Habe den kocher vor 2 jahren bereits einmal verschenkt und schon damals hĂ€tte ich ihn mir am liebsten gleich mitgekauft, weil er einfach super aussieht. Jetzt war (endlich 😉 mein alter kocher kaputt und damit die gelegenheit da, diesen hier zu erwerben. Ich hab mich zwar nochmal umgeschaut – aber nur der grundig gefiel mir wirklich – wie schon damals. Was soll man sonst noch sagen: schÖn., liegt gut in der hand und & macht wasser schnell heiß. Aufpassen muss man wegen der heißen außenhĂŒlle und auch die lesbarkeit der fĂŒllstandsanzeige wĂ€hrend des befĂŒllens ist gewöhnungsbedĂŒrftig – fĂŒr mich aber kein grund fĂŒr punktabzĂŒge. Innen nur wenig verbaut, die tĂŒlle ist nicht extra angesetzt, sondern mit ausgeformt und gießt auch sehr sauber aus. Der deckel lĂ€sst sich zum reinigen etwas weiter öffnen, als er per knopfdruck aufklappt. Mit der hand komme ich da bestimmt nicht hinein – ich reinige aber ohnehin nicht per hand, sondern mit essig + auskochen.

Der grundig wk 5260 premium-wasserkocher (3000 watt, 1,7 l), schwarz-silber geht ab wie der “wind”. In 4 minuten sind die 1,7 liter ratzfatz gekocht. Einzigster nachteil, er ist dabei recht laut, was aber in der kurzen zeit nicht besonders schlimm ist.

Bei dem grundig wk 5260 premium wasserkocher handelt es sich um ein sehr gut verarbeitetes gerĂ€t. Die schöne edelstahlhĂŒlle verleiht dem gerĂ€t einen edlen look und ist ein hingucker in einer jeden kĂŒche. Durch die hohe wattleistung ist das gerĂ€t im vergleich zu anderen produkten sehr viel schneller und kann auch grĂ¶ĂŸere mengen wasser in kĂŒrzester zeit zum kochen bringen. Als contra kann man 2 dinge nennen: 1. Das gerĂ€t ist lauter als der durchschnittswasserkocher, ich vermute dass dies 1. Damit zu tun hat dass die edelstahlhĂŒlle schalltechnisch verstĂ€rkend wirkt und 2. Dass natĂŒrlich 1/3 mehr leistung dahinter stecken. Der zeite contrapunkt ist, dass wenn man nicht aufpasst man sich schnell mal an der edelstahl hĂŒlle verbrennen kann, denn im gegensatz zu den Üblichen kunststoff gerĂ€ten leitet das metall die temperatur zu 100% nach außen weiter. Fazit: wen es nicht stört, dass das gerĂ€t etwas lauter ist und wer nicht so paddelig ist und sich bei soetwas verbrennt, fĂŒr den ist dieses gerĂ€t ganz klar den kauf wert.

Bestens – schwere gute qualitĂ€t – sonst tut sie was sie soll soll soll soll soll soll soll soll soll.

Merkmal der Grundig WK 5260 Premium-Wasserkocher (3000 Watt, 1,7 l), schwarz-silber

  • Noch nie war Wasserkochen stilvoller.
  • Produkt-Highlights

Großes 1,7 Liter Fassungsvermögen

Dieser kocher mutet wirklich hochwertig an, liegt gut in der hand, solide verarbeitung, keine klapperteile. Er sieht schick aus und tut was er soll. Einzig bleiben mir drei kritikpunkte:- die außenseite wird so heiß beim kochen, das man sich dran verbrennen kann. Das ist vermutlich bei allen kochern mit außenhĂŒlle aus metall so. Wer das nicht will, muss auf die plastikvariante zurĂŒckgreifen- der kocher wackelt geringfĂŒgig auf seinem standfuß, nicht wenn er so auf dem tisch steht. Mich störts nicht, aber hĂ€tte man besser konstruieren können- die viel beschriebene wasserstandsanzeige ist denkbar schlecht abzulesen, praktisch gar nicht, wenn man den kocher in der hand hĂ€lt. Naja, auch das kann ich verschmerzen. Fazit: fĂŒr knapp 40€ ein gutes, solides und schickes gerĂ€t mit kleinen macken. FĂŒr den preis gibt es denke ich nichts besseres und mehr will ich fĂŒr einen einfachen kocher auch nicht bezahlen.

