Der heißwasserspender ist vom design tatsächlich super schick und edel. Zudem sehr schmal und: er hält, was er verspricht, nämlich heißes wasser in sekundenschnelle zu produzieren. Leider ist der wassertank nicht abnehmbar. Jeden abend muss man nicht nur das restwasser mit der maschine selbst auskippen, sondern auch wasser durchlaufen lassen. Sonst passiert das, was bei mir passiert ist: habe den wasserkocher seit mai. Und obwohl er im sommer kaum in gebrauch war, ist der wassertank bereits gelblich/kalkig vom wasser. Also: unbedingt filter nutzenin dem wassertank ist im Übrigen eine plastikwanne – ich glaube nicht, dass diese bpa-frei ist. Ein wirklicher minuspunkt aber ist die elektrik: ständig geht der wasserkocher auf fehlermeldung “e7”. Nachdem man ihn vom strom genommen hat, gewartet hat.

Ich habe mir diesen wasserspender gekauft, da ich es leid, mir mit viel mühe und aufwand eine tasse tee zu kochen. Das gerät ist sehr hochwertig verarbeitet, was sich auch in seiner optik widerspiegelt. Sehr schön sind auch die matten chromdetails. Die erstinstallation ist dank der anleitung super einfach.Bei dem ersten nutzen war ich sehr verwundert über die moderne touchfunktion, die ausgezeichnet funktioniert. Die ersatzfilter sind außerdem leicht zu besorgen, was für mich ein wichtiger punkt war. Man kann die gewünschte wassermenge einstellen; es wird in sekundenschnelle kochend heiß – auch unmittelbar nach einstecken des geräts. Einziger abzug ist für mich die sperrfunktion, die man nicht abstellen kann. Meckern auf hohem niveau – ein absoluter moderner hingucker für die küche.

Top qualität, optisch einfach klasse,sehr zu empfehlen .

Macht was sie soll und erhitzt in 3-4 sekunden auf 100 grad.

Merkmal der CASO HW500 Touch Design Heißwasserspender -heißes Wasser in nur 5 Sekunden, spart bis zu 50% Zeit & Energie gegenüber einem Wasserkocher, Wasserbezug durchlaufend oder in 100ml/200ml/300ml Schritten

  • Caso HW 500 Touch
  • Caso HW 500 Touch – heißes Wasser auf Knopfdruck im edlen Design in gebürstetem Edelstahl

Energiesparend: Sparen Sie bis zu 50% Energie gegenüber einem Wasserkocher ein. Sie erhitzen nur die Menge Wasser, die Sie auch wirklich benötigen.

Sehr gutes gerät, funktioniert wie beschrieben und auch schnelle lieferung.

Rychlé a pohodlné dávkování. Díky filtru perfektní na přípravu čaje.

Ich kann das gerät weiterempfehlen.

Heißes Wasser auf Knopfdruck: Mit dem Turbo Heißwasserspender CASO HW 500 erhalten Sie innerhalb 5 Sekunden heißes Wasser auf Knopfdruck.

Nur leider ist die ausgegebene wassermenge nicht ganz konstant und so die tassen manchmal etwas arg voll.

Das ist wirklich genau das was ich gesucht habe weg mit dem wasserkocher sieht toll aus wird sehr heiß jederzeit sofort heißes wasser einfach klasse design ist top würde ich jederzeit wieder kaufen.

Ich hatte das gerät aus zwei gründen gekauft:1. Zubereitung von grünem teediesen zweck erfüllt das gerät. Auf knopfdruck erhält man schnell wasser in verschiedenen temperaturstufen. Zubereitung von baby fläschchenich wollte das gerät nutzen um auf knopfdruck trinkfertig temperiertes wasser mit 45 grad zu erhalten. Leider ist die temperatur dafür viel zu ungenau. Manchmal kommt das wasser mit 45 grad dann wieder mit 55 oder gar 60 grad. Da die temperaturregelung vollkommen versagt hat und dies eigentlich eine zentrale funktion des geräts ist, kann ich leider nur 3 sterne vergeben. Positiv sei auch noch erwähnt, dass im gegensatz zu manch anderem produkt kein chemischer geruch von dem gerät ausgeht. Wer auf knopfdruck schnell warmes wasser will und die temperatur dabei nicht so wichtig ist, der kann dieses gerät auf jeden fall nutzen.

