Produktbeschreibung, DIGITALE TEMPERATUREINSTELLUNG UND GLAS Wenn Sie Tee richtig genießen wollen, dann sollten Sie auf die richtigeTemperatur achten. Nicht jeder Tee will gekocht werden. Manche mögenes nur schön warm und deswegen beginnt unsere Temperatureinstellung auch schon bei 40 °C und arbeitet sich über 60, 80 und 90 zu 100 °C nach oben. Der Kessel aus Glas rt den idealen Geschmack für jede Teesorte. Aber auch bei Babynahrung können Sie sich auf den Wasserkocher verlassen, der mit einem hochsensiblen Sensor direkt unter der Heizplatte 30 Minuten die Temperatur hält. Außerdem ist der Wasserkocher BPA-frei.2 Jahre , verlängerbar auf 36 Monate.

Set enthält:, Wasserkocher mit Basisstation

Jetzt kaufen bei Amazon.de


Produktbeschreibung des Herstellers

Glas Wasserkocher für jede Teesorte

Glas Wasserkocher präzise Temperatur

Digital zur Wunsch-Temperatur

Unter Teeliebhabern dürfte es sich herumgesprochen haben, dass nicht alle Blätter in siedend heißem Wasser baden wollen. Deshalb macht es unser leistungsstarker 2.200 Watt Wasserkocher mit präziser digitaler Temperatureinstellung selbst noch so empfindlichen Teesorten recht. Einfach per Knopfdruck 100, 90, 80, 60 oder 40 Grad einstellen und auf die perfekte Entfaltung feinster Aromen freuen. Neben der präzisen Temperatur ist für den erstklassigen Geschmack eines Tees aber auch das Material des Kessels entscheidend. Deshalb haben wir unseren 1,7-Liter-Wasserkocher guten Gewissens mit einen Glaskessel verpasst und ein Kalksieb beigelegt.

Basisstation

Leistungsstark und hochsensibel

Ein guter Glas-Wasserkocher erreicht die gewünschte Temperatur nicht nur schnell, sondern kann sie auch lange halten. Und das natürlich möglichst präzise. Schließlich kommt es bei erlesenen Tees und bei der Nahrung für Ihr Baby auf jedes Grad an. Temperatur-Entscheidungen übernimmt deshalb unser hochempfindlicher Sensor und wacht 30 Minuten lang über die zuvor eingestellte Temperatur – sichtbar auf den LED-beleuchteten Tasten.

Wasserkocher Glas und Edelstahl

Edelstahl vs. Glas.

Technisch gleichen sie sich wie ein Ei dem anderen: der Edelstahl- und der Glaswasserkocher. Mit der Leistung von 2.200 Watt, der Wunschtemperatur auf Knopfdruck von 40/60/80/90/100 °C, der Warmhaltefunktion für 30 Minuten, dem geschmacksneutralen und hitzebeständigen und dem Fassungsvermögen von 1,7l steht keiner dem anderen nach. Stellt sich nur die Frage, was besser gefällt: Edelstahl oder Glas.

Die wichtigsten Features auf einen Blick:

2200 Watt Leistung

LED-beleuchtete Tasten

Deckel öffnet mit Knopfdruck

2.200 Watt.

Diese Leistung bringt sogar 1,7 l Wasser schnell zum Kochen. Ein 3-maliges Piepen signalisiert, dass die gewünschte Temperatur erreicht wurde. Wer wartet schon gerne auf seinen Tee?

LED-Tasten.

Ein Wasserkocher soll ein gutes Gefühl bringen. Auch für die Finger. Deswegen lassen sich die LED-beleuchteten Tasten schon mit einer leichten Berührung steuern.

Deckel öffnet per Knopfdruck.

Ein Deckel, der sich langsam öffnet, spritzt nicht mit heißem Wasser und lässt genug Platz, um das Gerät ganz einfach ohne Verrenkungen zu reinigen. Gut, dass unser Wasserkocher beides kann.

Eigenschaften

  • GEBRAUCH: Elektrischer Glaswasserkocher für Tee oder Suppen, geeignet auch zur schonenden Zubereitung von Babynahrung durch Temperaturhaltefunktion
  • FUNKTIONEN: digitale Temperatureinstellung von 40 bis 60 Grad (für japanischen Grüntee) / 80 Grad (grüne und weiße Teesorten) / 90 Grad (schwarzer Tee) / kochend
  • EIGENSCHAFTEN: integrierte Kabelaufwicklung, Trockenkochschutz, verdecktes Heizelement, LED-beleuchtete Tasten, beidseitige Fülllinie
  • MATERIAL UND REINIGUNGSHINWEISE: Glas-Gehäuse, BPA-frei, nach innen ausschwenkbarer Kalkfilter, Öffnung des Deckels per Knopfdruck für Reinigung, Anti-Rutsch-Standfüße
  • LEISTUNG UND FASSUNGSVERMÖGEN: 2200 Watt, 1,7 Liter, Überhitzungsschutz

Jetzt kaufen bei Amazon.de