Ich habe die kupplung gekauft, da bei meiner kaffeemaschine die milchschaumerzeugung praktisch nicht mehr funktioniert hat, und einige der rezensionen auf abnutzung der kupplung bzw. Bei der angebotenen kupplung handelt es sich um ein standard erstzteil fuer unterschiedliche delonghi kaffee vollautomaten (in meinem fall eine eam3500). Hierbei wird eine neuere version des bauteils angeboten. Das längere anschlussstueck hat jetzt nur noch zwei dichtungsringe statt 3. Der mittlere gruene ring wird nicht mehr verwendet. Wichtig fuer all diejenigen, die nur die dichtungsringe tauschen wollen. Um das teil zu tauschen, reicht ein kreuzschlitz schraubenzieher. Zumindestems bei meiner maschine muss aber erst das bedienteil ausgeklinkt (je zwei schrauben links und rechts nachdem man die seitlichen abdeckungen entfernt hat) werden und dann auch das vordere magnetventil geloest werden, um die kupplung auszubauen. Beim austausch muss man drauf achten, dass der dichtungsring (rot) des teflonschlauchs entweder wieder verwendet wird oder durch einen neuen ersetzt wird.

Kein milchschaum trotz entkalkung, reinigungsprogramm, intensive reinigung aller teile. Da ich hemmungen hatte, meine esam 3500 selbst zu zerlegen, habe ich zunächst den versuch gemacht, nur die dichtungsringe der neuen kupplung einzusetzen =>kein erfolg. Ich habe mich dann noch daran gewagt, die kupplung auszutauschen und die erfahrung gemacht, dass ein durchschnittlich technisch begabter mensch das problemlos bewältigen kann. Außer einem kreuzschlitzschraubendreher ist kein werkzeug erforderlich. Bis auf eine schraube haben alle die gleiche größe, so dass die zuordnung beim wieder zusammenbauen einfach ist. Ich hatte keine anleitung und bin der meinung, dass dies auch nicht notwendig ist. Mit der neuen kupplung hat die maschine wieder milchschaum erzeugt, wie am ersten tag.

Ich habe eine esam 3500 die jetzt im laufe der jahre nur noch heisse milch gemacht hat. Die alte kupplung sah eigentlich noch gut aus, allerdings konnte man die dichtungsringe bewegen, was bei dem neuen teil nicht geht. Selbst für nicht bastler ist der wechsel kein problem. Tresterfach, schale, wassertank raus. Displayblende vorsichtig lösen. Pumpe über der kupplung lösen, kupplung abschrauben, klemmschlauch lösen, neues teil einbauen. Ich empfehle eine helfenden hand inkl. Spitzzange für den schlauch.