Wasserbezug kontinuierlich oder voreingestellt in 100ml, 200ml oder 300ml, inkl.

Meine frau ist inzwischen auf tee umgestiegen, somit ist der heißwasserspender sehr praktikabel. Positiv:+ design ist modern und eher minimalistisch+ keine überflüssigen einstellmöglichkeiten und tasten+ wasser heizt wirklich() mehr als schnell auf+ anwendungsgebiete sind nicht nur auf tee beschränkt (instantkaffee oder zur nahrungszubereitung ganz nützlich)neutral:o der wassertank könnte etwas mehr wasser fassen, wir müssen beinahe zwei mal pro tag nachfüllen. Ich denke für den reinen gebrauch an tee wird er ausreichend seino aktuell finde ich keine ersatzfilter zum nachkaufen (oder ich übersehen sie ständig)o bei der ausgabemenge wären 500ml noch praktisch, das spart einen weiteren tastendruck (300ml + 200ml)negativ:- das display ist leider dauerhaft an bzw. Einen richtig ausschalter hat das gerät nicht, schade.

Im wesentlichen stimme ich den bisherigen meinungen zu:+ praktischer als ein normaler wasserkocher+ wasser ist in ca. 30 sekunden heiss in der tasse+ die temperature stimmt recht gut im rahmen des physikalisch möglichen (sieh unten)+ sieht gut aus (ich hoffe das schild mit der ‘zufriedenheitsgarantie’ geht irgendwas durch den wasserdampf von selbst ab)o mir fehlt eine 250ml einstellungo mit den 3 sekunden zum entsperren kann ich leben. Ist wohl die kindersicherungo bei der ersten benutzung mit heissen wasser hat es sehr stark nach plaste gerochen. Wasser hat auch keine plastegeschmack bei mir. – nicht wirklich was negatives für michich habe ein paar versuche zu der tatsächlichen menge und temperatur gemacht:eingestellt: gemessen (2 mal kurz hintereinander):45c / 200ml 40c/200ml ; 48c/210ml65c / 200ml 61c/220ml ; 65c/220ml85c / 200ml 71c/220ml ; 82c/220ml100c/ 200ml 85c/220ml ; 90c/220ml(mit bratenthermometer in der tasse gemessen)bei den höheren temperaturen passt es also beim zweiten mal ganz gut. Ich habe mir angewöhnt, für tee erstmal 100ml zum tasse aufwärmenmache zu lassen und dann erst das wasser für den tee. Dann passt die temperatur ganz gut. Ich denke für ein küchengerät gar nicht schlechtman sollte sich nicht von der digitalanzeige verleiten lassen und hoffenes kommen genau 85c raus wenn oben 35c drauf stehen. Mein gegenprobe mit einem normalen wasserkocher schaffte in dertasse übrigens auch nur 90c.

Es ist ein super schönes gerätnur etwas schwierig zu bedienen.

Edles Design: Mit Applikation aus gebürstetem Edelstahl wird der Heißwasserbereiter CASO HW 500 Touch in jeder Küche zum Hingucker.

Ein gutes gerät welches das wasser schnell erhitzt. Ein absolutes manko : die heutigen tasswn haben ein volumen von 250 ml. Warum dieses nicht einzustellen ist ist mir unverständlich. Aus diesem grund ein stern abzug.

Einen guten tag meine damen und herren möchte eine garantieleistung anmelden,caso hw500 ging heutekaputt. Kann ich das gerät zurück schicken,und wie geht das. Danke uwe leupold18334 eixen wohsener dorfstrasse 25.

