Einfach einer toller wasserkocher, es sieht super aus nach 3 jährigenutzung lauft weiter ohne mangeln.

Ich habe nach eine gute wasserkocher gesucht. Hier habe ich mich auf gute bewertungen drauf verlassen und war gute entscheidung. Sehr stabil, wichtig, keine plastik zeug.

Super edel, praktisch und ein eye catcher. Ich freue mich jeden tag aufs neue, tolles preis-leistungs-verhältnis.

Dieser wasserkocher verschönert meine küche. Bis auf das sichtteil ist innen alles edelstahl. Mir war aber wichtig den füllstand aussen zu sehen. Er funktioniert einwandfrei. Der deckel ist groß, man kann innen gut putzen. Für den täglichen gebrauch befüll ich den kocher über die breite tülle, geht prima. Kleine gründe zum meckern: sieb vor dem ausguss fummelig zu entfernen, gussnaht im griff rauhkantig und gerade im bereich wo man beim ausgiessen anfasst. Insgesamt suf jeden fall sein geld wert.

SUPER SCHNELLES ERHITZEN: Dank 2025 Watt Leistung ist der Wasserkessel turboschnell –

Eigentlich wollte ich einen neuen wasserkocher mit temperaturegler und doppelwand damit er außen nicht mehr so heiß wird. Der khapp hat nix von beidem aber ist trotzdem topich habe ihn bestellt weil mir das design gut gefällt und er ganz frei von plastik ist – ich habe nur zwei modelle gefunden bei denen das wasser überhaupt nicht mit plastik in kontakt kommt und das andere modell hatte außen noch relativ viel kunsstoff verbaut, beim khapp ist nur die basis aus kunststoff. Ich habe ihn jetzt seit einigen wochen in betrieb und würde ihn nicht mehr hergeben. Das design und die farbe sind einfach super schön. Vom geräuschpegel her ist er leiser als mein alter aber es bleibt eben ein wasserkocher. Die verarbeitung ganz ohne plastik ist wirklich hervorragend. Ich benutze britta gefiltertes wasser da mein leitungswasser viel kalk hat, funktioniert super, noch nicht ein einziger kalkfleck am khapp, sieht immer blitzeblank und wie neu auskleines manko ist die Öffnung und befüllen und leeren, der griff ist hier etwas im weg. Und vorsicht ist geboten wenn man kurz hintereinander wasser kochen will, da auch der deckel sehr heiß wird und das abnehmen etwas knifflig ist kann man sich schon mal die finger verbrennen. Aber mit etwas vorsicht geht auch das problemlos.

Wir haben diesen wasserkoch seit knapp 22 monaten fast täglich mehrmals im einsatz, und er funktioniert immernoch sehr gut. Die lautstärke während dem betrieb würde ich als normal bezeichnen. Das fassungsvermögen von 1,2l reicht uns aus, wennnötig macht man halt schnell ne 2te kanne. Meiner freundin gefällt besonders das design und die farbe, er ist sehr leicht zu reinigen und zu entkalken, das anschlusskabel ist lang genug, bei uns wackelt der deckel nicht. Einziges manko, wenn ich zu schnell zu steil ausgieße erwischt der heisse wasserdampf meine hand am griff, meine freundin hat das problem angeblich nicht:), und ich weis zwischenzeitlich damit umzugehen. Ansonsten ist innen und am deckel kein plastik,eine empfehlung von uns für diese gerät.

Ich habe den wasserkocher von khapp im retrostyle bestellt. Ging alles super schnell,alles sehr freundlich,ganz tolle qualität. Würde ich immer wieder bestellen, hat alles perfekt geklappt. Nur zu empfehlen, immer wieder gerne.

KABELLOS UND LEISE: Der KHAPP Retro Wasserkocher verfügt über 1,20 Liter Volumen und besitzt eine 360°-drehbare Steckverbindung. Da der Wasserkocher kabellos ist, lässt er sich mühelos transportieren.

Ich bin wirklich sehr zufrieden, gute qulität und vor alle, wurde kein plastik verbaut. Schöne farbe und ausserdem sehr leise.

Die negativen stimmen, die sich an der lautstärke des wasserkocher stören, kann man nicht ganz ignorieren. Subjektiv ist das gerät etwas lauter als meine letzten beiden kocher, mit bestimmtheit sagen könnte man das aber nur mit einem dezibel-messgerät. Sehr stabil verarbeitet, tolles design, genug leistung um die große menge wasser auch schnell genug zum kochen zu bringen und das eingebaute metall-kalksieb am ausguss hat auch genau die richtige lochgröße. Mir zumindest sind noch keine kalkteilchen beim ausgießen aufgefallen. Und ja, ich habe sehr kalkhaltiges wasser. Fazit: wem eine solide qualität und vor allem wichtig ist, das kochendes wasser nicht mit irgendwelchen plastikteilen in berührung kommt, ist mit dem kauf dieses produktes gut beraten.

