Der wasserkocher ist zwar eher teuer, es zahlt sich aber absolut aus. Er sieht super aus, sodass er nicht in einem kücheneck versteckt werden muss. Da das wasser in meinem wochenendhaus sehr kalkhaltig ist, habe ich schon nach 3 wochen entkalkt, der kocher ist jetzt wieder perfekt wie neu, keinerlei entkalkungs-restränder oder ähnliches. Das sieb vorne innen ist herausnehmbar, daher auch gut waschbar und damit super hygienisch.

Nachdem mein alter bosch wasserkocher nach vielen treuen jahren den geist aufgegeben hatte (der transparente kunststoff-behälter hatte plötzlich zwei risse), war ich auf der suche nach einem nachfolger, der die gleichen features aufweisen sollte: wertiges markengerät, gutes design, 1,7 l fassungsvermögen, hohe leistung, transparenz (und noch lieber glas als kunststoff). Der wmf lono wäre sicher mein erster favorit gewesen, aber dessen deckel ist einigermaßen unpraktisch; also blieben nicht viele alternativen. Noch lieber wäre mir edelstahl gewesen, aber der schwarze kunststoff sieht auch gut aus und passt gut in meine küche. Der stationäre handel, den ich für den erwerb bevorzugt hätte, bot im übrigen leider keine ausreichende auswahl. Da es für diesen wasserkocher keine einzige deutsche bewertung gab und bosch das gerät auch nicht auf seiner homepage führt (das modell ist anscheinend v. Für den russischen und spanischen markt vorgesehen; amazon scheint der einzige vertrieb in deutschland zu sein), zögerte ich noch mit dem kauf. Aber jetzt bin ich mit meiner kaufentscheidung sehr zufrieden: zum einen tut er natürlich, wofür er gemacht ist, zum anderen liegt er gut in der hand und der ausgießer ist wunderbar präzise. Der schwarze (silikon?-)punkt auf dem deckel dient übrigens – denke ich – dafür, den deckel schließen zu können, ohne den (heißen und glänzenden) edelstahldeckel berühren zu müssen. Einziger verbesserungsvorschlag: weitere mengen-markierungen am gefäß.

Weil wasserkocher aus kunststoff mikroplastik durch das erhitzen verlieren und dieses so in die nahrungskette gelangt.

Funktioniert gut, ist recht schnell, lässt sich gut ohne zu tröpfeln ausgießen, man kann schön dem sieden des wassers zuschauen. Unkt ist echt ärgerlich: wegen des oben umlaufenden dicken randes ist es nicht möglich, alles wasser auszugießen. Ich würde (nur für diesen konstruktionfehler) eigentlich 1,5 sterne abziehen, also hat er bei mir 3,5 sterne.

Merkmal der Bosch twk70 a03 – Glas-Wasserkocher Schott Duran, 1,7 l, Schwarz

Dieser wasserkocher hält was die beschreibung verspricht. Uneingeschränkt empfehlenswert und volle punktzahl.

Den kocher habe ich nicht bei amazon sondern woanders gekauft. (günstiger)das modell twk70a03 ist fast baugleich mit twa70b03. ( der fuß hat eine andere farbe)vorweg. Der kocher macht was er soll. Allerdings ist auch dieser kocher im kochbereich nicht kunststofffrei. (microplastik)die silikondichtung zwischen bodenplatte und glas, außerdem ein silikondichtring am edelstahlrohr im kocher. Wie von jemand anderem hier schon beschrieben, der kocher lässt sich nicht komplett entleeren, da der obere dicke kunststoffrand immer etwas wasser zurückhält. Trotzdem ist es ein wertiges gerät im hochpreissegment. Früher gab es kocher aus edelstahl, die einen eigenen boden hatten unter dem die heizspirale war. Heute ist leider bei allen kochern die heizspirale mit der bodenplatte eine einheit, sodaß immer ein silikonring zum dichten verwendet wird. Sollte es einen komplett plastikfreien kocher geben, dann bitte gerne eine nachricht an mich. Ich epfehle jedem die sendung “wasserkocher: gefahr durch mikroplastik” in der ndr-mediathek anzuschauen, damit man sich bewußt ist, wieviel plastik man so täglich beim tee oder kaffee so einnimmt.

Technische Details

  • Marke Bosch
  • Modellnummer TWK70A03
  • Farbe Schwarz
  • Artikelgewicht 1,7 Kg
  • Produktabmessungen 14 x 21 x 26,5 cm
  • Fassungsvermögen 1.7 Liter
  • Volumen 1.7 Liter
  • Leistung 2400 Watt
  • Material Edelstahl
  • Automatische Abschaltung Nein
  • Weitere Spezifikationen Anzeigelicht, Automatische Abschaltung:Ja, Kapazität des Wasserbehälters (1,7 l)

Große Füllöffnung ermöglicht eine einfache Reinigung.

Körper aus hitzebeständigem Duran-Glas von Schott.

Kann mit nur einer Hand bedient werden.

1,7 Liter Fassungsvermögen

Dreifache Sicherheit: Selbstausschaltung bei Kochen, Überhitzungsschutz und Einschaltsperre, wenn sich Behälter außerhalb der Basis befindet.