Wir sind mit diesem wasserkocher rundum zufrieden.

Der cloer wasserkocher hat ein schlichtes aber durch die edelstahlverkleidung ein schönes aussehen. Voll gefüllt erhitz er das wasser sehr schnell. Er besitzt am ausguss ein feines sieb das verhindert das kalk mit in die tasse etc. Von aussen wird er heiss, was aber ganz normal bei den wasserkochern im allgemeinen ist. Das kabel kam mir erst ein bisschen kurz vor, hat aber mit ca 81 cm doch eine normale länge. . Währscheinlich kam es mir nur so vor weil das kabel durch das aufwickeln noch etwas wellig war, was sich nun so langsam glättet. Eine wasseranstandsanzeige ist am an dem gefäß von aussen – da wo der griff ist – angebracht. Ich persönlich mag eigentlich keine wasseranzeigen. Denn wenn ich diesen mit essig entkalke, muss ich öfters ausschwenken weil sich dot auch das essigwasser sammelt und nur durch mehrmaligen ausschwenken dieses entfernen läßt.

Der wasserkocher ist sehr schick, gute qualität, leise, schnell, kein tropfen beim ausgiessen.

Die gummi abdeckung ist delikat. Blaue leuchte nicht schön, sehr hell.

Merkmal der Cloer 4529 Wasserkocher Edelstahl / 2200 W / Wasserstandsanzeige / Trockengeh- und Überhitzungsschutz / 1,7 Liter

Ausgussabdeckung aus Silikon

Sehr schöner, nicht zu großer oder plumper wasserkocher. Reicht locker (volumen) für eine 4 personen tee-party 😉 innen, heizfeld, glatt und leicht zu reinigen. Ich kann das gerät,nach einigen wasserkocher-pleiten, nur ausdrücklich empfehlen.

Das gerät hat eine große Öffnung oben und ist leicht zu befüllen und zu reinigen. Leider fällt die abdeckung des deckels dauernd ab.

Hallo leute,der artikel ist wie beschrieben und abgebildet. Der silikonschutz beim ausguß funktioniert sehr gut und lässt nichts nachtropfen. Im deckel ist auch ein silikonring zur abdichtung vorhanden. Auch dieser erfüllt seinen zweck. Nur riecht das silikon anfangs recht stark. Deshalb habe ich die ersten 5 kochungen weggeschüttet. Die verarbeitung und das material ist tadellos. Optik und haptik sind wertig. Hingegen zu einer älteren rezension, gibt es eine besserung. Das produkt wird nun in einer weiteren amazonschachtel verpackt und somit kam es bei mir unbeschädigt an.

Verriegelter Sicherheitsdeckel

Top alles funktioniert und das recht schnell.

Feels sturdy and is pleasant to use. No issues after a few months of daily use. The rubber lid doesn’t seem to serve a purpose but don’t mind it. Way nicer design than many others in this price range.

Praktisch- griff liegt gut in der hand (nicht zu gross, nicht zu klein)- deckel lässt sich per knopfdruck mit einem finger öffnen- einschaltknopf ist genügend gross und mit einem finger zu bedienen- mit wenig oder viel wasser nutzbar (von 1 tasse bis 1 grosser krug)- wasserstandsanzeige an aussenwand, unter dem griff- braucht dank zylinderform wenig platz in der küche- schwarze aussenwand lässt sich leicht abwischen (keine wasserflecken wie bei chromgeräten)- recht leise (leiser als 4 andere uns bekannte wasserkocher z. Kenwood, aber natürlich nicht geräuschlos)- vernünftig schnell (braucht 4 min. 7l kaltes wasser zum sieden/kochen zu bringen)sicher- diverse abschaltautomatiken (siehe beschrieb), die auch funktionieren- ausgusskappe (aus silikon(?)) verhindert tropfen, sabbern, spritzenschÖn- schwarz, zylindrisch, klar (und doch mit sanfter formgebung)- glanz (aber nicht hochglanz), leicht abwischbar- wasserstandsanzeige diskret unter dem griff (und doch sichtbar).

