Was das design angeht, ist dieser wasserkocher nicht zu schlagen. Qualität hat seinen preis, ich würde ihn immer wieder kaufen. Werde des Öfteren auf dieses schmuckstück angesprochen.

Für mich ist es eine echte freude den wasserkocher jeden morgen zu benutzen. Das wasser kocht sehr schnell, die küche wird nicht zur dampfsauna, der kocher fasst sich gut an, kein plastik im innenraum, schönes design, absolut top – leider der preis auch. :-(nicht so toll finde ich, dass die kochplatte ein bisschen zu leicht wirkt und im innenraum immer ein stückchen restwasser verbleibt bzw. Schwer restlos zu entleeren ist. Dies liegt daran, dass im innenraum die tülle nicht plan angeschmiedet ist sondern übersteht.

Man kann über plastik denken was man will und das alle plastikkocher ungefährlich sind, aber ich vertraue lieber meinem gefühl und habe mir diesen hier zugelegt. Er kostet zugegeben etwas mehr als “normale” wasserkocher, aber das wasser kommt endlich nicht mehr in berührung mit kunstoff und zwar nirgends. Ich brauche keine sinnlose wasserstandsanzeige, led licht oder ähnlichen quatsch. Der muss einfach nur wasser kochen. Ein weiterer vorteil ist zudem, dass durch die kesselform das wasser sich sehr dosiert eingießen lässt. Und schön ist er außerdem. 😉 aber das ist ansichtssache.

Gerät hat im innenbereich keinen kunststoff, ein sehr wichtiges kriterum. Die reinigung ist schnell erledigt, dank des ausgusssiebes. Nicht nur das design überzeugt.

Den begeisterten rezensionen kann ich mich hier nur anschließen. Da wir unsere büros im haus haben, wird ein wasserkocher bei uns täglich intensiv beansprucht. Daher war ich schon seit langem auf der suche nach einem gerät, das nicht nur unseren ansprüchen an design und funktionalität entspricht, sondern das auch noch sehr robust verarbeitet und im kesselinnenraum kunststofffrei ist. In diesem wasserkocher verwirklichen sich alle diese wünschezusätzlich zu den vorteilen, die schon einige andere erwähnt haben, möchte ich noch die an eine alte teekanne erinnernde feine tülle hervorheben. Durch sie lassen sich endlich auch thermoskannen mit engem hals unfallfrei befüllen. Und nicht nur der kessel ist erstklassig verarbeitet, auch der sockel ist hervorragend gestaltet, so dass sich der kessel sehr sanft aufsetzen lässt, ohne dass es zum kratzen an den kontakten kommt. Es lohnt sich unbedingt, bei der bestellung gleich den edelstahlkalkfilter (kostenfrei) mitzuordern. Dieses teil ist ebenfalls sehr stabil ausgeführt und lässt sich dank eines praktischen, angenehm großen griffes sehr bequem einsetzen bzw. Entfernen – kein vergleich zu den vielen verschiedenen modellen, die ich schon benutzt habe. Fazit: dieser wasserkocher ist jeden cent wert.

Nicht zu schwer und kein plastik. Handhabung perfekt, kein tropfen geht daneben. Heizt 1,7 liter in 3 min 15 sek. Kleine verbesserungsvorschläge:die schweißnaht am außguss könnte man noch auspolieren und dem sitz des außgussim innenraum eine kerbe verpassen, damit der letzte rest wasser auch ausfließen kann.

Das teil ist super, das wasser kommt wirklich überhaupt nicht mit plastik in berührung; es dauert gefühlt etwas länger als mit meinem letzten gerät, bis das wasser kocht aber erstens passt auch etwas mehr hinein und zweitens stört mich das nicht. Keine überflüssigen ‘pling’ geräusche die meine aktionen begleiten, ich brauche keinen akustischen hinweis, dass ich den kessel vom sockel genommen habe, danke. Aprospos kessel, er ist nostalgisch gestaltet und nicht so schwer wie ich befürchtet hatte, lässt sich sehr gut befüllen, auch das ist besser als beim vorgänger. Außerdem sprudelt auch kein wasser aus der tülle, wenn es kocht. Das große kalksieb ist auf meinen wunsch hin auch komplett aus edelstahl gefertigt. Ich habe lange gesucht, auch hier bei amazon, bin dann aber doch nur über umwege auf den ottoni gestoßen, was ich realtiv seltsam finde. Bin froh, dass ich nicht lange überlegt habe, er wurde eher zugestellt als ursprünglich anvisiert.

