, 1,7 Liter, 2200 W (Wasserkocher Glas LED Farbwechsel)

Ich bin mit dem wasserkocher hoch zufrieden. – großes fassungsvermögen- liegt befüllt gut in der hand- pflegeleicht, die Öffnung ist groß genug, um den behälter innen zu reinigen. Einach ab und zu etwas essigessenz verwenden. – heizt schnell auf- glas gibt mir ein besseres gefühl; ich denke aus kunststoff lösen sich mit der zeit doch stoffe heraus. – led-beleuchtung ist eine nette zusatzsache, aber jetzt nicht unbedingt nötig.

Der wasserkocher hat von 2014 zuverlässig gearbeitet, bis vor einigen tagen beim anschalten jedesmal die fi-sicherung raussprang. Ich bin insgesamt sehr zufrieden – die verarbeitung ist gut, der farbwechsel sehr praktisch. Ich würde das modell wieder kaufen. Update nach erneutem kauf: dieser wasserkocher gab gleich nach zweimaligem gebrauch auf die gleiche art den geist auf. Habe nicht keinen ersatz bestellt, das war einfach zu ärgerlich.

Die handhabung ist gut, die beleuchtung ok, es sind aber nur jeweils eine led links und rechts des griffes deren licht aber gebrochen wird. Die verkalkung ist weniger schlimm als ich befürchtet habe. Was ich nicht so toll finde, ist das er etwas wackelig auf der station steht. Im großen und ganzen ein gutes gerät, das ich so wieder kaufen würde.

Die temperaturanzeige durch verschiedenfarbige leds ist witzig und funktioniert. 7l eiskaltes wasser in 5:45 min bis abschaltautomatik. Einen ähnlichen wasserkocher von pearl habe ich seit monaten im einsatz.

Der erste kocher hatte leider einen defekt. Ein umtausch verlief unkompliziert und schnell. Mit dem wasserkocher bin ich zufrieden. Außerdem ist er natürlich ein hingucker.

Bin mit dem erwerb des wasserkochers sehr zurieden. Super finde ich auch die farbspiele,macht richtig spass,man kann sehr schön die temperatur einschätzen.