Praktische Einhandbedienung durch Öffnen des Deckels auf Knopfdruck

Der cloer 4519 edelstahl-wasserkocher mit 1l kapazität gefiel mich gleich nach dem auspacken, was das design angeht. Die äußere verarbeitung wirkt auf mich gut. Der wasserkocher kommt, wie viele, mit einem runden sockel -der wasserkocher kann aus jeder richtung darauf gestellt werden. Im sockel ist auch platz fürs aufwickeln des kabels -zur lagerung oder für mehr ordnung bei verwendung in direkter nähe zu einer steckdose. Der deckel vom wasserkocher öffnet sich per knopfdruck und muss dann händisch wieder zugeklappt werden. Unter dem griff befindet sich eine kunststoff-anzeige für den füllstand. Nachteil: die füllstands-anzeige hat Öffnungen in den kocher, aber etwas wasser bleibt darin meist zurück und die anzeige beschlägt schnell. Außerdem kommt das wasser so permanent beim kochen mit kunststoff in berührung. Ich bevorzuge es bei wasserkochern, dass das wasser möglichst wenig mit plastik in berührung kommt. Der kochvorgang geht einigermaßen schnell -bei 1 liter wasser habe ich ca 3 minuten und 10 sekunden gemessen, um kühles leitungswasser zum kochen zu bringen.

Dieser wasserkocher von cloer besteht außen, wie auch innen aus edelstahl. Für mich ein wesentliches kaufkriterium. Selbst bei teuren premiumgeräten kommt es nicht selten vor, dass diese im inneren aus kunststoff bestehen welche zum teil gewisse geschmäcker von sich geben. Unten, im sockel lässt sich das kabel aufrollen und liegt nicht unschön in der küche herum. Eine heizspirale ist nicht zu sehen, was für mich ebenso ein sehr positiver aspekt ist. Die zeit, bis das wasser kocht würde ich als durchschnittlich bewerten. Direkt nach dem Öffnen der klappe ist ein leichter (kein beißender) gummigeruch wahrzunehmen, was wohl auf den deckel zurückzuführen ist. Das wasser nimmt diesen „geruch“ allerdings nicht auf und er verfliegt auch schnell wieder. Der wasserkocher wird an der außenseite zwar etwas heiß, aber nicht so, dass man sich die finger verbrennt. Das ausgießen erfolgt sehr sauber und auch das zurückschwenken klappt ohne verschütten.

Das formschöne gerät tut was es tun soll, es kocht wasser. Das ausgießen geht sehr gut und man verbrüht sich nicht die finger, wie bei einigen anderen modellen. Die wasserstandsanzeige im griff ist wirklich suboptimal, dann könnte man besser darauf verzichten und die skala im inneren einprägen um damit noch weniger kontakt zwischen wasser und plastik erreichen. Allerdings ist die verpackung nicht wirklich gut und schützt das gerät während des transports nicht ausreichend. Die tatsache, dass amazon das gerät ohne() weitere umverpackung geschickt hat, hat dazu geführt, dass der deckel leider eine delle hat.

Außen liegende Wasserstandsanzeige

Gerade in der winterzeit trinke ich gerne eine tasse tee. Bisher hatte ich einen kocher von grundig, der sich auf temperatur einstellen ließ. Leider ist er beim umzug kaputt gegangen. Der ersatz ist gut, aber ehrlich gesagt einfach viel zu groß. Daher gebe ich diesem modell eine chance. Durch seine edelstahloptik wirkt er schon einmal sehr hochwertig und langlebig. Die frage ist natürlich wann sich erste flecken bilden, ob er beim kochen heiß wird und wie leicht er sich reinigen lässt. Generell kann ich sagen, dass der waserkocher sehr schnell aufheizt. Schneller als die modelle, die ich vorher hatte. 20 sekunden ist das modell bei 1l schneller, als mein alter von grundig.

