Ich habe eine bodum french press für 3 tassen und für diese war ich auf der suche nach einem ersatzglas. Schließlich kann es immer mal kaputt gehen, was meistens am wochenende passiert oder auch um zwei mal kaffee hintereinander kochen zu können, wenn besuch da ist. Das glas wird sehr sicher verpackt geliefert und im lieferumfang befindet sich auch noch ein kaffeelöffel sowie ein ersatzfilter. Sehr hochwertig alles, wie man es von dieser marke gewohnt ist. Ich habe diesen kaffeebereiter auch noch mit einem liter fassungsvermögen und das tolle daran ist, das glas mit dem filter lässt sich auch hier an dem kolben anbringen. Falls also mal das große glas kaputt gehen sollte, kann ich immer noch mit dem kleinen hier kaffee zubereiten. Das glas ist absolut top, es weist keinerlei kratzer oder scharfe kanten auf, alles wurde sauber verarbeitet und auch der filter ist von einer sehr guten qualität und lässt sich spielend leicht reinigen. Es passt perfekt auf jede gazetaro und ich bin wirklich begeistert. Für wenig geld hat man nun zur sicherheit ersatz zu hause und kann immer kaffee zubereiten.

bonVIVO Ersatzglas für alle handelsüblichen Kaffeebereiter und French Press (350 ml, 3 Tassen, 3 Cups) – Ersatzbehälter : Da die originalkanne der bialetti 3190 kaffeebereiter french press 1 l die flugphase von der spüle gut aber die landung auf dem fliesenboden nicht gut überstanden hat, war ich auf der suche nach einem ersatzglas. Dies gestaltet sich weitaus schwieriger als gedacht. Hier meine information für andere besitzer des oben aufgeführten kaffeebereiters: das ersatzglas passt bedingt. Soll heißen: ich habe es zwar in die halterung bekommen, aber wahrscheinlich wird es diese auch nie wieder verlassen – es steckt auf ewig darauf fest, befürchte ich :-)egal, es erfüllt zunächst seinen zweck aber wer wert darauf legt, den kaffeebereiter zum säubern komplett auseinander zu nehmen sollte die suche weiterführen.

Das glas ist ein toller ersatz zum bodum chambord (0,35l variante haben wir). Es passt einwandfrei in diesen glasträger jedoch ist das originalsieb (das was den kaffesatz runterpresst) ein bisschen zu klein gewesen. Das ist jedoch kein problem, weil im lieferumfang noch ein reservesieb (alle 3 teile des siebes) war . :)mit dabei ist noch ein dosierlöffel gewesen. Wir haben gleich 2 stück bestellt und sind zurzeit damit zufrieden. Ob die qualitet die gleiche ist, wird sich noch zeigen. Jedoch war die qualitet des originalglases auch nicht so gut. Wir kennen leute die uralten frenchpress haben deren gläser mehrmals gegen den boden geschlagen haben und es immer wieder überlebt haben. Meine 2 bodum gläser sind bei sehr “schwachen” schlägen in der spüle kaputt gegangen.