. Was man halt von graef erwartet. Die oberfläche wird sehr heiß – es ist ja ein wasserkocher auch edelstahl (wer das nicht will, müsste ein kunststoffgerät nehmen – oder ggf. Eines mit doppelter wand, sofern es das gibt?). Ansosnten schnelle heizleitung und sehr schönes ausgießen. Nach vielen “billigkochern” mal was schönes in der küche.

Wasserkocher im schönen design. Er verursacht geringe geräusche. Neigt aber leider zum Überkochen. Bei maximaler zulässiger wasserfüllung kocht häufig wasser über.

Ich habe den wk gekauft, da ich möglichst wenig wasserkontakt mit plastik haben möchte (insbesondere im kochbereich und dem ausguss). Der ausguss hat einen guten und entnehmbaren metallfilter, der aber sehr schnell verkalkt (hartes wasser). Im grunde reinige ich den filter alle 2 tage (geht aber sehr schnell). Leider ist die ausgussgeschwindigkeit gering, so daß das wasser bei etwas mehr winkel oder druck oben aus dem deckel läuft. Muß man sich daran gewöhnen.

Ich habe nach einem wasserkocher gesucht, der bezüglich eventueller schadstoffe unbedenklich ist. Ich habe ihn endlich gefunden.

Merkmal der Graef WK600EU Wasserkocher, Rostfreier Stahl, Edelstahl, Mattiert

Wasser kocht in relativ kurzer zeit. Gerät besteht nahezu vollständig aus edelstahl. Das kochende wasser hat keinerlei direkten kontakt zu kunststoffteilen. Auch das eher grobmaschige kalksieb besteht vollständig aus edelstahl. Der deckelmechanismus wirkt durchdacht und funktioniert ohne probleme. Den sinn des im inneren verlegten rohres habe ich noch nicht ganz verstanden, aber vermutlich handelt es sich hier um ein sicherheitsrelevantes bauteil (rohr ist oben offen – ist beim reinigen sicherlich etwas störend). Nach dem ersten betrieb keinerlei störender geruch wahrnehmbar.

Bin voll zufrieden mit dem gerät.

Ein schöner und leiser wasserkocher.

Technische Details

  • Marke Graef
  • Modellnummer WK600EU
  • Farbe Edelstahl, Mattiert
  • Artikelgewicht 1,37 Kg
  • Produktabmessungen 23 x 14,7 x 25,5 cm
  • Fassungsvermögen 5 cups
  • Volumen 1.5 Liter
  • Leistung 2015 Watt
  • Spannung 230 Volt
  • Material Rostfreier Stahl
  • Weitere Spezifikationen Kapazität des Wasserbehälters (1,5 l)

Der Wasserkocher ist aus einwandigem Edelstahl gefertigt und dank der 2.015 Watt Leistung wird das Wasser schnell zum Kochen gebracht.

An sich ein sehr schöner wasserkocher. Der edelstahl ist außen an 1 – 2 stellen etwas ungleichmäßig gebürstet/poliert. Deshalb nur 4 von 5 sternen.

Wir sind sehr zufrieden mit unserem neuen wasserkocher. Der deckel öffnet sich per knopfdruck und in eingeschaltetem zustand leuchtet an einer stelle ein blaues led. Es gibt keine heizspiralen sondern eine heizplatte, was ich persönlich zb zum entkalken besser finde. Das sieb ist ebenfalls aus metall und beim ausgießen gibt’s kein tropfen :)der wasserkocher wird außen recht heiß, das sollte man bedenken. Kann den wasserkocher weiterempfehlen.

Sieht edel aus und tut was es soll.

Der Graef 1,5 Liter Edelstahlwasserkocher WK 600 in Matt besticht durch seine hochwertige Verarbeitung und sein einzigartiges Design.

Von design her ist dieser wasserkocher unschlagbar, hab noch keinen schöneren gesehen. Die verarbeitung wirkt wertig und der edelstahl rundet das design ab. Keine plastikteile die mit dem wasser in berührung kommen und keine fingerabdrücke. Die bilder auf der produktseite sind irreführend, denn der kocher fasst 1,7 liter.

Nicht nur schön, sondern auch praktisch.

Ein formschöner und edler wasserkocher. Hatte vorher auch schon einen von graef. Lieber qualität die lange hält als irgendein billigprodukt. Werde bei dieser firma bleiben.

Technisch überzeugt der Graef Wasserkocher durch automatische Abschaltung, Trockengeh-

Die frau achtet ausdrücklich auf (bekannte) schadstoffe. Sie hat mir berichtet, dass der hersteller sehr freundlich und offen, die kritischen stoffe wohl nicht verarbeitet. Beschenkte zufrieden, ich zufrieden :-).

Wer einen echten edelstahlkocher ohne kunststoffe im kochbereich sucht, ist hier richtig.

Haben im vorfeld viele rezensionen gelesen, und aufgrund der vergleichsweise sehr guten kommentare fuer dieses produkt entschieden. Nach der bisherigen verwendung bin ich wirklich von dem produkt begeistert – kein plastik, was mit kochendem wasser in verbindung kommen koennte, schlankes, geradliniges design, welches schick aussieht in der kueche, und was noch besonders erwaehnenswert ist, ist der wasserauslauf – runde form, wasser fliesst sauber, kein tropfen oder ueberquellen an anderen kanten (z. Bsp deckel) – fantastischwir haben auch schon die kaffeemuehle, und als naechstes wuerde ich gleich alle weiteren kuechenprodukte von graef kaufen – die sind einfach gut durchdacht und formschoen.

Graef-küchengerät und wie auch bei den anderen geräten bin ich beim wasserkocher sehr begeistert. Sicherlich handelt es sich nicht um einen “turbo”-kocher, dafür besticht er mit seinem tollen design & der guten funktionalität. Keine “fingerprints” am edelstahl – suuuuuper.

Durch den 360° Zentralkontakt können Sie den Wasserkocher in beliebiger Position auf die Basisstation setzen.

Sehr stylisch und genau das was ich für die küche wollte.

Habe lange nach einem wasserkocher ohne bzw. Wenig plastik gesucht und mich für dieses modell entschieden. Er wirkt wertig in der verarbeitung, lässt sich gut befüllen, der deckel steht beim Öffnen in den innenraum hinein, sodass heißes wasser nicht hinter herunter läuft, was mir bei anderen modellen schon passiert ist, der wasserfilter am ausguss ist auch aus edelstahl und der wasserausguss ist absolut tropffrei. Einen stern ziehe ich aber ab wegen dem innendeckel aus plastik, das ginge auch in edelstahl, und der fehlenden skalierung im innenbehälter, es gibt nur eine max angabe, da wäre eine unterteilung in min und/ oder 0,5l 1l und 1,5l wünschenswert. Laut produktbild bei amazon gilt die skalierung wohl leider nur für das 1l modell. Auch bin ich gespannt, wie lange der wasserfilter in der ausgußöffnung hält, man muss ihn nämlich nach innen heraus drücken, um ihn zu reinigen. Beim ersten versuch ist das mir runde innengitter etwas verbogen, aber das ist nur eine kleinigkeit. Alles in allem überwiegen die vorteile und ich bin gespannt, wie lange er hält. Übrigens finde ich ihn nicht zu laut, aber das ist wohl mein subjektives empfinden. Mein siemens war jedenfalls nicht leiser.

Endlich mal ein gut aussehender wasserkocher. Auch ansonsten überzeugend.

Der herausnehmbare Kalkfilter Edelstahl verhindert, dass Kalk und Schmutzpartikel aus dem Wasser in die Tasse gelangen.