Sieht toll aus und funktioniert einwandfrei.

KOMFORTABEL UND SICHER: Neben den bisher genannten Vorteilen verfügt der Teekessel über einen Cool-Touch-Griff, der vor möglichen Verbrennungen schützt. Der zusätzliche Trockengeh-

Nachdem ich so lange auf der suche nach einem wasserkocher war, der im inneren komplett plastikfrei war, bin ich nach 3 fehlbestellungen hier gelandet und ich bin einfach nur begeistert. Es sieht einfach klasse aus, kocht wasser in normaler zeit, ist meines erachtens auch nicht übermäßig laut, wie teilweise hier beschrieben. Das wasser lässt sich tropffrei ausgießen, der griff wird nicht heiß.

Nachdem ich einen artikel über mikroplastik, das sich während des erhitzens in einem plastik-wasserkocher löst und vom menschen konsumiert wird, gelesen hatte, suchte ich nach einem wasserkocher, in dem das wasser nicht in kontakt mit plastik kommt. Der khapp kocher sieht nicht nur sehr schön aus, sondern erfüllt genau meinen wunsch :).

Liebe diesen wasserkocher und ich finde es dauert gar nicht lange bis wasser fertig ist. Ich habe eine retro deko in meiner landhausküche und da passt er super hinein. Qualität ist gut und ich würde ihn wieder kaufen.

HOHE KAPAZITÄT –

Nice looking and well built kettle is not so noisy like some people have said. Pity the on light in the switch broke after a few weeks hence 4 stars.

Ich hab mich für den wasserkocher entschieden, weil er kein kunststoff enthält. Allerdings kommt der dampf manchmal durch den decke. Hab mir also bei einschenken schon ein paar mal die hand verbrannt.

Endlich einer der wirklich kein plastik hat, mit wasser kommt nur edelstahl in berührung. . Habe lange gesucht und überlegt, ist ja nicht günstig der kocher, aber so so toll. Er sieht super aus, in jeder küche ein hingucker. Die kochzeit ist total in ordnung und die lautstärke ist eher ruhig. Nun hoffe ich auf langlebigkeit, aber es sieht alles super verarbeitet aus.

Der khapp wasserkocher hat mich schon beim auspacken total überzeugt. Er ist hübsch, geschmeidig, einfach toll. Ich habe ganz genau hingeschaut und kein plastik entdeckt. Welches das wasser berühren könnte. Alles ist stilvoll und robust verarbeitet. Es lässt sich innen sehr gut reinigen. Keine versteckten schmutzablagerungen möglich. Achtung: außenseite nicht mit plastik oder anderen materialien geschützt. Der kessel wird verdammt heiß. Die hitze hält aber auch sehr lange, was mich wundert, dachte es strahlt die hitze so schnell aus, wie man sie auch außen spürt.

QUALITÄT: vor über 30 Jahren begann Adexi Dänemark die Welt der Haushaltswaren auf den Kopf zu stellen.

Den ich sehr lange in der küche haben werde. Er macht einen sehr soliden und stabilen eindruck. Der deckel hat einen guten halt und im inneren ist kein plastik. Ansonsten macht er was er soll und optisch eine sehr gute figur. Diesen wasserkocher kann ich jedem empfehlen der wert qualität legt.

Bis jetzt funktioniert alles einwandfrei. Der wasserkocher ist wirklich sehr schön. Das einzige plastik ist der sockel auf dem er steht, der einschaltknopf und ein kleiner teil oberhalb desselben (ansatz vom griff). Bin wirklich sehr zufrieden.

Der wasserkocher sieht sehr gut aus und die farbe passt super in unsere bunte küche. Das wasser kann gut eingefüllt werden und hat keinen kontakt zu kunststoff (war mir wichtig). Wasser wird schnell erhitzt und wir sind sehr zufrieden mit dem wasserkocher.

Nachdem ich mich im internet sofort in diesen wasserkocher verliebt habe, habe ich ihn somit auch bestellt. Er sieht genauso aus wie auf dem foto. Optisch gesehen ist er der totale hingucker. Wie in der anzeige beschrieben passen nur 1,2 l rein , aber ich finde das ist vollkommen ausreichend.Bis jetzt funktioniert er tadellos. Meiner meinung nach kocht er das wasser schnell auf und ist auch nicht zu laut ( wie in anderen rezension beschrieben ). Der deckel klappert etwas wenn er nicht richtig fest rauf gedrückt wird. Aber mich persönlich stört es nicht.