Technische Details

  • Marke Ottoni Fabbrica
  • Modellnummer FJOF-N01CONF0
  • Farbe Glänzende Oberfläche- Schwarz.
  • Artikelgewicht 1,8 Kg
  • Produktabmessungen 27 x 20 x 27 cm
  • Fassungsvermögen 7 cups
  • Leistung 2400 Watt
  • Material Edelstahl
  • Automatische Abschaltung Ja
  • Weitere Spezifikationen 360° Gerätefuß, Kabellos, Trockengehschutz, Wasserfilter, Edelstahl-Innenbehälter, Automatische Abschaltung, Wärmeisolierter Griff

Kalkfilter.

Bin sehr zufrieden mit diesem wasserkocher. Habe sehr lange gesucht, um einen ohne plastik zu finden. Nach nachfrage nach einem ebenfalls plastikfreien filter, welcher ohne umstände mitgeliefert wurde, bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Ich gebe zu, dass der preis nicht ohne ist, aber ich hoffe auch, dass dieser mir recht lange erhalten bleibt.

Also erstens mein absolutes kompliment an die firma ottoni. So etwas ist mir noch selten passiert, dass ich so zuvorkommend als kunde behandelt werde, und eine klitzekleine mail ausgereicht hat, damit der edelstahlfilter auch gleich noch eingebaut mitversandt wurde. Total netter umgang mit kunden. Zum zweiten bin ich sooooo glücklich über meinen wasserkocher. Er ist so schon verarbeitet, und es ist in dem bereich in dem das wasser ist wirklich kein bisschen plastik. Er kocht total schnell, hat ein großes fassungsvermögen (was für uns als große familie von nöten ist), sieht wunderbar ästhetisch aus, und ist sowohl funktionell als auch optisch ein echtes highlight in der küche. Ich bin absolut und uneingeschränkt begeistert.

Ist komplett – auch innen – aus edelstahl. Es wird keine plaste mitgekocht. Wasser wird super schnellzum kochen gebracht. Auch der verkäufer ist sehr kundenfreundlich. Auf wunsch wird auch der wasserfilter aus edelstahl geliefert.

Elektrischer Wasserkocher vollständig aus Edelstahl 18/10 MADE IN ITALY.

Offen gestanden: 110 euro für einen wasserkocher schmerzen schon. Aber lieber ein teurer wasserkocher mit 10 jahren garantie als ein billiger, den man in 10 jahren drei mal ersetzen muss und dann das selbe geld hingelegt hat. Außerdem: die kanne hat wirklich hohe qualität und man hat nicht ein stück zukünftigen problemmüll auf dem tisch stehen, sondern ein wirklich schönes, wertiges teil, das das wasser auch so kocht, wie man es haben will – als reines wasser, ohne aus kunststoff herausgekochte chemische (und potentiell krebserregende) zusätze. Der gesamte korpus ist nämlich ausschließlich aus edelstahl, so dass das wasser nur mit dem metall in berührung kommt. Ein weiteres plus: die tülle (also der ausguß): bei meinem alten wasserkocher plätscherte das wasser spritzend in die tasse – diese tülle dagegen ist perfekt geformt, das wasser fließt so leise und sanft in die tasse, dass es mir jeden tag erneut freude macht, dabei zuzusehen. Die kanne ist zwar innen komplett aus edelstahl, sitzt aber auf einem kunststoffummäntelten heizelement (innen kommt das wasser aber wie erwähnt ausschließlich mit edelstahl in berührung). Das hat immerhin den vorteil, dass man die tasse mit heißem wasser auch mal so auf einen tisch stellen kann, ohne gleich einen brandfleck zu hinterlassen. Fazit: ein durchdachtes, wertiges teil das sein geld wert ist.