Gute verarbeitung, richtige größe – endlich mal ws für de 2-personen haushalt und nicht ein hässliches riesengerät. Sieht schön aus, funktioniert einwandfrei und darf auf der arbeitsplatte stehnbleiben.

Der kleine tut was er soll, er fasst gewünscht nur 1 liter, schaltet sich automatisch aus, wenn das wasser kocht und erfüllt meine bedürfnisse jeden tag. Ich trinke jeden tag 2 kannen tee, also mein wasserkocher wird benutzt und strapaziert. Die bedienung ist sehr einfach, der deckel lässt sich per knopfdruck öffnen. Er hat in unserer küche seinen festen platz und fällt kaum auf. Das design gefällt mir sehr gut.

Der wasserkocher von cloer besteht größtenteils aus edelstahl und macht einen äußerst soliden eindruck. Das gehäuse ist aus mattiertem edelstahl, das recht unempfindlich gegen fingertapser o. Ist und sich leicht reinigen lässt. Ansonsten tut er, was man von ihm erwartet: er kocht wasser, und das recht schnell – überrascht war ich darüber, wie schnell er abschaltet, sobald das wasser kocht. Über dem ausguss befindet sich eine bewegliche silikonabdeckung, sodass sich auch der dampfausstoß in grenzen hält – super natürlich wird das gehäuse heiß – wie wohl bei jedem wasserkocher, aber der schwarze kunststoffgriff bleibt kühl – und zum Öffnen reicht ein knopfdruck – alles mit der “griffhand”. Auch an den kalkfilter am ausgießer kommt man gut, sodass das abnehmen und reinigen (durch abspülen) leicht gelingt. Die mindestfüllmenge beträgt 500 ml, maximal können 1 ltr. Die Öffnung ist relativ breit und weit, sodass man das innere des kochers gut reinigen kann, das heißelement ist natürlich verdeckt (wie inzwischen allgemein üblich).

Mattierter Edelstahlbehälter, 1,7 Liter Inhalt

Dieser wasserkocher ist der beste, den ich je hatte. Sehr gut durchdacht und verarbeitet. Vor allem stellt er (natürlich nur wenn der deckel geschlossen ist), ganz schnell den kochvorgang ab, wenn das wasser siedet. Keine nebelschwaden mehr in der küche, klasseauch das kalksieb lässt sich gut entnehmen und reinigen. Da wir sehr kalkiges wasser haben, entkalke ich ihn einmal in der woche, dann ist er wirklich schnell. Kann ich nur wärmstens empfehlen.

Ok, das ist ein wasserkocher. Was soll das teil auch anderes machen, als wasser zu kochen?wir haben praktisch das vorgängermodell bisher im einsatz gehabt bei uns zu hause in schlichtem weiss. Was bei uns nun sehr gut passt, ist die runde basis. Jetzt passt der gesamte kocher hier in eine ecke durch seine kleine stellfläche. Wasser wird schnell gekocht und da gibt es nichts zu meckern. Riecht der wasserkocher zu beginn sehr nach kunststoff. Wir haben hier 5 mal wasser gekocht am anfang nach dem auspacken und es weggegossen. Der silikonverschluss beim ausgiesser ist zwar schön weich, aber wenn man dann doch etwas zu schnell schüttet, geht er nicht schnell genug weit auf und das wasser kommt auch aus der eingiessöffnung. Die haltbarkeit muss sich noch beweisen, ansonsten ist der wasserkocher soweit gut.