Dieser wasserkocher ist einfach bildschön. Sowohl die form als auch die farbe sind außergewöhnlich für ein solches gerät. Jeder, der ihn bisher in meiner küche gesehen hat, hat ihn bewundert. Innenseite, ausguss und griff sind aus edelstahl. Der griff liegt gut in der hand, der deckel sitzt fest und man kann das wasser gezielt ausgießen. Das aufheizen erfolgt ziemlich schnell und die temperatur hält sich gut in der kanne. Natürlich ist er nicht gerade preisgünstig, aber man kauft damit nicht nur eine funktion, sondern auch das design.

Das gerät funktioniert einwandfrei und sieht dabei noch schön aus. Es ist ein richtiger blickfang. Ich würde den wasserkocher definitiv wieder kaufen.

Technische Details

  • Marke KHAPP
  • Modellnummer 15130009
  • Farbe Blau
  • Artikelgewicht 1,5 Kg
  • Verpackungsabmessungen 32,4 x 25,8 x 19,6 cm
  • Fassungsvermögen 4 cups
  • Leistung 2025 Watt
  • Material stainless_steel
  • Automatische Abschaltung Nein

Tolle farbe, schönes design, doch er geht leider direkt wieder originalverpackt zurück, denn leider zu viele plastikteile im inneren, die beim kochen sehr wohl mit wasser in berührung kommen – und keine hinweise darauf in der produktbeschreibung, obwohl ich mir vor bestellung alles genau durchgelesen habe.

Wasserkocher sind ja eine wissenschaft für sich und plastikfreie wasserkocher scheinen eine marktlücke zu sein. Khapp hat hier was wirklich schickes im angebot: dieser wasserkocher ist im inneren wirklich komplett plasikfrei. Sogar am deckel gibt es zum innenraum kein plastik. Es gibt keine plastikskala, keine plastikschrauben, keine plastikdichtungen. Die weiteren vorteile dieses wasserkochers sind, dass er nicht so ein großer trumm ist, sondern klein und fein genau perfekt für eine kanne oder eine tasse tee. Natürlich wird er außen heiß – das geht ja auch gar nicht anders, weil keine isolierende plasikummantelung mehr drum ist. Aber es gibt ja einen griff, der nicht heiß wird und einen ausgießer, der super ausgießt. Das kalksieb ist fest vor der ausgießöffnung und – man staune. – es auch aus metallich habe diesen wasserkocher nach langer suche (plastikfrei) für knapp 65 € gekauft und ich hoffe ganz ganz doll, dass er nicht so bald kaputtgeht. Die farbe hell-babyblau war erst nicht so meine farbe, aber er sieht in natura richtig schick aus und ich freue mich jetzt über die farbe. Ach ja, im vergleich zu meinem alten wasserkocher ist er auch schnell im erhitzen des wassers. Fazit: absolut empfehelnswert.

Uns ging es darum, einen wasserkocher zu finden, wo beim kochvorgang kein kunststoff mit dem wasser in verbindung kommt, wegen den weichmachern, etc. , die bei erwärmung noch leichter aus den kunststoffen austreten können. Länger kochzeit, so wie es in einigen rezessionen zu lesen war, erst einmal nicht so wichtig. Der ganze innenraum des kochers ist tatsächlich ohne kunststoff und sogar die kochzeit, war kürzer als unser alter wasserkocher. Wir können das gerät, über die kürze der nutzung nur empfehlen. Langzeiterfahrungen stehen noch aus.

Ein hingucker auf dem küchentresen. Macht einen hochwertigen eindruck &funktioniert prima. Cool wäre noch einedampf-pfeife, wie sie früher dieofen-wasserkessel hatten.

Endlich ein wasserkocher nicht aus kunststoff , tolles design. Der ergonomische griff liget sehr gut im der hand. Zwar muss man zum einfüllen immer den deckel abmachen , aber ja dafür hat man einen edelstahlkocher. Der wasserkocher ist mehmals täglich im einsatz und ich freu mich jeden tag daran.

Schöner retrolook, leichte handhabung, kommt fast ohne plastik aus.

Toller schicker wasserkocher ohne kunststoffteile im hitzebereich. Habe lange gesucht bis ich etwas vergleichbares gefunden habe.

Ich habe nach einem kocher gesucht, der keinen kontakt von plastikteilen mit dem kochwasser hat. Alle teile, auch deckel und griff sind hier aus metall gefertigt. Das einzige plastik ist bei der unteren stromabgabe und unter dem kessel, wo sich die stromaufnahme befindet. Das geht ohne isolierung auch nicht. Der kessel ist gut verarbeitet und beim kochen nicht sehr laut. Er kocht das wasser in akzeptabler geschwindigkeit. Einzig ist, dass man (wie auch bei normalen kesseln dieser bauart) aufpassen muß, dass man sich beim ausgießen nicht durch den wasserdampf verbrüht, was passieren kann, wenn der deckel nicht ganz geschlossen ist. Dies ist aber meines erachtens kein manko. Die oberfläche ist seidenglänzend. Ich mag das design, welches wie ein alter kessel aussieht.