Den haben wir nochmals nach ĂŒber 5 jahren bestellt, weil der so einen guten dienst geleistet hat. Der grund fĂŒr den tausch war das starke verkalken an der ausgussöffnung.

Der wasserkocher von grundig sieht nicht nur modern und stylisch aus, sondern funktioniert aus sehr gut. Der ein/aus-schalter wird von einer led blau illuminiert. Das befĂŒllen gestaltet sich denkbar einfach und das wasser wird nach kurzer zeit (ohne störendem “lautstĂ€rkepegel”) zum kochen gebracht.

Leistungsstarker Wasserkocher mit kraftvollen 3000 Watt

Der wasserkocher ist schnell und schaut zudem elegant aus. Nur ist die edelstahl-oberflĂ€che ein magnet fĂŒr fingerabdrĂŒcke. Aber das wusste man vorher schon.

Ausschlaggebend fĂŒr dieses produkt & hersteller ist die heizleistung von 3 kw. Wir hatten schon das vorgĂ€ngermodell welches innen blau beleuchtet ist und ein großes sichtfenster bietet. Das alte gerĂ€t ist jedoch aus kunststoff und es ist nun nach 4 jahren regelmĂ€ĂŸiger nutzung verkalkt (lĂ€sst sich nicht mehr reinigen) und es gießt nicht mehr sauber aus. Daher der kauf des neuen wasserkochers. Dieser ist nun vollstĂ€ndig aus edelstahl, die skala fĂŒr die fĂŒllmenge ist sehr ungĂŒnstig gelegen. Wenn ich den behĂ€lter unter den wasserhahn halte kann ich die skala nicht mehr ablesen da meine hand diese verdeckt. Maximale fĂŒllmenge ist bei beiden gerĂ€ten 1,7 liter, der alte braucht 2:30 minuten um die maximale fĂŒllmenge kaltes wasser zum kochen zu bringen, dieses und somit das nachfolgemodell braucht fĂŒr den gleichen versuch 2:40 minuten. Daher kann ich die angaben von bis zu 5 minuten der anderen rezensionen nicht nachvollziehen. Haben diese eine schlechtere stromversorgung, 3 kw (maximale steckdosenleistung) muss man auch erstmal zur verfĂŒgung stellen können.

Guter wasserkocher, der aber sehr laut ist (wir haben kalkhaltiges wasser, filtern aber mit britta) und außen im betrieb sehr heiß wird. Bei kleinen kindern ist also vorsicht angesagt.

Wasserstandsanzeige

Vielen danke amazon fĂŒr die schnelle lieferung dieses produktes. Die verpackungsgrĂ¶ĂŸe entspricht der gerĂ€tegrĂ¶ĂŸe und wird nicht unnötig in einer unnötig großen verpackung geliefert. Enthalten ist der wasserkocher, standfuß und eine bedienungsanleitung. Der wasserkocher hat eine schöne optik aus gebĂŒrstetem edelstahl. Die handtierung geht, dankt des angnehmen griffes, gut von der hand, genauso wie das ausgießen des gekochtem wassers. Was nicht so gelungen ist, ist die wasserfĂŒllanzeige unter dem haltegriff, den hĂ€tte man besser positionieren können. (halber stern abzug)und der wasserkocherbehĂ€lter ist nachdem das wassergekocht wurde erwatungsgemĂ€ĂŸ heiß, also nur am griff anfassen und nicht am wasserkocher selber. Es gibt modelle die isoliert sind und dort keine gefahr besteht sich am wasserkocher selber zu verbrennen. (halber stern abzug)ansonsten kann ich dieses produkt nur weiterempfehlen.

