Eventuell kostet dieser wasserkocher ein wenig mehr als andere, aber er ist sein ganzes geld auf jeden fall wert.

Ich habe diesen wasserkocher aufgrund der guten produktrezessionen bestellt. Leider ist der wasserstand von außen nicht zu erkennen. Auch öffnet der deckel fürs einfüllen von wasser nicht ausreichend. Er ist i gebrauch bei einer älteren dame und da tut sie sich doch recht schwer.

Der wasserkocher ist wunderbar. Tolles design, deckel kann man offen lassen (gut zum austrocknen), softschalter, geeignet für links- und rechtshänder. Der einzige gravierende nachteil ist die nichtablesbarkaeit des wasserstandes. Den kann man erst sehen, wenn das gerät an ist.

Der clatronic wasserkocher kocht schnell und vorallem ruhig,hinterlässt nach nun 5 wochen im täglichem gebrauch wenig kalablagerungen (beim vorherigen kocher nach nur 2 wochen),er ist leicht zu reinigen und hat eine blaue innenbeleuchtung. Der wk 3559 macht spaß und ist im vergleich günstig gehalten.

Merkmal der Clatronic WK 3559 Wasserkocher, creme

Einfache Handhabung durch kabellose Technik – leichtes Ein-

Die helle farbe gefällt mir ausgesprochen gut. Der wasserkocher ist nun seit 5 wochen im betrieb und er ist super leise. Sehr gut ist auch die beleuchtung in dem kocher. Beim ausgießen ist er absolut tropffrei.Einer der besten wasserkocher, die ich jemals hatte.

Ich habe diesen wasserkocher vor über 2 jahren gekauft. Er war seitdem fast täglich in gebrauch. Funktioniert immer noch super und weist kaum gebrauchsspuren auf. Toll finde ich die skala außen, und das rote lichtdurchlässige plastik. Wenn man wasser kocht, leuchtet innen ein licht, sodass man gut erkennt, wie viel wasser drin ist. Außerdem habe ich mir mit diesem wasserkocher noch nie die hand am wasserdampf verbrüht, wie das bei älteren geräten der fall war. Toll gemacht, volle kaufempfehlung.

Bisher unser bester wasserkocher, wenn er jetzt auch noch lange funktioniert ist er super.

Füllmenge: bis zu 1,7 Liter

Neue generation von wasserkocher. Der alte von clatronic hat so um die 12 jahre gehalten. Top design und tolle handhabung.

Super gerät, mit bekannter qualität. Wir haben bereits mehrere küchen geräte der fa. Clatronic im einsatz und sind sehr zufrieden.

Ich bin zufrieden mit dem wasserkocher. Stern fehlt auf grund der beleuchtung. Ich finde es schade, dass am griff oder oben am deckel keine beleuchtung ist sondern nur an der maßeinheit liter.

Kalkfilter (herausnehmbar)

Liegt gut in der hand, ist leise, einfache handhabung und wie man sofort merkt, kein billigschrott. Das die wasserstandsanzeige erst nach einschalten sichtbar ist, finde ich nicht störend. Außerdem gefällt mir die coole beleuchtung. Kann dieses produkt nur weiterempfehlen. Danke auch an amazon für den problemlosen umtausch. Hatte vorher den “tefal ko3308 wasserkocher (2. 7 l) schwarz [energieklasse a]”, von dem ich nur abraten kann (plastikgeruch verschwand nicht und deckelöffnung funktionierte nur ab und an).

Den kocher habe ich auf empfehlung von vorigen rezensenten gekauft. Zu meckern gibt es sehr wenig. Einziges manko ist praktisch nur, dass man die skala nicht klar erkennen kann. Wer die beleuchtung über dem spültisch ändert, kann es trotzdem erkennen. Sonst gute verarbeitung, leiser als unserer voriger kocher von clatronic, formschön, großer hebel zum einschalten und ein gut erreichbarer knopf zum Öffnen des deckels. Alles in allem zu empfehlen – bis auf die skala.

Ein paar dinge, weswegen ich die 2 sterne abgezogen habe:- der deckel ist sehr klein im vergleich zum durchmesser des kochers und geht auch nicht die vollen 90° auf, was das befüllen schwierig macht. – die leds sind sehr schwach und durch das rot sind die messeinheiten sehr schwer abzulesen.

