Die erntezeit rückt näher und in diesem jahr wollte ich die ernte einfrieren. Beeren, gedörrte apfelscheiben, aber auch knödel und ähnlich gegarte speisen können durch vakuumierung länger haltbar gemacht werden. Daher sollte ein neuer vakuumierer her, da mein alter defekt ist. Meine wahl fiel auf den freshvac50, da er günstig zu haben war. Die lieferung war wie immer sehr schnell. Das gerät kommt in einer stabilen verpackung. Der lieferumfang besteht aus:- dem vakuumierer- 10 beuteln- einem vakuumschlauch- der gebrauchsanleitungmit dem vakuumschlauch habe ich noch nicht gearbeitet; damit könnten z. Der inhalt von flaschen vakuumiert werden. Für diese funktion habe ich aber vorerst keinen bedarf und habe sie daher auch nicht getestet.

Einfach haltbar machen geht mit dem freshvac50 einfach und schnell. Das gerät ist nach auspacken und einstecken in die steckdose direkt betriebsbereit. Mein alter vakuumierer war etwas größer dafür aber auch wesentlich unhandlicher und schwerer. Der freshvac ist dagegen recht leicht und kompakt. Er steht ohne zu rutschen auf meiner arbeitsplatte. Gerade in der bevorstehenden obsterntezeit werde ich in zum vakuumieren und verpacken von apfelscheiben verwenden. Diese lassen sich so gut einfrieren aber auch ein paar tage im kühlschrank lagern. Auch käse und wurst aus großpackungen lässt sich so gut portionieren. Gut finde ich die verschieden modi die man an verschiedene lebensmittel anpassen kann. Das einlegen der beutel geht einfach, das gerät lässt sich leicht öffnen und schließen.

Ich nutze den vakuumierer hauptsächlich, um übiggebliebene lebensmittel ordentlich einfrieren zu können oder gemahlenen kaffee aus größeren verpackungseinheiten zu portionieren. Der freshvac verrichtet seine arbeit dabei tadellos, ich habe bisher noch kein problem mit undichten nähten oder ähnlichem gehabt. Die bedienung ist dabei nahezu selbsterklärend und die bedienung über die sensortasten funktioniert einwandfrei. Bei lieferung lagen dem gerät 10 beutel bei, welche natürlich relativ schnell verbraucht waren. Ich habe mittlerweile ersatz gekauft, allerdings keine fertigen beutel sondern eine rolle (also einen schlauch), von dem ich die tüten in der für mich benötigten größe abschneide. Die breite der so angefertigten tüten beträgt 28 cm, welche problemlos verschweißt werden können. Und an dieser stelle möchte ich auch direkt einen erfahrungswert weitergeben:mein altes vakuumiergerät war auch in der lage, handelsübliche gefrierbeutel zu verarbeiten, also ein vakuum zu erzeugen, das ist mit dem freshvac nicht möglich. Verschweißt werden können diese tüten natürlich schon. Dieses gerät benötigt zwingend spezielle vakuumiertüten oder schläuche. Diese sollten innen am besten auf beiden seiten eine struktur aufweisen, aus alten tüten meines bestands, welche nur einseitig eine struktur aufwiesen, konnte der freshvac die luft nicht komplett heraus ziehen.

Merkmal der FreshVac VF50, Vakuumierer, Vakuumiergerät, Lebensmittel blieben vakuumiert bis zu 8x länger frisch, Folienschweißgerät, inkl. 10 Beutel (20x30cm) und Vakuumschlauch

ideal für Fisch, Fleisch, Gemüse, Obst & Sous Vide garen, Essen Sie gesünder – Vitamine & Mineralien bleiben erhalten –

vollautomatischer Vakuumierer / Vakuumiergerät, vakuumiert bleiben Ihre Lebensmittel bis zu 8x länger frisch und das ganz natürlich ohne Konservierungsstoffe –

zwei einstellbare Vakuumstärken, zwei einstellbare Schweißzeiten, intuitive Sensor-Touch Bedienung, Vakuumregulierung: per Stopptaste regulieren Sie die Vakuumstärke

Rollenbreite max. 30 cm beliebiger Länge, inkl. 10 Folienbeutel (mikrowellengeeignet, sous vide geeignet, kochfest) und inkl.

Nutzen Sie Angebote aus und vakuumieren Sie z. B. frisches Fleisch oder Obst und sparen Sie bares Geld & Zubereitungszeit ein.

Technische Details

  • Marke FRESHVAC
  • Modellnummer 1171
  • Artikelgewicht 1,4 Kg
  • Produktabmessungen 8 x 36 x 8 cm
  • Leistung 110 Watt
  • Spannung 230 Volt
  • Material Kunststoff