Das gerĂ€t ist top in qualitĂ€t, design und kocht sehr schnell und zuverlĂ€ssig heißes wasser. Ein kleines manko ist lediglich der nicht abnehmbare deckel. Damit ist das befĂŒllen an einem es dickerem wasserhahn (z. Verstellbar auf brause oder strahl) schwierig, aber möglich. Beim wasserkochen sammelt sich etwas wasserdampf am einschalter unter dem griff.

Wir haben diesen wasserkocher als ersatz fĂŒr ein undicht gewordenes modell gekauft. Der deckel geht – was ich auf den ersten blick nicht erwartet hĂ€tte – weit auf, das befĂŒllen ist einfach, die bedinung ebenso und in der kĂŒche macht er sich unauffĂ€llig und schlicht. Das wasser ist in gewohnt kurzer zeit heiß und reicht auch zum nudeln köchen.

Kabellose 360°- Basis, ideal fĂŒr Rechts-

Nach reichlicher Überlegung fĂŒr den grundig und gegen einen wasserkocher eines alternativen herstellers aus glas entschieden, da dieser befĂŒllt doch etwas weniger wiegt. Der mechanismus um den deckel zu öffnen arbeitet einwandfrei und öffnet weit genug um wasser einzufĂŒllen. Zum reinigen kann man den deckel noch ein weiteres stĂŒck nach hinten klappen. Auch ausreichend um mit einer bĂŒrste zu reinigen. Keine unangenehmen plastikgerĂŒche vernommen. Wenn man den kocher nicht randvoll macht, lĂ€uft er auch nicht ĂŒber. 7 liter schneller zu kochen bringen, aber 30 sec. Mehr oder weniger spielen fĂŒr mich keine rolle, wenn ich daran denke wie lange es auf dem holzofen dauert. GerĂ€t steht einwandfrei am sockel.

Gute qualitĂ€t, etwas schwer aber gut verarbeitet. Durch die oben zulaufende form darf man nicht ĂŒber den empfohlenen pegel fĂŒllen, sonst blubbert alles ĂŒber.

Ich bin ganz zufrieden , es stört mich ein wenig das es von außen so arg heiß ist, meiner vorgĂ€nger war nicht so verdammt heiß.

+ schönes design+ große fĂŒllmenge+ erhitzt sehr schnell+ das wasser ist wirklich nur mit metall und nicht mit plastik in berĂŒhrung- kalk lagert sich relativ schnell am metall innen an und ist etwas mĂŒhsam zu entfernen- maximale fĂŒllhöhe schwer abschĂ€tzbar, wenn man zu viel wasser einfĂŒllt, lĂ€uft ĂŒberall wasser raus.

Verdecktes Heizelement aus Edelstahl, fĂŒr einfache Reinigung

– schnell- leise- sauber zu handhaben. – und sehr stylischkann ich jedem empfehlen, top wasser kocher zum fairen preis.

Die verarbeitung ist sehr gut. Der wasserkocher kann nach dem auspacken sofort verwendet werden ohne anschließend nach plastik oder der gleichen schmeckendes wasser zu erhalten. Er mach das wasseer sehr schnell warm. Was soll man schreiben, einfach ein sehr guter wasserkocher welcher sein geld absolut wert ist.

Dieser alukocher ist sehr zu empfehlen und mit seiner seitlich integrierten wasserstandsanzeige hat man immer den aktuellen stand im blick ohne groß reinschauen zu mĂŒĂŸen.

Super schnell schönes gerÀtacht was es soll.

Der wasserkocher ist handlich, leicht zu befĂŒllen und funktioniert seit monaten problemlos.

Der wasserkocher ist schnell, hat ein großes fassungsvermögen und das wasser lĂ€sst sich gut ausgießen. Auch den herausnehmbaren filter finde ich gut. Die vielen negativen bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Er ist weder zu schwer, noch sprudelt wasser raus und die standfestigkeit ist auch gut.

