Optisch etwas sehr besonderes, schaut edel aus und das wasser aufkochen macht jedesmal spaß. Mir war ein wasserkocher aus glas sehr wichtig, dieses ist recht dünn aber dennoch stabil. Das wasser kocht recht schnell und die geräuschentwicklung ist noch angenehm.

Muss man nicht viel dazu sagen , hat keinen beigeschmack wie die kunststoffkocher kaffe und tee schmecken einfachanders , er ist sein geld wertmfg.

Der wasserkocher hat ein sehr schönes design. Er ist top verarbeitet und robust. Würde ihn jeder zeit wieder kaufen.

Es hat leider keine abschaltautomatik beim hochheben, die ich jetzt wo ich sie nicht mehr habe doch sehr vermisse. Ansonsten ist es ein super wasserkochen. Bei mir hält sich auch die verkalkung in grenzen und wenn, dann nur am boden wo die heizspirale drunter sitzt.

Merkmal der Breville VKJ786X Crystal Clear Glaswasserkocher

  • Wir sind Breville
  • Breville Glaswasserkocher
  • Weitere Pluspunkte

Habe den wasserkocher seit vier jahren im täglichen gebrauch, mehrmals pro tag, und er macht was er soll. Ich erwarte mir nochmal mindestens sechs jahr.

Man muss regelmäßig entkalken- aber das war mir klar. Haben den kocher seit 6 monaten tgl. 3 mal im einsatz (mindestens) und er macht keine mucken und ist schnell. Hatte hundert jahre nach einem kocher ohne plastik aus glas gesucht. Auch dieser ist nicht gänzlich plastikfrei, aber so gut wie. Ich denke es war eine gute entscheidung.

Dank amazon schnell und sicher angekommen. Nach dem auspacken, (kocher, kabel/strombox und bda) war mal gleich die grösse zu bemerken. 7l fassungsvermögen24cm hoch und 20cm breit inkl. Die verarbeitung ist äusserlich sehr gut und es gibt keine schwachstellen. Merkmale:zunächst ist mir im inneren der lose stehende chromstab aufgefallen, der keine sichtliche funktion zu haben scheint. Kein schönheitsmerkmal, aber lassen wir das mal beiseite. Äusserlich macht er einen sehr schönen aber auch wuchtigen eindruck. Die chromverzierung ist zwar nett aber kein metall sondern kunstoff mit selbiger beschichtungnix da mit alu sondern einfach nur plastik. Ebenso der deckel und der griff, sowie der an/aus taster. Das innere ist nicht beleuchtet, sondern nur eine blaue led im griff und im schalter ist verbaut. Das glas ist von schott aber relativ dünnwandig. Man sollte achtgeben und nicht irgendwo anstossen. Wäre ein schnelles jähes ende des gerätes.

Technische Details

  • Marke Breville
  • Modellnummer VKJ786X
  • Farbe Edelstahl, Durchscheinend
  • Artikelgewicht 1,7 Kg
  • Produktabmessungen 20,5 x 32 x 18,5 cm
  • Fassungsvermögen 1.7 Liter
  • Leistung 2400 Watt
  • Material Glas
  • Weitere Spezifikationen Automatische Abschaltung:Ja, Kapazität des Wasserbehälters (1,7 l)

Familiengröße mit 1,7 l Fassungsvermögen

Gutes produkt, bin damit sehr zufrieden; keine probleme bis jetzt und ich hab den wasserkocher schon seit über einem jahr im einsatz.

Nun, habe ich mir schon bei dieser bewertung fast 15 monate zeit gelassen um nicht zu voreilig zu beurteilen. Der wasserkocher spricht optisch schon meinen erwartungen, kocht das wasser schneller als alle meiner bisherigen wasserkocher und hat einen relativ geringen geräuschpegel und erfüllt selbst nach 15 monaten seine aufgabe und bringt immer noch das wasser zum kochen. Nun aber zu den negativen seiten des wasserkochers:- für den relativ hohen preis erwartete ich schon was hochwertigeres. – auch wenn es als “glaswasserkocher” angepriesen wird, ist der deckel aus plastik und die ganzen weichmacher landen doch wieder ins wasser(was ich ursprünglich eigentlich vermeiden wollte). – der deckelöffnerknopf hat ca. Nach 6 monaten seine funktion aufgegeben und man musste selber den deckel mit den fingern irgendwie aufkriegen- nach ca. Einem jahr ist der deckelscharnier gebrochen und wir müssen das gerät ohne deckel benützen(was sehr ärgerlich ist)- die bauart des wasserkochers ist so, dass man nur schwer das innere säubern kann. Auch wenn ich dem wasserkocher 3 sterne gegeben habe, rate ich vom kauf ab und bin mir sicher, dass für den preis durchaus besser geräte gibt es.

Der kocher ist schön, bringt das wasser schnell zum kochen. Den preis finde ich persönlich für etwas zu hoch.

Verstecktes, schnell kochendes, 3 kW starkes Heizelement sorgt für maximale Effizienz und einfache Reinigung

Very satisfied with this purchase. Solid, good design, functional. Never noticed any plastic smell. It’s not the cheapest but i would recommend it.

Kein plastikgeruch feststellbar, wasser scheint komplett in glas und edelstahl zu sein. Deckel-verschluss hakt etwas, produkt geht auch mit offenem deckel in betrieb zu setzen, was bei anderen kochern nicht geht.