Beim zubereiten von tee hat mich immer das theater mit dem konventionellen wasserkocher genervt – der caso-spender liefert ohne wartezeit die benötigte menge kochendes wasser (gemessene 98°c am auslauf) für eine tasse tee. Das gerät ist bei uns rund um die uhr startklar und im einsatz.

Praktisch & Leistungsstark: Der Wassertank ist mit einer Kapazität von 2, 2 Liter zum nachfüllen einfach zu entnehmen, mit 2.

Schnelles heißes wasser, leicht zu bedienen.

Das gerät ist total praktisch. Lange habe ich mich geärgert, dass ich mich bei wasserkochern immer entscheiden musste, ob ich eine temperaturwahl oder eine möglichkeit, einen filter zu nutzen, haben möchte. Hier habe ich nun beides und muss auch nicht mehr das komplette wasser warm machen. Das gerät gibt recht schnell das wasser aus, die auswahl für 100/200/300ml reicht mir völlig, da meine teetassen alle mit 300ml gut gefüllt sind. Benötige ich mal mehr, kann ich auf endlos (solange im tank noch wasser ist) stellen. Gut finde ich die möglichkeit auch wasser in zimmertemperatur zu bekommen. Hat man kurz vorher allerdings noch heißes wasser entnommen, sind die ersten 50ml noch warm. Auch wenn es für einige sicher nervig ist, vor jeder wasserwntnahme das gerät entsperren zu müssen, finde ich das gar nicht so schlimm. So passiert wenigstens nichts, wenn ich mal was aufs display legen sollte. Ich trinke wieder viel lieber (und mehr) tee, weil es jetzt einfacher und weniger umständlich ist, die richtige temperatur zu bekommen.

Der caso hw500 heißwasserspender macht einen soliden eindruck. Er funktioniert als durchlauferhitzer und liefert das benötigte wasser tatsächlich in kürzester zeit. Das einstellen von temperatur und menge lässt sich zügig händeln. Der caso hw 500 eignet sich für den kleinen haushalt, ansonsten wäre er nach meiner einschätzung zu umständlich zu bedienen, weil man ihn bei jeder nutzung neu entsichern muss. Nach dem steckerziehen sind alle einstellungen gelöscht, einen netzschalter gibt es nicht. Das nachlaufen des wassers nach einem abbruch dauert zu lange. Es fehlt ein höhenverstellbarer auslauf. Und ich vermisse bestimmte temperaturstufen (z. 95°c für kaffee) und 50iger stufen bei den füllmengen, weil normaletassen 150 oder 250 ml enthalten.

Bin super zufrieden mit den wasserkocher. Toll ist das man die gewünschte menge wasser einstellen kann (wassermenge voreingestellt) so kocht man nur was man braucht und nicht mehr. Punkt abzug dafür das man die wassermenge nicht selber einstellen bzw.

Heisswasserautomat mit automatischem durchlauf für 100, 200 oder 300ml. Oder auf “000” stellen und manuell stoppen. Er ist mit einer led anzeige zwar immer “an”, aber mein strommessgerät “ekm 265” zeigt 0 watt verbrauch an. Muss damit also nicht unbedingt aus der steckdose gezogen werden. Maximale tassenhöhe zum drunterstellen ist 16cm.