Habe die fünf am besten bewerteten wasserkocher in der preisregion um 25,- ausprobiert. Dieser gewinnt mit abstand weil:- tropft überhaupt garnicht beim eingießen (nur dieser kocher erfüllte diesen kritischen punkt)- große füllmenge- geschwindigkeit ausreichend- deutlich sichtbar wenn eingeschaltet (rot/rosa bereich “leuchtet”).

Die beleuchtung ist recht hübsch gemacht und der kocher kann das was ein wasserkocher können muss. Die leistung ist völlig ausreichend.

Der wasserkocher steht auf dem hof meiner schwester und leistet seinen dienst, ohne zu versagen. Er trotzt dreck und häufiger benutzung und tut einfach was er soll.

Seit jahren gebrauche ich wasserkocher von clatronic und bin sehr zufrieden mit dem preisleistungsverhältnis. Diesmal habe ich mich für diesen wk 3559 entschieden und kann ihn weiterempfehlen. Einziges manko: man sieht von außen den wasserfüllstand neben der anzeige sehr schlecht, bis überhaupt nicht. Also übe ich mich im schätzen und habe spaß beim anschalten des gerätes. Die innenbeleuchtung schaltet sich ein, der kocher leuchtet mittig in pink und die wasserfüllmenge ist plötzlich deutlich zu sehen. Ich freue mich über seinen spacigen eindruck und frage mich, ob er gleich “wegfliegt” wenn er richtig loslegt. Sehr positiv ist: die mittige stromzufuhr auf der ladestation, kein tauchsieder der verkalken könnte und die kanne hat einen richtig guten ausguss, da geht nichts daneben. Ich würde ihn nochmal kaufen und vergebe 4,5 punkte.

Sieht schick aus hat aber ein manko – die wasserfüllmenge beim befüllen kann nur erahnt werden und ist letztendlich erst ersichtlich wenn das gerät in funktion ist.

Der clatronic wasserkocher kocht schnell und ruhig. Die blaue beleuchtung gefällt und auch sehr gut. Wir benutzen den wasserkocher erst seit wenigen wochen, aber sind rundum zufrieden =).

Für den preis macht der wasserkocher wirklich einen sehr stabilen eindruck und auch ich konnte keinerlei geruch beim auspacken feststellen. Leider ist der wasserstand von außen nicht gut bis gar nicht zu sehen, was für mich ziemlich unpraktisch ist. Die beiden dunkeln plastikstreifen neben dem edelstahl machen es so gut wie unmöglich, den wasserstand von außen einzuschätzen. Deshalb geht der wasserkocher leider zurück. Wer auf diese anzeige aber verzichten kann, hat für diesen preis in meinen augen ein relativ gutes gerät.

Wir haben den wasserkocher jetzt ein paar tage und ich muss sagen, wir sind mehr als begeistert, obwohl es ja nur ein wasserkocher ist. Der grund dafür ist aber ganz einfach. Direkt nach dem auspacken habe ich die nase reingesteckt und daran gerochen. Ergebnis: kein bis kaum plastikgeruch, ich musste schon sehr lange daran schnüffeln und trotzdem habe ich kaum etwas gerochen. Er fühlt sich sehr wertig an, für rund 23 euro, ich habe nicht das gefühl, einen billigen wasserkocher gekauft zu haben. Der vergleich zu einer teuren marke. Wir haben vorab schon viele wasserkocher gehabt und vor allem markengeräte, alle diese haben nach nicht ganz so langer zeit problematische nebenwirkungen aufgewiesen, der ein wurde mit der zeit laut, der andere war nicht ganz dicht und und und.

Ein sehr guter und vor allem preisgünstiger wasserkocher der meine erwartungungen voll erfüllt. . Ob man das licht beim kocher jetzt braucht.

