ich habe mir den wasserkocher wegen dem fantastischen design und der temperaturkontrolle gekauft. Ich nutze die “kaffeefunktion” fast täglich. Das wasser wird auf genau 92 grad (nachgemessen) aufgeheizt. Perfekt für pour-over kaffee. Rost kann ich bisher nirgends feststellen. Zum problem bezüglich des deckels:ja es stimmt, dieser geht nach einer gewissen zeit schwergängig. Das liegt aber an den kalkablagerungen im deckel. Ich empfehle etwa 40ml zitronensäure auf 1l wasser geben und das ganze aufkochen. Wenn der wasserkocher kurz vor den 100 grad ist, mit einem nassen lappen den ausguss zuhalten. (vorsicht, nicht verbrennen) dann dringt der wasserdampf inkl.

Einfach (fast) perfektvorteile:+++ kein tropfen, keine wasserpfütze mehr. Wir hatten vorher einen wasserkocher von v&b und der hat uns – so schön er auch ist – viele nerven gekostet. Jetzt können auch ganz kleine mengen eingeschüttet werden. Dabei gezielt der wasserstrahl gelenkt werden. Wir finden es einfach nur prima+++ ausgieser und der ganze innenraum sind aus edelstahl. Einen wasserkocher zu finden, dessen ausgieser und die halterung dazu nicht aus plastik sind, war ziemlich schwer zu finden. Toll bei graef ist, dass sich dieser z. Für die reinigung sehr leicht entnehmen lässt.

Das design des wasserkochers finde ich sehr gelungen. Nach dem auspacken waren allerdings gebrauchsspuren zu sehen. Es sah aus, als hätte jemand den kessel dilettantisch abgewischt. Nicht schön, ließe sich aber schnell beheben. Für mich jedoch inakzeptabel war die naht zwischen ausguss und kessel. Für den preis nehme ich das nicht hin. Mich würde wirklich interessieren, ob das bei anderen geräten auch so aussieht. In werbebildern hat die naht jedenfalls eine andere qualität (siehe bilder). Die funktion kann ich wegen rücksendung nicht bewerten. Fazit: wer die äußerlichen (in meinen augen) mängel hinnehmen kann, bekommt vielleicht ein brauchbares gerät.

Nach 14 tagen war das sieb rostig. Nach 3 wochen klemmte der deckel.

Merkmal der Graef WK502EU Wasserkocher, Kunststoff, Edelstahl, 1 Liter, schwarz

Dieser Wasserkocher kann Wasser nicht nur auf verschiedene Temperaturen erhitzen, sondern auch Babynahrung erwärmen bzw. Babyflaschen vaporisieren bzw.

Ein hingucker aus glänzendem chrom und schwarz-glänzendem kunststoff. Die kanne mit sinnvollem fassungsvermögen steht sehr stabil auf der heiz- und bedienplatte. Logische und einfache bedienung (temperatureinstellung per touch), schnelles aufheizen des wassers, leichte reinigung.

Ich besitze den wasserkocher nun seit guten zwei wochen und bin sehr begeistert. Zunächst ist das design sehr ansprechend gestaltet und der wk nimmt auf meiner arbeitsfläche wenig platz in anspruch. Ich trinke sehr viele verschiedene grün- und schwarztees und benötige daher einen wk,der auf unterschiedliche temperaturen erhitzen kann. Die funktion ist einwandfrei und tee trinken wird so zum genuss. Außerdem benutze ich den wk,um unsere babynahrung zu erwärmen. Hier gibt es eine schnelle methode (5min) und eine,die ca 30min in anspruch nimmt. Je nach bedarf wähle ich eine der beiden. Weiterhin kann das wasser auf babygerechte 40 grad erwärmt werden,was auch super praktisch ist für fläschchenkinder.

Der kocher erfüllt voll meine erwartungen. Temperatur stimmt bisher immer. Die aufheizzeit ist schnell genug, ich kann den wasserkocher nur empfehlen.

Innovativ, kompakt, schnell!

Der WK 502 ist außerdem mit der innovativen Handbrüh-Taste für Filterkaffee ausgestattet und sorgt dank Temperaturautomatik für die optimale Brühtemperatur von ca.

Über das Touch-Display können Sie neben der Handbrüh-Taste auch weitere Wassertemperaturen (40/60/70/80°C und Kochen) anwählen. Dies ist z.B.

Der WK 502 verfügt über eine 30 Min. Warmhalte-

Technische Details

  • Größe und/oder Gewicht 13,2 x 21 x 24 cm ; 1,25 Kg
  • Produktgewicht 1.25 Kilogramm
  • Produktvolumen 1 Liter
  • Batterien erforderlich Nein