Ich mag keinen kaffee und liebe dafür tee, am liebsten mag ich kräutertees, aber ich hasse die zubereitung. Ja, das klingt widersprüchlich, aber ich habe schon oft auf eine tasse tee verzichtet, weil ich keine lust auf das prozedere hatte. Der wasserkocher braucht gefühlt eine ewigkeit, er ist laut, es ist nervig und ich habe es nie geschafft die richtige menge wasser im wasserkocher abzufüllen für eine tasse tee. Und dann habe ich entdeckt, dass es einen turbo heißwasserspender gibt (von den „teekapselmaschinen“ halte ich nichts, denn müll haben wir genug…). Der preis lässt einen natürlich erst einmal überlegen, denn das teil kann ja auch „nur“ heißes wasser. Jetzt wo ich ihn habe, möchte ich ihn nie mehr missen. Und mein teekonsum hat sich drastisch erhöht, weil es einfach, schnell und bequem geht. Den wassertank auffüllen, einstecken, bei erstmaliger anwendung 2 liter heißes wasser durchlaufen lassen und dann kann es losgehen. Sehr gut gefällt mir das touch-display – hier kann man die gewünschte temperatur (von 45-100°c) einstellen, und wieviel wasser man möchte. Hier finde ich schade, dass es nur die wahl zwischen 100, 200 und 300ml gibt und durchgängig, wo man dann manuell stoppen muss.

Technische Details

  • Marke Caso
  • Modellnummer 1863
  • Farbe Schwarz, Edelstahl
  • Artikelgewicht 2,3 Kg
  • Produktabmessungen 29 x 16,5 x 30 cm
  • Fassungsvermögen 2.2 Liter
  • Volumen 2.2 Liter
  • Leistung 2600 Watt
  • Spannung 230
  • Material 18/8 Edelstahl, Kunststoff
  • Weitere Spezifikationen Spart Zeit: 100 °C in nur 5 Sekunden, Temperaturen von 45 bis 100 °C präzise einstellbar, Bedarfsgerechter Bezug: 100ml / 200ml / 300ml / kontinuierlich, Energiesparend 50 % gegenüber Wasserkochern, Inkl. Wasserfilter für perfekte Wasserqualität

Super einfach zu bedienencooley designschnell verfügbar heißes wasser.

Dieses gerät möchte ich (und meine fam. ) nicht mehr missen, ob die tasse tee oder die instand suppe alles in sekunden erledigt, das design ist sehr ansprechend , das ein wasserfilter eingesetzt wird ist super praktisch.

Die ksffeemachine sollte für meinen vater sein. Aber für ältere leute nicht wirklich geeignet.

Es ist soo bequem, ich möchte es nicht missen. Sonst wartet man ewig bis man den wasserkocher heiß hat und nur 1 tasse tee machen möchte. Mit dem heißwasserspender hat man im nu 1 tasse heißes wasser. Er gibt 100,200 und 300 ml raus. Doch 300 ml ist es leider nicht, es kommen nur 250 ml raus, wenn man 300 angibt. Finde ich nicht schlimm weil eine tasse wird damit voll.

Wir wollten verschiedene einstellungsmöglichkeiten für verschiedene teesorten. Es klappt wunderbar und sieht auch noch schick aus.

Wir nutzen diesen heißwasserspender nun seit knapp einem halben jahr auf der arbeit. Da nicht immer zeit ist, erst zu warten bis das wasser im wasserkocher heiß ist, haben wir uns hierdurch eine enorme zeitersparnis versprochen und sie auch bekommen. Das gerät ist modern, hält was es, verspricht und wir hatten damit noch keinerlei problememithilfe der tasten kann man sich nacj belieben die menge oder die wärme des wassers einstellen – somit ist jeder zufriedenwir vergeben mit gutem gewissen 5 sterne und würden ihn jederzeit wieder holen.

Der heisswasserspender ist einfach zu bedienen und funktioniert zuverlässig. Die einstellungen für temperatur und füllgrad passen gut für unsere anforderungen. Das wasserfilter hilft, verkalkung zu vermeiden. Der wasserbehäter kann einfach entnommen werden. Bei eingesetztem wasserfilter rinnt das wasser allerdings nur langsam nach unten. Es ist daher für uns einfacher und bequemer, wasser mit einem krug nachzufüllen. Was wir auch schätzen sind die dezenten töne (andere heiswasserspender haben recht laute und penetrante warntöne).

Top gerät, endlich die richtige menge kochendes wasser für mein tee und vor allem sehr schnell. Man kann endlich die menge und die temperatur einstellen.