Habe den wasserbereiter jetzt seit ein paar tagen in betrieb und bin sehr zufrieden. Er ist sehr schnell und übrigens nicht laut im vergleich zu dem profi cook, den ich gerade entsorgt habe. Er ist auch nicht schwer oder unpraktisch beim eingießen, finde ich. Nichts riecht beim wasserkochen. Edelstahlsieb ist auch drin. Ich hoffe jetzt , daß dieses gerät hält was es verspricht. Auf meine frage ob der kessel wirklich aus edelstahl ist bekam ich sofort von ottoni fabrica in etwa diese antwort (vielen dank molto grazie ):. “bei uns handelt es sich um aisi 304 edelstahl , dieser edelstahl welcher von uns verwendet wird, steht in Übereinstimmung mit dem gesetz für materialien die mit lebensmitteln in berührung gehen. Dieser edelstahl ist gegen wasser, wasserdampf, luftfeuchtigkeit, speisesäuren sowie schwache organische und anorganische säuren beständig und hat sehr vielfältige verwendungsmöglichkeiten wie z. In der nahrungsmittelindustrie, bei der getränkeproduktion, in der pharma- und kosmetikindustrie, im chemischen apparatebau, für haushaltsgegenstände und -geräte, für chirurgische instrumente, im schank- und küchenbau. . “deshalb vergebe ich jetzt die 5 sterne.

5 wasserkocher in fast 40 jahren, nun endlich ein wasserkocher ohne jegliches plastik. Alles aus stahl, selbst der kalkfilter (email an den hersteller bei kauf). Der kocher an sich fühlt sich sehr solide an und das gewicht erweckt vertrauen.

Es werden ausschließlich Komponenten europäischer Herkunft verwendet.

Sehr schönes design, sehr gute verarbeitung, klasse wasserkocher. Mir macht wasserkochen für meinen tee mit ottoni-wasserkocher mehr freude und genuss. Innenraum nur metall, kein plastik, heizelement ist nicht zu sehen. Stattlicher preis für den kocher. Für uns hat sich diese investition gelohnt. Es gibt nichts auszusetzen an diesem kocher. Ich habe lieber etwas tiefer in die tasche gegriffen (preislich) und dafür gibt es hier auch nichts zu meckern. Kein nerviger plastikgeruch, plastikgeschmack, schlechte verarbeitung a la made in china o. Was man bei sonst fast allen wasserkochern (egal welcher marke) lesen kann.

Mal in deutsch – ein wunderschoenes produkt. Top bearbeitung, top qualitaet. Nicht nur schoen, sonst prima gebaut. Auch der stromplatte ist 3 mal schwieriger als ein normalen wasserkocher. Kostet 2 mal so viel wie ein normalen, aber ist wenigstens 100 mal besser. Seriously, this is the most beautiful and functional kettle i have ever seen, let alone owned. The stainless steel is very heavy quality, and it is truly a thing of beauty. It boils water very fast, and it does not even let one drop of water dribble on the counter top when you pour it out. After buying a crappy kettle for almost 50 euro, and having it leak all over my counter every time i used it, i decided to spring for this kettle, essentially my dream kettle.

Der wasserkocher funktiniert gut. – der deckel besitzt 2 kleine löcher, bei denen der dampf aufsteigt. Um sich die hand beim halten des kochers nicht zu verbrennen, muss der deckel vor dem kochen so plaziert werden, dass die löcher nicht unter dem griff sind. 2cl wasse bleiben als resten übrig und kommen nicht raus. Wird der deckel nach dem ausgiessen schräg auf den kocher gestellt, verdampfen diese 2cl und der wasserkocher ist wieder clean und ready für den nächsten einsatz.

Ich bin sehr froh, endlich einen wasserkocher ohne plastik, silikon oder Ähnlichem gefunden zu haben. Das gerät ist sehr gut verarbeitet. Das wasser erhitzt sich sehr schnell und ohne große geräusche. Den wasserfilter aus edelstahl gab es, nach einer kurzen email an den hersteller, gratis dazu. Den wasserstandszeiger im innenraum finde ich bei der reinigung nicht störend. Ich reinige das gerät wöchentlich mit etwas zitronensaft. Somit muss ich den kocher danach nur ausspülen und nicht darin herum reiben. Die außenreinigung ist, trotz der glänzenden oberfläche, auch recht einfach. Den kocher im warmen/ heißen zustand mit einem tuch polieren. Ich würde das gerät uneingeschränkt weiter empfehlen. Es ist schön, dass noch solche qualität hergestellt wird.

Kein schnickschnack, tut, was er soll, sieht gut aus. Und endlich kein mikroplastik mehr im gekochten wasser. Auch das kalksieb kam in der edelstahlversion, auf eine informelle e-mail hin. Man muß nur aufpassen, daß man, wie in der bedienungsanleitung geschrieben, den deckel in der richtigen stellung aufsetzt, damit man sich beim ausgießen nicht die finger verbrennt. Lieferung früher als erwartet.