Zubehör:wasserkocherbodenplatte mit netzsteckergebrauchsanleitung in deutschtäglicher gebrauch:zum wassereinfüllen wird der deckel am wasserkocher mit einem kleinen druckschalter am henkel des wasserkochers geöffnet. Dieser druckschalter ist sehr leichtgängig. Mit dem wasserkocher können maximal 1,7 liter auf einmal wasser erhitzt werden. Um die gewünschte wassermenge abzumessen, befindet sich auf der vorderseite des wasserkochers eine skala auf einer verchromten seitenfläche. Neben dieser skala sieht man an einer durchsichtigen anzeige die eingefüllte wassermenge. Im ausgeschalteten zustand ist dabei die wassermenge auf der anzeige etwas schwierig zu erkennen, wenn der wasserkocher anschließend eingeschaltet wird, leuchten die anzeige pink und jetzt kann man ganz genau die eingefüllte wassermenge erkennen. Die anzeige leuchtet so lange, bis sich der wasserkocher ausschaltet. Angeschaltet wird der wasserkocher mit einem hebel, den man herunterdrückt. Dieser hebel befindet sich am fuß des wasserkochers. Die zeit, die man benötigt um 1,7 liter wasser zu kochen beträgt 2- 3 minuten.

Technische Details

  • Marke Clatronic
  • Modellnummer WK 3559 creme
  • Farbe Creme
  • Artikelgewicht 730 g
  • Produktabmessungen 16 x 22 x 23,5 cm
  • Fassungsvermögen 1.7 Liter
  • Leistung 2200 Watt
  • Automatische Abschaltung Nein

Der wasserkocher ist hochwertig. Er hat einen kurzen ausguß und tropf nicht nach. Den deckel öffnet man per knopf – das ist sehr praktisch. Ich bin sehr zufrieden mit dem gerät und würde es wieder kaufen.

Also im grunde genommen funktioniert der wasserkocher sehr gut und ist auch optisch sehr ansprechend, jedoch ist das kalksieb am ausgusmund nicht fein genug, sodass in der tasse übermäßig viel kalk herumschwimmt. Kaufen uns deshalb einen neuen.

Immer gehen sachen kaput wenn ich das nicht brauche und dann müssen schnellst neue her und wenn möglich noch bessere. Diese wasserkocher sieht nicht nur gut aus ist auch einfach zu bedienen und ist super schnell.

Ich habe den wasserkocher zum preis von 22,99€ gekauft. Ich finde die farbe mal was anderes und außerdem sieht das teil dadurch wertiger aus. Der wasserkocher hat ein kleines licht, dass leuchtet, wenn man ihn einschaltet. Der wasserstand lässt sich tatsächlich etwas schwerer ablesen, weil der schwarz-transparenter kunststoff zu dunkel ist. Das wasser wird wirklich schnell heiß und ein absoluter pluspunkt ist der tolle ausguss.

Eines vorab, diese bewertung bezieht sich auf das modell in beige, was wir erworben haben, aber da es das selbe modell ist, passt die bewertung bei beiden farbvarianten. Wir haben den wasserkocher jetzt ein paar tage und ich muss sagen, wir sind mehr als begeistert, obwohl es ja nur ein wasserkocher ist. Der grund dafür ist aber ganz einfach. Direkt nach dem auspacken habe ich die nase reingesteckt und daran gerochen. Ergebnis: kein bis kaum plastikgeruch, ich musste schon sehr lange daran schnüffeln und trotzdem habe ich kaum etwas gerochen. Er fühlt sich sehr wertig an, für rund 23 euro, ich habe nicht das gefühl, einen billigen wasserkocher gekauft zu haben. Der vergleich zu einer teuren marke.

Dieser wasserkocher ist gut und günstig. Er hat ein perfektes preisleistungsverhältnis und funktioniert seit monaten perfekt. Das leuchten innen drinne während dem wasserkochen ist auch eine nette kleinigkeit.

Hiermit kann ich das wasser ausgiesen ohne dass was tropft, sowohl langsam als auch schnell. Ich hatte einen anderen schon in verwendung, der steht nun abseits. Nachtrag januar 2019:funktioniert nun schon knapp 3 jahre bei 2-3mal täglicher benutzung, natürlich wird immer rechtzeitig entkalkt.

Dieser wasserkocher ist toll. Füllungshöhe ausgeschaltet schlecht sichtbar, aber eingeschaltet gut beleuchtet. Volle kanne ca 3 minuten bis das wasser kocht. Schaltet sich automatisch ab.