The kettle looks very stylish (no wonder) and it works very well. A plus is the fact that due to its internal configuration i don’t see that much steam coming out when the water is fully boiled, like is the case with other brands. I’m very happy with the purchase and would highly recommend it.

Hatte vorher einen anderen von delonghi bestellt. Leider hatter dieser einige kratzer und wurde von mir an amazon zurück geschickt. Bin von der ganzen funktion begeistert. Es macht alles was es soll und sie verarbeitung ist richtig gut. Hätte ich ehrlich gesagt nicht erwartet. Nunja teuer ist eben nicht immer besser. Gut das ich diesen hier gefunden habe.

Ein optisch sehr schöner und hochwertiger wasserkocher, das neueste modell von bosch. Die einstellungen sind auch sehr durchdacht und praktisch. Innen komplett aus edelstahl, kein plastik.

So viel sei schon mal gesagt. Und er macht ganz genau das, was er soll. Er kann ein bisschen mehr als der alte wasserkocher, vor allem mal “piepsen”. Und er kann irgendwie eine temperatur halten. Da muss ich sagen, diese funktion hat sich mir noch nicht ganz erschlossen. Ich bin gespannt, ob er so lange hält, wie der preis es verspricht. Und eine sache ist da noch, dass mit dem deckel. Der lässt sich im laufenden betrieb öffnen. Da bin ich mir jetzt nicht sicher, sollte das so sein?.

Merkmal der Bosch TWK7203 Wasserkocher

  • Welch ein Start in den Tag. Der innovative Wasserkocher mit Touch-Display

Alles in allem ein tolles gerät, verschiedene temperaturstufen sind sehr von vorteil. Kalkablagerungen auf edelstahl sehr schwer zu entfernen.

– sehr leise und schnell- wird aussen nicht heiß- verarbeitung und optik sind top- würde diesen artikel wieder kaufen- absolute kaufempfelung.

Liebe ingenieure bei bsh,warum um alles in der welt habt ihr in einen so teuren wasserkocher eine so unfassbar schlecht abzulesende füllstandsanzeige gebaut?. Schaut euch mal den vor ca 20 jahren in eurem hause entwickelten ‘porsche design’ wasserkocher an. Der hatte ein prismen röhrchen aus glas. Das war in jedem licht gut zu erkennen und seitlich angebracht, nicht unter dem griff. Oder wurde dieses gerät hier nicht nur in china gebaut, sondern von bachelor-absolventen dort entwickelt?egal das ding macht wasser warm. Wenn das ding jetzt noch 20 jahre hält wie der siemens vorgänger.

Technische Details

  • Marke Bosch
  • Modellnummer TWK7203
  • Farbe schwarz
  • Artikelgewicht 1,7 Kg
  • Produktabmessungen 25,5 x 19,2 x 26,8 cm
  • Fassungsvermögen 1.7 Liter
  • Leistung 2200 Watt
  • Material Touch-Display für einfache Bedienung
  • Automatische Abschaltung Nein

KeepWarm Function: Hält bis zu 30 min auf der gewünschten Temperatur

So ist man das von bosch gewohnt,qualität auf hohem niveau.

Die auswahl an edelstahl-geräten mit temperaturwahl ist allerdings sehr überschaubar. Dieser wasserkocher von bosch erfüllt alle meine wünsche:- ich konnte keinerlei geruch feststellen- innenraum des topfes samt ausgießer aus edelstahl (allerdings: herausnehmbares sieb aus kunststoff)- geeignet für wassermengen von 0,3 bis 1,7 liter- 1 liter kaltes leitungswasser kocht bei mir in knapp 3 minuten- die wasserstandsanzeige ist gut lesbar- der kocher lässt sich gut mit 1 hand halten und öffnen- der topf wiegt ca. 1030 g, das lässt sich gut halten- durch das doppelwandige gehäuse wird der topf außen nur warm, nicht heiß- der topf lässt sich gut reinigen- die abmessungen der basisstation: 23,3 x 16,7 cm- die basisstation mit touch-display ist sehr übersichtlich und lässt sich leicht bedienen- temperatur von 70 bis 100 °c in 5°-grad-schritten wählbar- basis und topf sehen sehr chic aus- warmhaltefunktion lässt sich nach belieben an- oder abschalten- pfeifton: sehr dezent, ertönt je einmal beim anschalten des kochers und beim erreichen der gewünschten temperatur- solange kocher oder warmhaltefunktion angeschaltet sind, leuchet je 1 rotes licht am display der basis- die temperaturanzeige leuchtet blau, solange der kocher arbeitet- es wird die bereits erreichte temperatur angezeigt- wird der topf auf die basis gestellt, leuchtet immer für wenige sekunden die blaue temperaturanzeige- steht der kocher „arbeitslos“ auf der basisstation, leuchtet kein licht. Ich benutze den wasserkocher jetzt seit einigen wochen mehrmals täglich und würde ihn jederzeit wieder kaufen.