Nachdem mein bisheriger wasserkocher so langsam aber sicher den geist aufgibt, da er bei der füllstandsanzeige undicht geworden ist und nach und nach an dieser stelle, tröpfchenweise wasser verliert kam mir dieses angebot wirklich sehr gelegen. Dieser edelstahlwasserkocher kam gut verpackt bei mir an und direkt nach dem auspacken habe ich festgestellt, dass die produktbilder dem gerät nicht ganz gerecht werden, denn live sieht er noch um einiges schicker aus. Das durchgehende edelstahlfinsih vom wasserkocher selbst als auch von basis die, die stromversorgung herstellt sieht wirklich ausgesprochen edel aus. Das design dieses kompakten wasserkochers würde ich als klassisch schick, bzw. Als zeitlos schön bezeichnen, kein unnötiger schick-schnack ist daran verbaut worden, einfach ein wasserkocher der vom ersten augenblick an gut gefällt. Aber nicht nur die optik des wasserkochers ist sehr gelungen, auch die verarbeitungsqualität ist in meinen augen hervorragend, der deckel schließt sauber und öffnet leichtgängig. Es gibt nach meiner genauen begutachtung keinerlei unsauberheiten in der verarbeitung, alles ist glatt und ohne scharfe kanten gefertigt. Besonders hervorheben möchte ich auch das herausnehmbare kalksieb bei diesem waserkocher, dass ist nämlich etwas was mich an meinem alten wasserkocher stets extrem gestört hat, dort war es nicht herausnehmbar und dementsprechend schwierig gestaltete sich dort die reinigung dieses siebes. Hier lässt sich dieses sieb ganz einfach aus dem wasserkocher herausnehmen und somit sehr einfach reinigen, diese funktion sollten meiner meinung nach alle wasserkocher haben, denn es ist wirklich eine tolle sache. Das wasser kommt in diesem kocher, im vergleich mit meinem alten gerät, sehr schnell zum kochen, die beim handgriff angebrachte füllstandsanzeige ist sehr gut ablesbar und auch das kabel lässt sich bei nichtbenutzung im standfuß problemlos aufwickeln.

Dieser wasserkocher besteht komplett aus gebürstetem edelstahl und ist schon allein optisch ein absoluter hingucker. Der griff ist stabil und aus nicht wärmeleitendem kunststoff. Oben am griff befindet sich ein druckknopf mit dem sich der deckel im einhandbetrieb öffnen lässt. Der wasserkocher verfügt über eine äußere wasserstandsanzeige sowie eine sehr gut und früh funktionierende abschaltautomatik. Besonderes highlight ist der silikondeckel an der tülle. Dieser sorgt einerseits dafür, daß kein wasserdampf austritt und damit die verbrennungsgefahr deutlich reduziert wird. Eine weitere folge ist die sehr schnelle erwärmung des wassers. Der wasserkocher fasst maximal 1 l. Er hat innen eine heizplatte (keine heizspirale). Ferner verfügt er über ein leicht zu entnehmendes sieb.

💦💦💦💦💦💦💦💦💦💦💦💦💦💦💦💦💦💦💦meine bewertung bezieht sich auf das produkt “cloer 4519 wasserkocher edelstahl / 2200 w”. Der wasserkocher wurde mir schnell und bruchsicher geliefert. Der optische eindruck ist erstmal sehr gut. Strahlend silber sieht er aus. Die basisstation hat eine kabelführung, so dass überschüssiges kabel nicht in der küche rumfliegt. Man muss mindest 0,5 liter einfüllen und maximal 1 liter. Für mich die perfekte größe. Ich wüsste nicht wann ich mal mehr kochendes wasser benötige. Die maßanzeige befindet sich am haltegriff.

Hier mal das erste positive: die gebrauchsanweisung ist durch das weiße papier und der größeren schwarzen schrift auch ohne leselupe wundervoll lesbar – leider heutzutage keine selbstverständlichkeit mehralles toll und makellos verarbeitet, das wasser schnell aufgekocht und die reinigung simpel. Aber man sollte sie auch regelmäßig reinigen um verkalkung zu verhindern. Hier rate ich davon ab, essigessenz mit wasser zu vermischen und aufzukochen, ich rate zum saft von frischen zitronen: die reinigung verläuft genauso schnell und weder wohnung noch wasserkocher riechen unangenehm nach essig. Bin sehr zufrieden, habe nix zu mäkeln und vergebe 5 vor freude kochende sterne.