Wir haben sehr lange gezögert, diesen wasserkocher zu bestellen und immer wieder nach vergleichbaren, preiswerteren alternativen gesucht. Endlich sollte es ein gerät sein, das frei von plastik ist, um möglichst schadstoffarm wasser genießen zu können. Wir verbrauchen aufgrund unserer “alternativen” lebensweise eine große menge an aufgekochtem wasser und wollten eine noch bestehende lücke in der gesünderen ernährung schließen. Ich kann nicht garantieren, dass edelstahl frei von schadstoffen ist, aber ich bestätige hier sehr gern, dass dieser wasserkocher so geliefert wurde, wie man ihn in der beschreibung vorfindet. Ein edelstahlsieb wurde auf unseren wunsch hin gleich eingebaut. Der service entsprach nicht den heute üblichen verfahrensweisen, er war um längen besser. Verpackung, anschreiben und hinweise wurden äußerst kundenfreundlich gewählt. Ob die geräusche beim aufkochen und die dauer bis zum kochen für jeden angenehm genug sind, vermag ich nicht zu beurteilen. Für uns ist es der beste wasserkocher, den wir je benutzt haben und das nicht nur, weil er sehr gut aussieht. Bleibt mir noch, auf zwei dinge hinzuweisen, die mir wertvoll erscheinen für den verbraucher.

Ich denke, da muss ich nicht mehr viel zu sagen. Es ist tatsächlich der einzige wasserkocher, bei dem innen kein plastik verbaut ist. Preislich zwar nicht ganz niedrig angesiedelt, aber es lohnt sich dann doch. Optisch top, kein danebengießen und leicht zu reinigen. Würde ihn wohl immer wieder kaufen und auch weiterempfehlen. Jetzt muss er nur noch lange jahre halten.

Wir hatten vorher ebenfalls einen wasserkocher aus edelstahl, allerdings mit kunststoffdeckel. Der deckel wurde nach 10 jährgen täglichen einsatz unansehnlich, deshalb sollte ein neuer wasserkocher her. Der ottoni ist eine augenweide und ist top verarbeitet. Nachteilig ist nur das hohe gewicht, und daß der griff fest ist und nicht zur seite geklappt werden kann. Dies macht bei manchen wasserhähnen, wenn sie z. Außerdem bleibt immer ein kleiner rest wasser im kessel. Würde ihn trotzdem immer wieder kaufen.

Ausgezeichneter und sehr schöner wasserkocher. Leider kam es ganz kurz nach ablauf der zweijährigen garantie zu elektrischen problemen, die aber vom hersteller durch kulanzaustausch des gerätes behoben wurden.

Auf der suche nach einem wasserkocher ohne plastik (was gar nicht so einfach ist), bin ich auf dieses prachtexemplar gestoßen. Ich habe den wasserkocher jetzt seit ein paar monaten und bin glücklich damit. Er sieht nicht nur wunderschön aus und macht was in der küche her, sondern er ist auch äußerst pflegeleicht von innen als auch von außen. Von außen gehe ich lediglich mit einem polierhandtuch drüber und gelegentlich fülle ich wasser und essig in den wasserkocher und lasse ihn ein paar stunden stehen, um kalkreste zu entfernen. Der wasserkocher wird standardmäßig mit einem filter geliefert, der nicht aus metall ist. Eine e-mail an die firma ottoni, mit der bitte, den wasserkocher mit dem metallfilter zu liefern, war völlig problemlos. Der kontakt mit der firma ottoni war sehr professionell, unverzüglich, problemlos und darüberhinaus sehr nett. Der wasserkocher war sehr schnell da und gut verpackt. Kann ich nur weiter empfehlen.

Diese bewertung fällt mir wirklich schwer. Auf der einen seite haben wir ein wunderschönes, wertiges produkt, das mir bei jedem mal wasser erhitzen ein lächeln ins gesicht zaubert. Obwohl ich im regelfall eher moderne und schlichte dinge bevorzuge, gefällt mir die klassische, nostalgische form äusserst gut. Dazu kommt natürlich die materialauswahl. Alle teile die mit wasser in berührung kommen (kalkfilter kostenlos auf wunsch), sind aus zeitlosem edelstahl. Nur wenige komponenten sind aus recht ordentlich wirkenden plastik. Leider gibt es aber auch die andere seite, die meine freunde ziemlich eintrübt. Zum einen ist es nicht möglich, den wasserkocher komplett zu entleeren. Durch das nicht bündige abschliessen des ausgiessers (siehe foto) und den gewölbten rand an der oberen Öffnung, bleibt immer ein rest wasser im kocher. Das ist für mich besonders nervig, wenn das gerät frisch entkalkt ist und die reste entfernt werden sollen.