Technische Details

  • Marke Grundig
  • Modellnummer WK 5260
  • Farbe Schwarz/Silber
  • Artikelgewicht 1,6 Kg
  • Produktabmessungen 27,5 x 23 x 18 cm
  • Fassungsvermögen 1.7 Liter
  • Leistung 3000 Watt
  • Material Edelstahl
  • Weitere Spezifikationen isoliertes Heizelement, Kabellos, Trockengehschutz

Der wasserkocher hat eine elegante form, bewĂ€hrt sich im alltag, erhitzt das wasser durch die 300 watt leistung sehr schnell. Zu bemĂ€ngeln wĂ€re die zu kleine Öffnung zum wasser auffĂŒllen. Was mir wichtiger erscheint ist das gute ausgießen von kochendem wasser. Da kleckert nichts, was mir bei meinen vorigen wasserkochern immer gestört hat, auch im hinblick auf mögliche verbrĂŒhungen. Der korpus aus edelstahl lĂ€sst sich problemlos reinigen. Dieser wasserkocher ist sein geld wert und eine bekommt von mir eine klare kaufempfehlung.

Wir haben diesen wasserkocher jetzt schon seit bestimmt 1 jahr und er lĂ€uft und lĂ€uft. Er wird bei uns mindestens 4x am tag benutzt (bĂŒroeinsatz), und ist somit “dauerbelastet”.

Einziger nachteil ist me der nachlauf der heizplatte: es dauert mehrere sekunden, bis der kocher aufhört zu heizen, wenn er ausgeschaltet wird. War bei dem gerÀt davor nicht so, aber das war leider kleiner und hatte nicht so viel power.

Bin sehr zufrieden mit dem wasserkocher. Sieht sehr gut aus, ist pflegeleicht (ich meine mit fingerabdrĂŒcke ). Sehr edel und kocht leise und schnell. Super und bequem mit so ein henkel.

Der wasserkocher ist sehr ordentlich verarbeitet, weist keine fredmgerĂŒche auf und ist relativ pflegeleicht. Die wasserskala am griffstĂŒck ist etwas unvorteilhaft platziert, wĂ€hrend des befĂŒllens kann sie praktisch nicht abgelesen werden. Negativ aufgefallen ist die tatsache, dass der wasserkocher nach erreichen der kochtemperatur noch fĂŒr etwa 7-10s weiterkocht, erst dann schaltet er ab. Dies fĂŒhrt zu unnötiger energieverschwendung und unnötigem verschleiß. Auch die verkalkung wird dadurch gefördert, da sich gasblasen des verdampfenden wassers bilden und kalk am boden ausfĂ€llen. Abgesehen von diesem mangel aber ein gutes gerĂ€t.

Stabiler, robuster, super funktionierender wasserkocher. Kocht das wasser schnell auf. GehÀuse ist schön und modern. Man sieht auch nicht alle flecken.

Ein sehr schöner wasserkocher der als einer der wenigen eine derart schnelle kochzeit hat. Leider ist die wasserstandsanzeige etwas unglĂŒcklich. Man kann, wĂ€hrend man den griff hĂ€lt und wasser einfĂŒllt, nicht sehen, wie der wasserstand ist. Ansonsten sind unsere beiden produkte top.

Dieser wasserkocher gefĂ€llt mir super. Der kocht unglaublich schnell – edles design. Das wasser lĂ€sst sich sehr prĂ€zise gießen. Toll fĂŒr filterkaffe und fĂŒr alle schmalen gefĂ€ĂŸe. Viel leiser als mein alter 2300w wasserkocher. – kalksieb lĂ€sst sich entfernen. Ich brauche das sieb nicht und kann es so weg tun. Es ließe sich aber so auch gut reinigen. – kabel lĂ€sst sich im fuß aufwickeln. Angenehm, mich stören zu lange kabel in der kĂŒche. – keine ritzen wo dampf entweichen kann. (ich habe mich am alten wasserkocher oft beim öffnen am dampf verbrannt)nachteile: – die Öffnung zum nachfĂŒllen ist etwas klein. Nervt ein wenig wenn man einen niedrigen wasserhahn hat. (brauche ich aber auch nicht) – wasserstandanzeige etwas klein. Ich brauche oft nur 500ml wasser, dann ist es etwas schwer die höhe abzulesen. Wenn man mehr braucht ist es einfacher zu sehen.