Technische Details

  • Marke cloer
  • Modellnummer 4529
  • Farbe Edelstahl
  • Artikelgewicht 980 g
  • Produktabmessungen 15 x 20,5 x 20,5 cm
  • Fassungsvermögen 1.7 Liter
  • Leistung 2200 Watt
  • Material Edelstahl, rostfrei
  • Automatische Abschaltung Ja
  • Weitere Spezifikationen Ausgussabdeckung aus Silikon

Der wasserkkocher ist optisch sehr edel und gut verarbeitet. Er fasst 1 liter und macht seinen job gut und er lässt sich mit einer hand bedienen durch seine geringe größe. Durch den dichten deckel dringt auch kein heißer dampf raus. Bin die zufrieden er macht eine gute figur in der küche durch sein edles design.

Ich hatte jahrelang einen wmf wasserkocher mit ca. 0,5 litern fassungsvermögen für ca. 50 € und die hälfte der zeit hätte ich das ding entsorgt. So teuer, sah edel aus, aber sonst eine katastrophe. Ist ja nicht einfach, einen guten wasserkocher mit geringem fassungsvermögen zu finden. Haben diesen jetzt täglich im einsatz und bisher ist alles gut. Sieht gut aus, kocht (was er ja soll). Einziger nachteil ist, daß direkt nach dem kochen, wenn man den deckel öffnet, ein leicht gummiartiger geruch ausströmt. Aber nur direkt nach dem kochen. Ansonsten riecht man nichts. Was super ist, daß der ausguß einen verschluß hat und da groß kein wasser rausdampft. Die Öffnung könnte etwas schmäler sein.

Unser alter wasserkocher von kennw. Hat den geist aufgegeben, was nach ca. 20 jahren auch mal vorkommen kann. Da kam es mir gerade recht, das ich diesen zum ausprobieren bekommen habe. Es wird ja teilweise berichtet, das gerät kommt ohne große umverpackung und teils schon beschädigt an. Das kann ich nicht bestätigen. Bei uns kam der kocher gut verpackt im original karton und zusätzlich im amazon karton. Design gefällt mir sehr gut. Das gebürstete va sieht um klassen besser aus als unser alter, der poliertes va war.

Ich habe keine küche und hatte normaler großer wasserkocher und er nahm vielen platz. Mit diesem wasserkocher bin ich zufrieden da es klein und kocht gegen wasser für mich.

Nach längerer verwendung kann ich nichts negatives über das gerät sagen. Es hat bis jetzt zur vollsten zufriedenheit funktioniert und sieht gut aus.

Ich bin mit dem produkt sehr zufrieden. Es entspricht meinen erwartungen.

Der wasserkocher sieht klasse aus und die funktion ist durchdacht. Der wasserkocher hat am ausguss eine silikonabdeckung und der deckel ist mit einer dichtung ausgestattet. Effekt: es ist wie bei einem kochtopf. Mit geschlossenem deckel kocht das wasser schneller bei geringererm stromverbrauch und es kommt nicht mehr zum austritt von viel wasserdampf. So einen abgedichteten wasserkocher hatten wir noch nie. Wir hatten früher einen wasserkocher mit mehr leistung auf dem papier, aber der hat nur die küche mit viel wasserdampf befeuchtet und dafür noch viel strom gefressen. Das ausgiessen funktioniert auch hervorragend, es geht nichts daneben.

Der wasserkocher arbeitet schnell, tropft nicht – er ist wirklich gut. Etwas störend: der edelstahldeckel (blende) hat sich regelmäßig abgelöst. Das habe ich fixiert – läuft perfekt.