Der wasserkessel ist sehr empfehlenswert. Nichts klappert, alles ist solide verarbeitet. Das wasser wird sehr schnell heiß auch liegt der griff gut in der hand und man kann gut mit dem kessel hantieren. Das wasser fließt schön aus dem wohlgeformten ausgießer. Es ist eine freude mit solch einem gut gearbeiteten kessel umzugehen, zumal es sich beim wasser um einen äußerst kostbaren lebensstoff handelt. Damit harmoniert der kessel auf schöne weise. Sollte es eines tages auch einen hölzernen griff geben, den man gegen den kunststoffgriff austauschen kann, wäre ich dankbar dafür, wenn mich die firma ottoni darüber informieren würde.

Der kessel kam sehr schnell an und wurde sofort verwendet. Es ist der schönste wasserkocher, den ich je verwendet habe. Nach zweimaligem aufkochen von essigwasser, dann reinem wasser, habe ich meinen ersten tee zubereitet und keine spur von fremdgeruch- oder geschmack feststellen können. Dieses schöne stück ist schon einen tag später zum lieblingstück in der küche geworden.

Auf der suche nach einem plastikfreien wasserkocher bin ich auf dieses modell gestoßen. Innen befindet sich eine metalllasche, die den maximalen wasserfüllstand markiert. Das gerät ist mit einer grundfläche von ca. 19 x 19 cm (ohne herausragende tülle gemessen) relativ groß, das sollte berücksichtigt werden, wenn in der küche wenig platz zur verfügung steht. Mir passiert es relativ häufig, dass ich unbeabsichtigt den wasserkocher in betrieb setze, da der kleine hebel bzw. An-/ausschalter auf eingem raum leicht versehentlich aktiviert werden kann. Der wasserkocher steht bei mir auf der arbeitsplatte in nähe der spüle. Das befüllen ist durch die große Öffnung sehr komfortabel. Das erwärmte wasser lässt sich gut und leicht z. In eine teekanne füllen, was mir zunächst aufgrund der größe und der anordung des griffes mit der schwerpunktverschiebung beim ausgießen als schwer oder etwas problematisch erschien. Der siebeinsatz aus kunststoff wurde nach kontakt mit dem hersteller und vor dem eigentlichen versand problemlos in ein sieb aus edelstahl getauscht. Nicht ganz stimmig bei dem schönen design ist für mich die kombination von edelstahl und plastik (sockel, griff und deckelknauf), vielleicht gäbe es hier alternativen aus materialien, die nicht aus kuststoff sind, z. Ich bin mit dem gerät sehr zufrieden, und – last but not least – der wasserkocher ist eine augenweide.

Wir haben uns diesen kessel zum einzug in die neue wohnung geschenkt (er ist ja nicht gerade billig). Er ist viel leiser als unser bisheriger aber wird schon lauter, wenn sich kalk absetzt. Dann einfach mit einem schuß zitronensäure reinigen – und wie gehabt benutzen. Er lässt sich auch von außen gut reinigen (ich nehme immer orangenreiniger) und hält sich so als ein schmuckstück in der küche. Noch dazu passt eine gute menge wasser rein und man kann die teekanne einmal damit füllennach eineinhalb jahren mussten wir jetzt den kessel wegen kurzschluß trotz normaler handhabung zur reparatur einschicken und waren vom kundendienst von ottoni fabbrica begeistert. Der kessel wurde von dpd abgeholt und nach einigen tagen bekamen wir ihn nicht repariert sondern neu zurück. Der neue ist vom design noch besser, da der filter innen vor der tülle sich jetzt herausnehmen lässt und somit das wasser vollständig ausfließen kann. Also, alles in allem eine klare kaufempfehlung.

Habe lange nach einem wasserkocher gesucht der keine plastikteile im inneren verarbeitet hat. Dieser hier ist zwar nicht billig aber sein geld total wert. Ein edles teil , etwas fürs auge und erfüllt seinen zweck. Sehr netter service, blitzschneller versand von italien.