Im moment bin ich sehr zufrieden mit diesem artikel. Der wasserkocher funktioniert einwandfrei. Ich hoffe, er hält länger, als der von wmf :-/.

TemperatureControl7: Für perfektes Tee-Aroma können Sie 7 Temperatureinstellungen von 70°C bis kochend auswählen.

Haben den besagten wasserkocher nun seit ein paar tagen. Bisher funktioniert er ausgezeichnet. Sehr gut finde ich allein zwei dinge die auch den kauf beeinflusst haben. ) das das gehäuse auch von innen aus edelstahl ist, schade ist das die innenseite des deckels aus kunststoff ist. Dies wäre wünschenswert wenn diese auch aus edelstahl wäre, vor allem da die außenseite aus edelstahl bereits ist. ) die temperaturwählbarkeit find ich sehr gut. Ich habe lange nach solch einen wasserkocher gesucht und war schon fasst drauf und dran einen wasserkocher mit wählbarer temperatur im europäischen teetrinkerland no. Aber nun gibt es auch mindestens einen in deutschland. Die art der wahl ist natürlich sehr trendy, touchcontrol. Mal schauen wie lange das hält. Eine volle kanne auf 100 grad aufzuwärmen dauert ca.

Makes very well done what it’s created for, to warm up water. The temperature control is very useful and futuristic, maybe what makes the product expensive. The design could be a bit more delicate.

Der wasser kocher ist sehr gut und leise.

Reduzierte Oberflächentemperatur durch doppelwandiges Edelstahl-Gehäuse

Gutes aussehen – kurze betriebszeit – füllstandsanzeige ist durch den handgriff schlecht zu überprüfen. 20 nutzungen fängt der kocher in der aufheizphase an vernehmlich geräusche von sich zu geben. Unser alter herdteekessel konnte das auch. Wieder zurückgeschickt, denn der bosch-kd hat uns schon einmal bei einem garantiefall nicht überzeugt.

Positiv:-der wasserkocher besteht aus doppelwandigem edelstahl (einwandige wasserkocher werden außen gefährlich heiß)-die touchbedienung ist gut zu säubern. Einfach über das bedienfeld wischen und fertig. Andere wasserkocher mit normalen knöpfen können schnell schmutz ansammeln. Übrigens befindet sich die bedruckung des bedienfelds unter einer scheibe (glas?), so dass sie durch abwischen nicht beschädigt werden kann. -durch die glas?-abdeckung mache ich mir bzgl kurzschluss keine großen gedanken, wenn mal einige tropfen wasser auf das bedienfeld tropfen. Bei normalen tasten wäre mir da schon etwas mulmig. -der thermostat befindet sich unten, so dass der wasserkocher auch bei geöffnetem deckel und erreichter temperatur ausschaltet. Ich habe von anderen wasserkochern gehört, die einfach weitergekocht haben, wenn der deckel geöffnet war (unabhängig davon, ob das wasser schon gekocht hat oder nicht), hier scheint es mir besser und sicherer gelöst zu sein. -aufheiz- und warmhaltefunktion auf gewünschte temperatur (70-100°c in 5°c-schritten)-die temperatur wird relativ genau eingehalten. Die temperaturanzeige eines ir-messgeräts mit k-typ fühler hat eine Übereimmung von ca 1°c angezeigt.

Der beste wasserkocher den ich bis jetzt hatte. Sieht schön und wertigkeit aus, ist gut zu bedienen, innen komplett aus edelstahl, schnell und relativ leise. Ich würde auch mehr sterne geben.

Bloß der temperatursensor jetzt nach 2,5 monaten hat nachgelassen. Kochen kocht er 10 grad weniger wie gewünscht ist. Das ist ärgerlich und nervt, da man nochmal betätigen muss. Das ist ein einziger nachteil.

TouchControl operation: Praktisches Touch-Display für die einfache Bedienung.

1.7 l Fassungsvermögen