Haben nach einem glaswasserkocher gesucht und haben uns für den entschieden. Der tee schmeckt generell besser aus einer glastasse; deshalb auch glaswasserkocherich denke aber, dass da mehr psychologie eine rolle spielt.

Kristallklarer Glaskorpus mit interner blauer Beleuchtung beim Kochen

Das produkt gefällt mir außerordentlich gut. Das wasser kocht superschnell und durch das led- licht ist es ein echtes schauspiel.

Innerhalb 3 jahren habe ich 4 wassekocher benutzt und der 5. Der sieht gut aus und tut seine arbeit bis heute tadellos.

Ich finde das design super und hab ihn allein deshalb bestellt außerdem ist glas besser als alles andere top produkt.

Habe den wasserkocher jetzt knapp 8 monate in benutzung & bin sehr zufrieden. Das teil sieht einfach chic aus & ist super verarbeitet. Auch ist der wasserkocher recht schnell. Würde das produkt wieder kaufen.

Beleuchteter Schalter und Griff

Anfangs fand ich den wasserkocher ein bisschen plump von der formensprache, aber mittlerweile finde ich ihn richtig toll. Er sieht optisch schon mal anders aus als alle anderen. Toll ist die glaskanne, mit einem ausgiesser aus glas. Man sieht direkt, wann wieder entkalkt werden muss. Das wasserkochen macht alleine schon mal dadurch spass, dass die kanne blau beleuchtet wird. Es ist nicht so stark wie bei anderen vergleichbaren modellen, aber es sieht trotzdem toll aus. Die geschwindigkeit ist grandios. Ingesamt kann man den kocher absolut empfehlen.Ich bin wirklich begeistert.

+led optik sieht nicht schlecht aus. -leider riecht er sehr nach kunststoff. Keine ahnung wie jemand in unter 3min 1,7l wasser damit kocht, wohl mit bereits angewärmtem wasser. Meine bedingungen: 515 m ü.  nhn, wasser kalt aus wasserhahn, 1,7l. Bis sich das gerät ausschaltet dauerte es 4:30min.

Der wasserkocher sieht echt schick aus, auch wenn am griff und dem deckel plastik verwendet wurde. Wir benutzen es schon seit einigen wochen und sind im grunde zufrieden. Was uns aber stört, ist der deckel, der immer wieder sich blockiert und sich nicht öffnen lässt.

Der wasserkocher ist ein echter hingucker. Alles funktioniert einwandfrei. Deckel schließt sich völlig unkompliziert. Das wasser kocht bei 1, 7 l in ca. Auf jeden fall weiter zu empfehlen. Außerdem sieht er echt super aus.

Seit 5 monaten besitzen wir diesen kocher. Das design ist gut, bis auf den durch den boden durchgeführten stab zum druckfühlen (abschaltung bei kochen), der ein wenig unschön aussieht. Der boden ist aus edelstahl. Heißes wasser kommt nur beim ausgiessen mit plastik in berührung und zwar mit dem rahmen des filters, den mein leicht aus- und einbauen kann. Ohne filter bekommt man allerdings jede menge kalk mit (zumindest in unserer gegend) und auch die abschaltautomatik könnte so nicht funktionieren, da in der kanne dann beim kochen durch den dampf weniger druck aufgebaut wird. Beim heizen zieht der kocher 2100 watt, also auch weniger als angegeben. Im ausgeschalteten zustand fließen 0,0 watt. Leider ist mir der kocher einmal am spülbecken aus der hand gerutscht und leicht gegen die kante des spülbeckens angeschlagen. Dadurch ist das sehr dünne glas an einer stelle sternförmig zersprungen ohne auseinander zu fallen. Mit dickerem glas wäre dies vermutlich nicht passiert.

Mich haben aussehen und design auf der webseite überzeugt und so bestellte ich den wasserkocher bei amazon. Leider war das bild vielversprechender als das produkt, das ich dann in den händen hielt. Die edelstahl-optik erwies sich als billiges plastik, die ganze haptik und optik leidet für mich darunter sehr. Insgesamt ist doch recht viel plastik bei diesem wasserkocher verarbeitet. Der deckel lässt sich nicht vollständig entfernen, was die reinigung ganz erheblich komplizieren dürfte. Für mich stimmt hier das preis-leistungsverhältnis einfach nicht. Also ging er zurück und für etwas geld mehr ist nun der wmf lono aus glas bei mir eingezogen. Da handelt es sich tatsächlich weitgehend um glas- und edelstahlmaterialien, die ihr geld meines erachtens wert sind. Wasser kochen können sie natürlich beide, aber wer mehr als 50 euro für einen wasserkocher ausgeben will, dem geht es wohl nicht ausschließlich darum.

Entnehmbarer Kalkfilter

Der5 wasserkocher ist ein hinkucker. 2400 watt sind in der preisklasse auch nicht üblich. Das gerät ist auch mit 1,7 ltr. Im dunkeln leuchtet zwar nicht das wasser aber der griff und der ein-bzw. Gut, das man den kocher am griff über einen drucktasterr öffnen kann um z. Wasser einzufüllen oder das gerät zu reinigen. Der kaltfilter (sieb) läßt sich gut aus und einsetzen.